Studien zur Germanistik

ISSN 1610-8604 | 85 lieferbare Titel | 77 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Fiktionale Leserlenkung in Grimmelshausens Ewigwährendem Calender

Fiktionale Leserlenkung in Grimmelshausens Ewig-währendem Calender

Band 58, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8834-9 (Print), ISBN 978-3-339-08834-5 (eBook)

Grimmelshausens Kalendersatire will den Leser vor der religiös unstatthaften Zukunftserforschung der prognostischen Kalender warnen. Dabei hält er in magischer Hinsicht mehr für möglich, als [...]

 

  Forschungsarbeit: Gedächtnis – Geschichte – Literatur: Zum literarischen Umgang mit der Zeitgeschichte

Gedächtnis – Geschichte – Literatur:
Zum literarischen Umgang mit der Zeitgeschichte

Ein integratives Konzept für den DaF-Unterricht im Germanistikstudium in Polen

Band 57, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-7099-3 (Print), ISBN 978-3-339-07099-9 (eBook)

Zeitgeschichte erfreut sich immer größerer Popularität. Die aktuelle Tendenz in öffentlichen Debatten zur Ritualisierung von Gedenkformen hinsichtlich des Nationalsozialismus und des [...]

 

  Doktorarbeit: Untersuchung zur ethnischnationalen und sprachlichen Identität junger Ungarndeutscher

Untersuchung zur ethnisch-nationalen und sprachlichen Identität junger Ungarndeutscher

Band 56, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8693-2 (Print), ISBN 978-3-339-08693-8 (eBook)

In den letzten Jahren rückte die Problematik der Nationalitäten in Ungarn zunehmend in den Mittelpunkt sowohl gesellschaftlichen als auch wissenschaftlichen Interesses. Zu den zentralen [...]

 

  Dissertation: Literarische Kommunikation und modernes Erzählen

Literarische Kommunikation und modernes Erzählen

Eine textorientierte Interpretation am Beispiel von Günter Grass‘ Roman „Ein weites Feld“

Band 55, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8514-0 (Print), ISBN 978-3-339-08514-6 (eBook)

Grass bedient sich bei der Vermittlung seines Romans „Ein weites Feld“ eines dauernden Wechsels der sprechenden Menschen, der Themen, Schauplätze und Zeitebenen. Dieser Wechsel ist ein [...]

 

  Dissertation: Behördensprache im internationalen Vergleich

Behördensprache im internationalen Vergleich

Intra- wie interlinguale Aspekte zu Entwicklung und Rezeption einer problematischen sprachlichen Sonderform

Band 54, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8240-8 (Print), ISBN 978-3-339-08240-4 (eBook)

Fast jedem ist die Situation bekannt: Das Anschreiben einer Behörde flattert ins Haus und die Lektüre weckt negative Reaktionen, die weniger auf den Inhalt zurückgehen als auf die [...]

 

  Doktorarbeit: … und hiengen in an einem boum – Schuld und Sühne im Spiegel der Zeit

… und hiengen in an einem boum – Schuld und Sühne im Spiegel der Zeit

Untersuchungen zur produktiven Helmbrecht-Rezeption im neueren deutschen Drama

Band 53, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8225-5 (Print), ISBN 978-3-339-08225-1 (eBook)

Der Helmbrecht Wernhers des Gärtners ist wohl eines der ungewöhnlichsten und interessantesten Werke spätmittelalterlicher Literatur. Das Märe über den Bauernsohn, der Ritter werden [...]

 

  Dissertation: Kunst und Totalität – Zur Darstellung eines ästhetischen Verfahrens in Thomas Bernhards Prosawerk

Kunst und Totalität – Zur Darstellung eines ästhetischen Verfahrens in Thomas Bernhards Prosawerk

Band 52, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7794-7 (Print), ISBN 978-3-339-07794-3 (eBook)

Diese Studie analysiert das umfangreiche Prosawerk des österreichischen Schriftstellers Thomas Bernhard auf das werkübergreifende Konzept der Totalität hin. Nach der Einleitung gliedert sich [...]

 

  Doktorarbeit: Vom lesbaren zum lösbaren Text

Vom lesbaren zum lösbaren Text

Ein Beitrag zur Linguistik von Rätseltexten durch textlinguistische Analysen von kryptischen Kreuzworträtseln

Band 51, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7284-3 (Print), ISBN 978-3-339-07284-9 (eBook)

Die Studie von Verena Vaucher befasst sich mit der Sprache und der Funktion von Rätseltexten. Sie will einen Beitrag leisten für eine „Linguistik von Rätseln“. Deren Sprache arbeitet mit [...]

 

  Forschungsarbeit: Die DDRspezifische Lexik in den polnischen Lehrbüchern der deutschen Sprache

Die DDR-spezifische Lexik in den polnischen Lehrbüchern der deutschen Sprache

Band 50, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7367-3 (Print), ISBN 978-3-339-07367-9 (eBook)

Im Mittelpunkt der vorliegenden Untersuchung steht die Analyse der DDR-spezifischen Lexik in ausgewählten polnischen Lehrbüchern der deutschen Sprache. [...]

 

  Forschungsarbeit: Interkulturalität in einer NordSüdKonstellation

Interkulturalität in einer Nord-Süd-Konstellation

Grundlagen und Perspektiven des Deutschunterrichts und Germanistikstudiums in Senegal

Band 49, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7342-0 (Print), ISBN 978-3-339-07342-6 (eBook)

Zwischen den Industrienationen und afrikanischen Ländern herrschen ungleichgewichtige Beziehungen, die die Möglichkeit eines kulturellen Dialogs in Frage stellen. Aus diesem Grund wurde in den [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben