Schriften zur Sportwissenschaft

ISSN 1435-6546 | 153 lieferbare Titel | 109 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Habilitationsschrift: Balance and Strength Performance in Children, Adolescents, and Seniors

Balance and Strength Performance in Children, Adolescents, and Seniors

Band 97, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5697-3 (Print), ISBN 978-3-339-05697-9 (eBook)

20-25% aller Kinder und Jugendlichen verunfallen einmal pro Jahr, wobei 60% aller Unfälle Sturz-Rutsch-Stolper-Unfälle sind. 28-35% aller Menschen im Alter von über 65 Jahren stürzen [...]

 

  Doktorarbeit: Langfristiger Erfolg im TennisLeistungssport

Langfristiger Erfolg im Tennis-Leistungssport

Faktoren aus einer biographischen Perspektive

Band 96, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5623-2 (Print), ISBN 978-3-339-05623-8 (eBook)

WAS IST ERFOLG?

In diesem Buch wird mit Hilfe von geeigneten Forschungsmethoden und statistischen Verfahren herausgearbeitet, welche Faktoren und Bedingungen (auch im [...]

 

  Dissertation: Die pädagogische Funktion der Belastungserziehung im gesundheitsfördernden Sportunterricht

Die pädagogische Funktion der Belastungserziehung im gesundheitsfördernden Sportunterricht

Band 95, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5630-0 (Print), ISBN 978-3-339-05630-6 (eBook)

Die Entwicklung der Motivation und Fähigkeit, sich in einem gesundheitsrelevanten Umfang regelmäßig sportlich zu belasten, ist als gesellschaftlicher Auftrag für den Sportunterricht [...]

 

  Doktorarbeit: Bewegungsaktivität und Motorik brasilianischer und deutscher Grundschulkinder aus kontextualistischer Perspektive

Bewegungsaktivität und Motorik brasilianischer und deutscher Grundschulkinder aus kontextualistischer Perspektive

Band 94, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5441-2 (Print), ISBN 978-3-339-05441-8 (eBook)

Die motorische Entwicklung von Kindern gilt als Kerngebiet sportwissenschaftlicher Lehre und Forschung. In den letzten Jahren rückte dieses Thema nicht nur in der Fachliteratur, sondern auch in [...]

 

  Doktorarbeit: Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler (1885–1961) dargestellt im Rahmen der Gymnastik der Reformpädagogik

Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler (1885–1961) dargestellt im Rahmen der Gymnastik der Reformpädagogik

«Zulassen, dass sich etwas ändert.»

- 2. korrigierter Nachdruck 2013 -

Band 93, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5233-3 (Print), ISBN 978-3-339-05233-9 (eBook)

Elsa Gindler (1885–1961) entwickelte im Berlin der 20er-Jahre in Zusammenarbeit mit Heinrich Jacoby (1889–1964) ihr Arbeitskonzept auf der Grundlage der eigenen Praxis und damaliger [...]

 

  Forschungsarbeit: Leistungssteigerung im Sport

Leistungssteigerung im Sport

Ansätze – Studien – Ergebnisse

Band 92, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5200-5 (Print), ISBN 978-3-339-05200-1 (eBook)

„Altius, citius, fortius“ ist ein Wesensmerkmal des modernen Sports. Allerdings wird das Streben nach immer höherer Leistung seit geraumer Zeit kontrovers diskutiert und mehr oder weniger [...]

 

  Dissertation: Individualisierung der Belastungssteuerung und Trainierbarkeit in der stationären Rehabilitation

Individualisierung der Belastungssteuerung und Trainierbarkeit in der stationären Rehabilitation

Untersuchungen an Patienten mit ischämisch bedingter Herzinsuffizienz

Band 91, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5025-4 (Print), ISBN 978-3-339-05025-0 (eBook)

Die Herzinsuffizienz wird als eine der wichtigsten kardiologischen Krankheitsbilder dieses Jahrhunderts betrachtet und stellt für den Betroffenen eine belastende, chronische Erkrankung dar. Die [...]

 

  Doktorarbeit: Sportliche Aktivität als Ressource der betrieblichen Gesundheitsförderung

Sportliche Aktivität als Ressource der betrieblichen Gesundheitsförderung

Band 90, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5002-5 (Print), ISBN 978-3-339-05002-1 (eBook)

Ziel der Verfasserin ist es, ein selbst entwickeltes heuristisches Modell der Gesundheit im betrieblichen Kontext zu überprüfen. In Anlehnung an das Anforderungs-Ressourcen-Modell der [...]

 

  Doktorarbeit: Rehabilitative Rückenkonzepte

Rehabilitative Rückenkonzepte

Evaluation des Rücken-Aktiv-Programms versus einer Kombination aus maschinengestütztem Krafttraining und dem Rücken-Aktiv-Programm

Band 89, Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4971-5 (Print), ISBN 978-3-339-04971-1 (eBook)

Seit langem gehören, chronische Rückenschmerzen in den westlichen Industrieländern zu den größten Problemen im Gesundheitswesen. Eine sehr bedenkliche Entwicklung hat hier eingesetzt: die [...]

 

  Dissertation: Der Einfluss von Sport und Bewegung auf das Selbstkonzept und die Motorik von Erwachsenen mit geistiger Behinderung

Der Einfluss von Sport und Bewegung auf das Selbstkonzept und die Motorik von Erwachsenen mit geistiger Behinderung

Band 88, Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4604-2 (Print), ISBN 978-3-339-04604-8 (eBook)

Theoretische Aussagen über die Ausprägung der Motorik und des Selbstkonzepts bei Erwachsenen mit geistiger Behinderung existieren bisher nur in einem geringen Ausmaß.

Die [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben