Icon Erziehungswissenschaft

Erziehungswissenschaft (Erwachsenenpädagogik, Wirtschaftspädagogik & Berufspädagogik) Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

ISSN 1860-885X | 28 lieferbare Titel | 28 eBooks
 Doktorarbeit: Hochleistung im Team durch Dialog

Hochleistung im Team durch Dialog

Studie zur Rekonstruktion entwicklungsrelevanter Aspekte im Führungshandeln unter besonderer Berücksichtigung einer pädagogischen Rollenerweiterung von Führungskräften im Dialogischen Management

Hamburg 2010, Band 8

Zum Autor

Dr. Dieter Kistner, geboren 1958. Nach Ausbildung und Studium an der Fachhochschule für Sozialwesen in Mannheim erste Berufsjahre in der Sozialarbeit. 1988 Wechsel in ein führendes deutsches Versicherungsunternehmen. Dort in unterschiedlichen Aufgabenstellungen der Organisations-…

 Dissertation: Erlernen interkultureller Kompetenz

Erlernen interkultureller Kompetenz

Konzeptionalisierung und Operationalisierung interkultureller Lernmaßnahmen sowie Messung des Lernerfolges am Beispiel deutscher Führungskräfte in China

Hamburg 2009, Band 7

Die Entwicklung interkultureller Kompetenz ist aus personalpädagogischer Hinsicht von besonderer Bedeutung - in den aktuell deutlich international werdenden oder gewordenen Unternehmen interagieren zunehmend mehr Mitarbeiter unterschiedlicher kultureller Hintergründe. [...]

 Doktorarbeit: Professionalisierung von Managementberatung

Professionalisierung von Managementberatung

Eine Studie zur Rekonstruktion der Handlungslogik von Managementberatung unter struktur- und systemtheoretischer Analyse. Ein Reflexions- und Professionalisierungsbeitrag illustriert durch Fallporträts

Hamburg 2008, Band 6

Managementberatung ist ubiquitär vorfindbar, doch bildet sie zugleich einen Grenzfall von Beratung und es stellt sich damit verbunden die Frage nach der Professionalisierbarkeit dieses besonderen Typs verberuflichten sozialen Handelns. Der interdisziplinär angelegte Band bildet einen Beitrag…

 Doktorarbeit: Kooperationsentwicklung bei zwischenbetrieblicher Zusammenarbeit

Kooperationsentwicklung bei zwischenbetrieblicher Zusammenarbeit

Handlungsfelder am Beispiel von Kooperationen mit „Leistungen aus einer Hand“

Hamburg 2007, Band 5

Wie lassen sich Kooperationen mit „Leistungen aus einer Hand“ entwickeln?

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen entwickelt sich nicht automatisch, sondern ist ein zu gestaltender und zu begleitender Prozess. Diesbezügliche Handlungsfelder zeigt diese…

 Doktorarbeit: Supervision in Mentoringprogrammen

Supervision in Mentoringprogrammen

Eine empirische Studie

Hamburg 2007, Band 4

Das Buch untersucht die Rolle von Supervision in Mentoringprogrammen im deutschsprachigen Raum. Mentoring ist eine Form der beruflichen Beratung und Unterstützung, bei der eine berufserfahrene Persönlichkeit (MentorIn) eine unerfahrene (Mentee) eine Zeit lang gezielt unterstützt. Seit einigen…

 Dissertation: Organisationale Identität und organisationaler Wandel aus lerntheoretischer Perspektive

Organisationale Identität und organisationaler Wandel aus lerntheoretischer Perspektive

Unter Berücksichtigung des Modells des unterbrochenen Gleichgewichts und der Dilemma-Theorie

Hamburg 2007, Band 3

Veränderungen in Organisationen verlaufen meist nicht im Sinne der ur-
sprünglichen Intentionen. Eine ausgesprochen hohe Anzahl von Praxis-
beispielen – nahezu täglich in den Wirtschaftsseiten der Presse nachzu-
lesen – belegt das. Und nicht selten räumen…

 Dissertation: Rekrutierung von Auszubildenden, Weiterbildung und Aufstiegsmöglichkeiten im Handwerk

Rekrutierung von Auszubildenden, Weiterbildung und Aufstiegsmöglichkeiten im Handwerk

Eine Studie zur Attraktivität handwerklicher Arbeitsplätze

Hamburg 2006, Band 2

Das Buch beschreibt und untersucht Handwerk im Spannungsfeld unterschiedlicher gesellschaftlicher Problemfelder und den besonderen Rahmenbedingungen dieses Wirtschaftszweiges.

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Frage der Bewerberauswahl um einen handwerklichen Ausbildungsplatz, dem…

 Dissertation: Entwicklung und Förderung von Kompetenzen in der betrieblichen Personalentwicklung und Weiterbildung

Entwicklung und Förderung von Kompetenzen in der betrieblichen Personalentwicklung und Weiterbildung

Eine empirische Analyse am Beispiel der Bundesanstalt für Arbeit

Hamburg 2005, Band 1

Die deutschsprachige Erziehungswissenschaft wendet sich in letzter Zeit stärker den Prozessen der Bildung für das Arbeitsleben zu, sowohl allgemein als auch in ihrer Teildisziplin Erwachsenenpädagogik. In diesem Zusammenhang werden die gegenstandsbeschreibenden Begriffe Bildung und…

Nach oben ▲