Icon Betriebswirtschaft

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Schriftenreihe aus dem Gebiet Rechnungswesen & Finanzen

ISSN 1435-6236 | 173 lieferbare Titel | 158 eBooks
 Doktorarbeit: International vergleichendes Controlling

International vergleichendes Controlling

Empirische Ergebnisse einer Feldstudie in Brasilien und Deutschland

Hamburg 2010, Band 86

International vergleichende betriebswirtschaftliche Forschung gewinnt im Rahmen der fortschreitenden Globalisierung zunehmend an Bedeutung. Dies gilt insbesondere für Bereiche mit hoher Relevanz für die Unternehmenssteuerung, wie z.B. das Controlling, und für aufstrebende Märkte. Deshalb..

 Doktorarbeit: Unternehmensbewertung bei Separationen

Unternehmensbewertung bei Separationen

Hamburg 2010, Band 85

Vor dem Hintergrund eines transaktionsbasierten Anlasses untersucht das Werk welche methodischen und spezifischen Besonderheiten bei der Bewertung einer zu separierenden Einheit zu beachten sind. Dabei greift die Untersuchung in einem ersten Schritt die Frage der rechtlichen und wirtschaftlichen..

 Dissertation: Bilanzpolitik und ihre Sanktionierung

Bilanzpolitik und ihre Sanktionierung

Analytische und empirische Studien

Hamburg 2010, Band 84

Das Buch behandelt die Bilanzmanipulation von börsennotierten Unternehmen. Es wird der Frage nachgegangen, wie es - trotz gegebener Rechnungslegungsstandards und drohender Sanktionen bei Nichteinhaltung dieser Standards - zu Fehlberichterstattungen und schließlich handfesten Bilanzskandalen..

 Dissertation: Aufgaben und Instrumente des KeyAccountControllings in der Konsumgüterindustrie

Aufgaben und Instrumente des Key-Account-Controllings in der Konsumgüterindustrie

Hamburg 2010, Band 83

Ein sehr dynamisches Marktumfeld mit sich ständig verschärfenden Wettbewerbsbedingungen stellt zunehmend höhere Anforderungen an die Funktion des Key-Account-Managements von Herstellern schnell drehender Konsumgüter.

Die wachsende Umsatzkonzentration im Handel und die deutlich..

 Dissertation: Management des Projekts der Harmonisierung von interner und externer Unternehmensrechnung auf Konzernebene

Management des Projekts der Harmonisierung von interner und externer Unternehmensrechnung auf Konzernebene

Eine Analyse auf inhaltlicher, struktureller, prozessualer und technischer Ebene

Hamburg 2010, Band 82

Die Studie zeigt einen möglichen konzeptionellen Ansatz zur Harmonisierung von interner und externer Unternehmensrechnung auf Konzernebene. Es wird gezeigt, wie das Projekt der Harmonisierung der Unternehmensrechnung in seiner Gesamtheit durchzuführen und zu managen ist. Hierbei werden..

 Doktorarbeit: Aktienbasierte Entgeltgestaltung

Aktienbasierte Entgeltgestaltung

Motivation, Rechnungslegung, Unternehmenswert

Hamburg 2010, Band 81

Auszug aus dem Geleitwort von Prof. Dr. Dres. h. c. A. G. Coenenberg:
Die Mitte der 90er Jahre einsetzende und heute fast flächendeckende Verbreitung von wertorientierten Managementsystemen hat zeitgleich zur Einführung von aktienbasierten Entgeltsystemen geführt. Neben der..

 Dissertation: Analytische und simulative Ansätze des Projektcontrollings

Analytische und simulative Ansätze des Projektcontrollings

Eine kritische Analyse

Hamburg 2010, Band 80

Das Projekt als Organisationsform und die Arbeit in Projekten gewinnen zunehmend an Bedeutung. Andererseits zeigt die Praxis, dass zahlreiche Projekte – gemessen an den ursprünglich verfolgten Projektzielen – entweder scheitern oder zumindest nicht zum gewünschten Erfolg führen...

 Dissertation: Information Overload und Controlling

Information Overload und Controlling

Analyse kognitiver Restriktionen bei der Wahrnehmung von Berichtsinformationen

Hamburg 2010, Band 79

Die Autorin behandelt die Auswirkungen, die Informationsüberlastung auf die Qualität von Managementscheidungen haben kann. Obwohl man dem Schlagwort "Information Overload" in nahezu allen Lebensbereichen begegnet, ist dieses Phänomen in der Controllingforschung bislang wenig beachtet. Die..

 Dissertation: Unternehmensgewinn im Servicesektor

Unternehmensgewinn im Servicesektor

Sicherungsmodell unter Berücksichtigung neuer betriebswirtschaftlicher Tendenzen

Hamburg 2010, Band 78

Aus dem zunehmenden Wettbewerbsdruck ergibt sich, dass das Management zur langfristigen Existenzsicherung des Unternehmens kundenorientiert, strategieorientiert und prozessorientiert organisiert werden muss. Kostenmanagement spielt in diesem Zusammenhang eine bedeutende Rolle. [...]

 Doktorarbeit: Systemdynamische Werttreiberplanung

Systemdynamische Werttreiberplanung

Strategische Erfolgsfaktoren, finanzielle Werttreiber und System Dynamics

Hamburg 2009, Band 77

Die finanzierungstheoretische Fundierung wertorientierter Bewertungskalküle ist notwendige, die Transformation strategischer in finanzielle Werttreiber im Zähler des Kapitalwertkalküls hinreichende Bedingung für eine strategiebezogene und intersubjektiv nachvollziehbare..

Nach oben ▲