Icon Rechtswissenschaft

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Schriftenreihe aus dem Gebiet Wirtschaftsrecht & Handelsrecht

ISSN 1616-6663 | 167 lieferbare Titel | 163 eBooks
 Doktorarbeit: Die Einkommenbesteuerung von Gewinnen aus dem Betrieb von Handelsschiffen im internationalen Verkehr

Die Einkommenbesteuerung von Gewinnen aus dem Betrieb von Handelsschiffen im internationalen Verkehr

Hamburg 2014, Band 107

Der Gegenstand des Buches ist die Besteuerung der Seeschifffahrt im internationalen Verkehr. Es erfasst sowohl die nationalen steuerlichen Regelungen, die die von Schiffsbetreibern von und nach Deutschland erbrachten Beförderungsleistungen und die damit verbundenen Tätigkeiten erfassen, als..

 Doktorarbeit: Der Maßgeblichkeitsgrundsatz nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

Der Maßgeblichkeitsgrundsatz nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz

Hamburg 2014, Band 106

Die Besteuerung von Kaufleuten und anderen Gewerbetreibenden ist eines der bedeutendsten, wenn nicht das bedeutendste staatliche Instrument zur Einnahmengenerierung. Von daher dürfte der Rechtsanwender davon ausgehen, in diesem Bereich eindeutige gesetzliche Vorgaben und eine unstreitige..

 Doktorarbeit: Die umsatzsteuerliche Organschaft

Die umsatzsteuerliche Organschaft

Hamburg 2014, Band 105

Das Rechtsinstitut der Organschaft existiert im Bereich der Umsatzsteuer seit nunmehr nahezu einem Jahrhundert. Sowohl bei der Einführung des Vorsteuerabzugs als auch im Zuge der unionsrechtlichen Mehrwertsteuerharmonisierung wurde die umsatzsteuerliche Organschaft beibehalten und seit der..

 Dissertation: Der Verzicht auf Einnahmen im Einkommensteuerrecht

Der Verzicht auf Einnahmen im Einkommensteuerrecht

Hamburg 2014, Band 104

Der Forderungsverzicht ist sowohl in einfacher Form als auch in Kombination mit anderen Maßnahmen, wie etwa mittels Debt-Equity-Swap, ein häufiges Sanierungsinstrument. Als Berührungspunkt verschiedener Interessen hat er neben der rechtlichen auch eine ökonomische sowie fiskalische Dimension..

 Dissertation: Public Private Partnership und Steuern

Public Private Partnership und Steuern

Die Sicht der öffentlichen Hand

Hamburg 2013, Band 103

[...] Indem das Buch die PPP-Projekterfahrungen öffentlich-rechtlicher Körperschaften mit einbindet, ist es von hoher praktischer Relevanz und bietet somit vor allem Personen aus der öffentlichen Verwaltung und auftragnehmenden privaten Unternehmen wichtige Einblicke. Hervorzuheben ist zudem, [...]
 Forschungsarbeit: Die Verwertung von Teilnehmerleistungen in Weiterbildungseinrichtungen

Die Verwertung von Teilnehmerleistungen in Weiterbildungseinrichtungen

Steuerliche und rechtliche Rahmenbedingungen

Hamburg 2013, Band 102

Die Verwertung von Teilnehmerleistungen stellt für Unternehmen der beruflichen Aus- und Weiterbildungsbranche eine erfolgversprechende Maßnahme dar. Ihre wirtschaftliche Situation kann dadurch verbessert werden, ohne dass qualitative Einbußen in der Unterrichtsqualität hingenommen werden..

 Doktorarbeit: Reformperspektiven der Grundsteuer für die Gemeindefinanzierung im Sinne einer Property Tax

Reformperspektiven der Grundsteuer für die Gemeindefinanzierung im Sinne einer Property Tax

Theoretische Aspekte und Modellrechnungen für die Stadtgemeinde Bremen

Hamburg 2013, Band 101

Die finanzielle Lage der deutschen Gemeinden ist bedrohlich. „Kein Licht am Ende des Tunnels“ wird häufig zitiert. Es ist keine Besserung in Sicht. Abhilfe kann man in Änderungen der Ausgaben-, der Einnahmeseite und der Strukturen suchen. Das Buch spezialisiert sich auf ein Thema: wie kann..

 Doktorarbeit: Die Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand im Wandel

Die Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand im Wandel

Eine systematische Untersuchung der europarechtlichen und nationalen Vorgaben

Hamburg 2013, Band 100

Für die Umsatzbesteuerung des öffentlichen Sektors existieren komplexe Regelungen in der Mehrwertsteuersystemrichtlinie (MwStSystRL) und im nationalen Recht. Canz stellt die komplizierten systematischen Zusammenhänge zwischen Richtlinienrecht und den nationalen Besteuerungsregelungen im..

 Doktorarbeit: Funktion und Erfordernis subjektiver Besteuerungsmerkmale im Einkommensteuerrecht

Funktion und Erfordernis subjektiver Besteuerungsmerkmale im Einkommensteuerrecht

Hamburg 2013, Band 99

Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts sind die Steuerlasten auf die Steuerpflichtigen im Verhältnis ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit zu verteilen. Der Anspruch der staatlichen Gemeinschaft auf finanzielle Beiträge ihrer Bürger verlangt daher nach Gleichheit..

 Dissertation: Einkünfteerzielungsabsicht bei auf Dauer angelegter Vermietung von Wohnraum

Einkünfteerzielungsabsicht bei auf Dauer angelegter Vermietung von Wohnraum

Hamburg 2013, Band 98

Das Vorliegen des Merkmals der Einkünfteerzielungsabsicht ist in vielen Vermietungsfällen, die im Regelfall durch eine typische Verlustträchtigkeit gekennzeichnet sind, streitig. Dies führt zu Auseinandersetzungen hinsichtlich der Anerkennung von Vermietungsverlusten zwischen den..

Nach oben ▲