Strafrecht in Forschung und Praxis

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Strafrecht & Kriminologie

ISSN 1615-8148 | 382 lieferbare Titel | 343 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Dissertation: Straftaten gegen Polizeibeamte

Straftaten gegen Polizeibeamte

Band 317, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8460-0 (Print), ISBN 978-3-339-08460-6 (eBook)

An Polizeibeamten verübte Straftaten erregen immer wieder besondere öffentliche Aufmerksamkeit. Der Verfasser wählt in seiner Untersuchung einen interdisziplinären Ansatz und beleuchtet die [...]

 

  Doktorarbeit: Die Bedeutung der Aussetzung der Verhängung der Jugendstrafe nach § 27 JGG und der Vorbewährung in der jugendgerichtlichen Praxis in Bayern

Die Bedeutung der Aussetzung der Verhängung der Jugendstrafe nach § 27 JGG und der Vorbewährung in der jugendgerichtlichen Praxis in Bayern

Band 316, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8387-0 (Print), ISBN 978-3-339-08387-6 (eBook)

Das Werk beschäftigt sich mit zwei dem Jugendstrafrecht vorbehaltenen Rechtsinstituten, nämlich mit der Aussetzung der Verhängung der Jugendstrafe nach § 27 JGG und der sogenannten [...]

 

  Dissertation: Entwicklung, Gegenwart und Perspektiven des strafrechtlichen Sanktionensystems

Entwicklung, Gegenwart und Perspektiven des strafrechtlichen Sanktionensystems

Eine Analyse von Ansätzen, Bedarf und Grenzen für Reformen innerhalb der ersten Spur des Rechtsfolgensystems im StGB

Band 315, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8528-7 (Print), ISBN 978-3-339-08528-3 (eBook)

Das strafrechtliche Sanktionensystem basiert im Wesentlichen unverändert auf der großen Strafrechtsreform von 1969. In den vergangenen Jahren ist es immer wieder in die Kritik geraten und [...]

 

  Dissertation: Strafbarkeit von Korruption deutscher Unternehmen im Ausland

Strafbarkeit von Korruption deutscher Unternehmen im Ausland

Unter besonderer Berücksichtigung des Strafanwendungsrechts

Band 314, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8395-5 (Print), ISBN 978-3-339-08395-1 (eBook)

Bereits im Jahr 2006 wurden die ausländischen Geschäftstätigkeiten des deutschen Siemens Konzerns Gegenstand staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen. Nach einer gerichtlichen Aufarbeitung [...]

 

  Doktorarbeit: Der Datenbegriff im Strafgesetzbuch

Der Datenbegriff im Strafgesetzbuch

Band 313, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8229-3 (Print), ISBN 978-3-339-08229-9 (eBook)

Die Informationstechnologie mit ihrer rasanten Weiterentwicklung stellt den Gesetzgeber seit jeher vor die Herausforderung, auf damit einhergehende Kriminalitätsformen zu reagieren. In [...]

 

  Dissertation: Kronzeugenregelungen in Straf und Kartellrecht unter besonderer Berücksichtigung des § 46b StGB

Kronzeugenregelungen in Straf- und Kartellrecht unter besonderer Berücksichtigung des § 46b StGB

Band 312, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8155-5 (Print), ISBN 978-3-339-08155-1 (eBook)

Der Anlass für diese Publikation ist die Einführung einer großen Kronzeugenregelung in den Allgemeinen Teil des Strafgesetzbuches durch den Gesetzgeber am 01. September 2009. [...]

 

  Dissertation: Die Strafbarkeit der sog. ‚Kostenfallen‘ im Internet

Die Strafbarkeit der sog. ‚Kostenfallen‘ im Internet

Zum Kriterium der ‚hypothetischen Gegenprobe‘

Band 311, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8314-6 (Print), ISBN 978-3-339-08314-2 (eBook)

Schätzungen von Verbraucherzentralen zufolge geraten in Deutschland jeden Monat mehr als 20.000 Internetnutzer in sog. „Kostenfallen“ im Internet. „Kostenfallen“, das sind Angebote im [...]

 

  Dissertation: Strafbarkeit und Strafverfolgung von grenzüberschreitendem organisiertem Phishing

Strafbarkeit und Strafverfolgung von grenzüberschreitendem organisiertem Phishing

Band 310, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8205-7 (Print), ISBN 978-3-339-08205-3 (eBook)

Diese Studie behandelt die Pönalisierung des Phishing, das insbesondere grenzüberschreitend und organisiert begangen wird. Zur Strafbarkeitsuntersuchung des Phishing muss man demnach trotz [...]

 

  Dissertation: „Staatsschutzstrafrecht“ in Argentinien und Deutschland

„Staatsschutzstrafrecht“ in Argentinien und Deutschland

Zugleich ein Beitrag zur Ablehnung der Lehre des politischen Verbrechens

Band 309, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8265-1 (Print), ISBN 978-3-339-08265-7 (eBook)

Staatsschutzstrafrecht bedeutet Schutz von Staat und Verfassung im Strafrecht. In dieser Studie werden diese zwei Globalrechtsgüter definiert und unterschieden. Die minderwertigen Rechtsgüter [...]

 

  Dissertation: Mitarbeiteroffenbarungen im Strafprozess

Mitarbeiteroffenbarungen im Strafprozess

Eine Untersuchung über die strafprozessuale Verwertbarkeit von Erkenntnissen aus unternehmensinternen Privatermittlungen in Form von Mitarbeiterbefragungen

Band 308, Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8153-1 (Print), ISBN 978-3-339-08153-7 (eBook)

Auch wenn sie in der Praxis fast schon Alltag sind, ist schwer einzuordnen, welchem rechtlichen Regelungsregime interne Ermittlungen unterworfen werden sollen. Angesichts vieler offener Fragen [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben