Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Wirtschaftsrecht & Handelsrecht

ISSN 1860-8868 | 241 lieferbare Titel | 236 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Doktorarbeit: Das vereinfachte GmbHGründungsverfahren mittels Musterprotokoll

Das vereinfachte GmbH-Gründungsverfahren mittels Musterprotokoll

Band 202, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8761-8 (Print), ISBN 978-3-339-08761-4 (eBook)

Mit dem Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) vom 23.10.2008, in Kraft getreten am 01.11.2008, wurde von dem Gesetzgeber in § 2 Abs. 1a S. 1 [...]

 

  Doktorarbeit: Die übertragende Auflösung nach Aktien und GmbHRecht

Die übertragende Auflösung nach Aktien- und GmbH-Recht

Band 201, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9104-2 (Print), ISBN 978-3-339-09104-8 (eBook)

Die übertragende Auflösung dient ebenso wie das Squeeze-out nach den §§ 327 a ff. AktG dem Ausschluss von Minderheitsaktionären. Die übertragende Auflösung bietet jedoch einen [...]

 

  Dissertation: Missbrauch einer grenzüberschreitenden Verschmelzung von Gesellschaften zur Flucht aus deutscher Unternehmensmitbestimmung

Missbrauch einer grenzüberschreitenden Verschmelzung von Gesellschaften zur Flucht aus deutscher Unternehmensmitbestimmung

Band 200, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9016-8 (Print), ISBN 978-3-339-09016-4 (eBook)

Die deutschen Regelungen zur Unternehmensmitbestimmung sehen ein vergleichsweise hohes Mitbestimmungsniveau vor. Der Aufsichtsrat der betreffenden Gesellschaft ist je nach Arbeitnehmerzahl zu [...]

 

  Dissertation: Der Gewinnabführungsvertrag in der GmbH

Der Gewinnabführungsvertrag in der GmbH

und weshalb dieser eine Verlustausgleichspflicht nicht zwingend erfordert

Band 199, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8981-0 (Print), ISBN 978-3-339-08981-6 (eBook)

Der Gewinnabführungsvertrag hat wegen der körperschaftsteuerrechtlichen Organschaft (§§ 14 ff. KStG) eine hohe praktische Relevanz und ist fortwährend Inhalt rechtswissenschaftlicher [...]

 

  Dissertation: Stimmrechtsproportionalität im Aktienrecht

Stimmrechtsproportionalität im Aktienrecht

Band 198, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8458-7 (Print), ISBN 978-3-339-08458-3 (eBook)

Ob Aktien mit einem überproportionalen bzw. unterproportionalen Stimmrecht ausgestattet werden dürfen, war nicht ohne Grund lange eine der strittigsten Fragen im Aktienrecht. Denn zum einen [...]

 

  Doktorarbeit: Die persönliche Haftung der Gesellschafter einer oHG für Masseverbindlichkeiten

Die persönliche Haftung der Gesellschafter einer oHG für Masseverbindlichkeiten

– In zwei Bänden –

Band 197, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8757-1 (Print), ISBN 978-3-339-08757-7 (eBook)

Ein Kernproblem des modernen Insolvenzrechts betrifft das Zusammenspiel mit dem Gesellschaftsrecht. Diese Problematik wird im Rahmen der Untersuchung am Beispiel von Reichweite und Grenzen der [...]

 

  Doktorarbeit: Konzernintegrationsvereinbarungen

Konzernintegrationsvereinbarungen

Die Modifikation der beherrschungsvertraglichen Leitungsmacht im Aktien- und GmbH-Recht

Band 196, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8886-8 (Print), ISBN 978-3-339-08886-4 (eBook)

Mit dem Beherrschungsvertrag steht den beteiligten Unternehmen ein vertragliches Gestaltungsmittel zur Verfügung, durch das dem herrschenden Unternehmen Einflussmöglichkeiten auf die abhängige [...]

 

  Doktorarbeit: Vermeidung der Unternehmensmitbestimmung

Vermeidung der Unternehmensmitbestimmung

Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen

Band 195, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8756-4 (Print), ISBN 978-3-339-08756-0 (eBook)

Um die unternehmerische Mitbestimmung in Deutschland war es ab den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts ruhig geworden. Die verfassungsrechtliche Auseinandersetzung wurde durch das [...]

 

  Dissertation: Managementkontrolle im Aktienkonzern

Managementkontrolle im Aktienkonzern

Band 194, Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8783-0 (Print), ISBN 978-3-339-08783-6 (eBook)

 

  Doktorarbeit: Zivilrechtliche Haftungsrisiken im Zusammenhang mit dem Deutschen Corporate Governance Kodex und der Entsprechenserklärung nach § 161 Aktiengesetz

Zivilrechtliche Haftungsrisiken im Zusammenhang mit dem Deutschen Corporate Governance Kodex und der Entsprechenserklärung nach § 161 Aktiengesetz

Band 193, Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8760-1 (Print), ISBN 978-3-339-08760-7 (eBook)

Im Jahr 2002 wurde dem deutschen Aktienrecht mit dem Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) eine neue Regelungsebene hinzugefügt. Die darin enthaltenen, von einer unabhängigen [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben