»Schriften zum Medienrecht«

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Verwaltungs­recht & Sozialrecht

ISSN 1613-2831 | 47 lieferbare Titel | 45 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Dissertation: Die verfassungsrechtliche Einordnung konvergenter Massenmedien

Die verfassungsrechtliche Einordnung konvergenter Massenmedien

Eine Analyse der Auswirkungen des Medienwandels auf Presse und Rundfunk aus verfassungsrechtlicher Sicht

Band 37, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7043-6

Infolge technischer Entwicklungen hat sich die Medienlandschaft rapide gewandelt. Das Aufkommen neuer Medienformen hat seit jeher für juristischen Diskussionsstoff gesorgt. Infolge [...]

 

  Dissertation: Pressefreiheit und Persönlichkeitsschutz

Pressefreiheit und Persönlichkeitsschutz

Zur Rechtsprechung von Bundesverfassungsgericht und Europäischem Gerichtshof für Menschenrechte

Band 36, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6905-8

Die Studie soll einen Beitrag zum Konflikt zwischen der Deutschen Verfassungsgerichtsbarkeit und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) im Falle der Wort- und [...]

 

  Doktorarbeit: Die kommerziellen Tätigkeiten öffentlichrechtlicher Fernsehanstalten unter besonderer Berücksichtigung des 12. RÄStV

Die kommerziellen Tätigkeiten öffentlich-rechtlicher Fernsehanstalten unter besonderer Berücksichtigung des 12. RÄStV

Band 35, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6924-9

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten haben sich, nicht zuletzt durch ihre zahlreichen Tochtergesellschaften, partiell zu Wirtschafts­unternehmen entwickelt. Sie [...]

 

  Dissertation: Rahmenbedingungen der medialen Kriegsberichterstattung

Rahmenbedingungen der medialen Kriegsberichterstattung

Eine Untersuchung aus rechtshistorischer und medienethischer Sicht

Band 34, Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6827-3

Den modernen Massenmedien kommt – als sog. Vierte Gewalt – in der Mediengesellschaft eine das Verhalten von Menschen beeinflussende, verändernde und gegebenenfalls [...]

 

  Doktorarbeit: Die Liberalisierung des Fernsehwerberechts im Kontext der Rundfunkregulierung

Die Liberalisierung des Fernsehwerberechts im Kontext der Rundfunkregulierung

Der Einfluss des Europarechts auf das deutsche Fernsehwerberecht

Band 33, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6414-5

Die Regulierung der Fernsehwerbung in Deutschland ist im Zuge der Umsetzung der europarechtlichen Vorgaben der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste fundamentalen [...]

 

  Dissertation: Pressefreiheit in regionalen Menschenrechtssystemen

Pressefreiheit in regionalen Menschenrechtssystemen

Rechtsvergleichende Analyse des Schutzes der Pressefreiheit im Menschenrechtssystem des Europarates und im interamerikanischen Menschenrechtssystem unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses der Pressefreiheit zum Schutz des guten Rufes und der Privatsphäre

Band 32, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6367-4

Weltweit haben sich seit dem Ende des zweiten Weltkrieges mehrere regionale Systeme zum Schutz von Menschenrechten entwickelt. Der Schutz der Pressefreiheit ist im System des [...]

 

  Dissertation: Die Rolle der Staatsanwaltschaft in der Mediengesellschaft

Die Rolle der Staatsanwaltschaft in der Mediengesellschaft

Möglichkeiten und Grenzen staatsanwaltschaftlicher Öffentlichkeitsarbeit im Ermittlungsverfahren

Band 31, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6291-2

Die staatsanwaltschaftliche Öffentlichkeitsarbeit gerät in letzter Zeit immer häufiger in den Fokus öffentlicher Kritik. Der Vorwurf: In Aufsehen erregenden [...]

 

  Doktorarbeit: Die Effizienz der Bekämpfung jugendschutzrelevanter Medieninhalte mittels StGB, JuSchG und JMStV

Die Effizienz der Bekämpfung jugendschutzrelevanter Medieninhalte mittels StGB, JuSchG und JMStV

Band 30, Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6094-9

Das Buch befasst sich mit dem Schutz von Minderjährigen vor der Konfrontation mit für sie gefährlichen Medieninhalten. Thematisiert wird die Effizienz des deutschen [...]

 

  Dissertation: Kollision zwischen Medienfreiheiten und Allgemeinem Persönlichkeitsrecht

Kollision zwischen Medienfreiheiten und Allgemeinem Persönlichkeitsrecht

Funktion und Rolle des Informationsinteresses der Öffentlichkeit

Band 29, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6083-3

Heute gilt das freie Massenmedium als entscheidendes Kennzeichen eines demokratischen Staates. Die Medien spielen schon lange eine wichtige gesellschaftliche Rolle, weil die [...]

 

  Dissertation: Das Europäische Kurzberichterstattungsrecht im Lichte der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste

Das Europäische Kurzberichterstattungsrecht im Lichte der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste

Band 28, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5771-0

Ende 2007 trat die Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste (kurz: AVMDR) in Kraft. Diese Richtlinie änderte die bis dahin geltende Fernsehrichtlinie mit dem Ziel, diese an [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben