Icon Rechtswissenschaft

Studien zum Sozialrecht

Schriftenreihe aus dem Gebiet Verwaltungsrecht & Sozialrecht

ISSN 1614-6700 | 55 lieferbare Titel | 55 eBooks
 Dissertation: Arbeit gegen Mehraufwandsentschädigung

Arbeit gegen Mehraufwandsentschädigung

Die Arbeitsgelegenheiten des § 16d S. 2 SGB II

Hamburg 2009, Band 15

[...] Die sorgfältig gearbeitete[...], materialreiche[...] Dissertation[...] [trägt] in begrüßenswerter Weise zu Fortschritten im Sozialrecht bei. [...] [Der] Dissertation[...] ist - bei aller Schnelllebigkeit des Rechtsgebiets - Beachtung in Wissenschaft und Praxis zu [...]
 Doktorarbeit: Die Leistungsbeziehungen der gesetzlichen Krankenversicherung im Lichte des europäischen Wirtschaftsrechts

Die Leistungsbeziehungen der gesetzlichen Krankenversicherung im Lichte des europäischen Wirtschaftsrechts

Hamburg 2009, Band 14

Der mit dem demographischen Wandel und dem medizinisch-technischen Fortschritt einhergehende Kostendruck gefährdet die Erfüllung des Versorgungsauftrages in der gesetzlichen Krankenversicherung. Der Gesetzgeber hat aus diesem Grund Maßnahmen ergriffen, die dem Bereich des solidarisch [...]

 Doktorarbeit: Familienförderung im Sozialrecht

Familienförderung im Sozialrecht

Eine Darstellung familienfördernder Leistungen, ihrer Defizite und Reformmöglichkeiten

Hamburg 2009, Band 13

In ihrer sehr gut strukturierten Arbeit über gegenwärtige sowie zukünftig neu zu schaffende famlienfördernde Leistungen im Sozialrecht gibt Judith Will einen ausführlichen und weitgehend vollständigen Überblick über sämtliche wesentlichen Sozialleistungen zur Familienförderung. Will [...]
 Dissertation: Die Inanspruchnahme ausländischer Ärzte zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland

Die Inanspruchnahme ausländischer Ärzte zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland

Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Vorschlages der Kommission für eine Dienstleistungsrichtlinie vom 25.04.2004

Hamburg 2008, Band 12

Die Inanspruchnahme ausländischer Ärzte zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen ist in zwei Varianten denkbar, einerseits in Form der Leistungsnachfrage eines Patienten im Ausland, andererseits in Form der Inanspruchnahme eines ausländischen Arztes in Deutschland. Für diese [...]

 Doktorarbeit: Fehlbelegungsprüfungen von Maßnahmen der vollstationären Krankenhausbehandlung in der gesetzlichen Krankenversicherung

Fehlbelegungsprüfungen von Maßnahmen der vollstationären Krankenhausbehandlung in der gesetzlichen Krankenversicherung

Hamburg 2007, Band 11

Seit Anfang der 80er Jahre ist das Thema "Fehlbelegungen in Krankenhäusern" im Rahmen des SGB-V vermehrt Gegenstand juristischer und politischer Auseinandersetzungen – insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Kosten für Behandlungen im Krankenhaus ca. 1/3 der Ausgaben der gesetzlichen [...]

 Doktorarbeit: Verfassungsrechtliche Anforderungen an die öffentlichrechtlichen Gewährleistungen im Gesundheitswesen

Verfassungsrechtliche Anforderungen an die öffentlich-rechtlichen Gewährleistungen im Gesundheitswesen

Hamburg 2007, Band 10

Die Studie beschäftigt sich intensiv mit den verfassungsrechtlichen Vorgaben für Reformmodelle im Bereich des Krankenversicherungsrechts. Dabei werden zunächst die Rahmenbedingungen verfassungsrechtlich gewährleisteten Schutzes gegen Krankheit aufgezeigt. Diese enthalten Mindestvorgaben an [...]

 Sammelband: Sozialverwaltungsrecht im Umbruch

Sozialverwaltungsrecht im Umbruch

Beiträge zum Recht des sozialverwaltungsrechtlichen und sozialgerichtlichen Verfahrens

Hamburg 2007, Band 9

In insgesamt acht Einzelbeiträgen, zumeist basierend auf Veröffentlichungen in der Verbandszeitschrift "Soziale Sicherheit in der Landwirtschaft" (SdL), hrsg. von den Spitzenverbänden der landwirtschaftlichen Sozialversicherung, Kassel, wird die Situation, manche sagen die "Krise", des [...]

 Doktorarbeit: Sozialgerichtliche Kontrolle von Schiedsstellenentscheidungen

Sozialgerichtliche Kontrolle von Schiedsstellenentscheidungen

Unter besonderer Berücksichtigung der Schiedsstellen nach den §§76 SGB XI und 80 SGB XII

Hamburg 2006, Band 8

[…] Die Arbeit ist eine in jeder Hinsicht zu beachtende und lesenswerte Untersuchung. Die Darlegungen, Analyse und Wertungen der Arbeit liefern einen wichtigen Beitrag zu einer kritischen Betrachtung nicht nur der Schiedsstellen, sondern des sozialrechtlichen Schiedswesens insgesamt. [...]
 Dissertation: Die Reform der Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit

Die Reform der Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit

Hamburg 2006, Band 7

Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, wie mit einem Arbeitnehmer zu verfahren ist, der sich in dem weiten Feld zwischen vollständiger Leistungsfähigkeit und vollständiger gesundheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit befindet.

Bereits seit der Gründung der Sozialversicherung wird [...]

 Dissertation: Die PersonalServiceAgentur

Die Personal-Service-Agentur

Herzstück der Hartz-Arbeitsmarktreform

Hamburg 2006, Band 6

Die Hartz-Kommission sah die Personal Service Agentur als Herzstück ihrer Vorschläge. Private Agenturen sollten Arbeitsförderung und Arbeitsvermittlung nicht nur flexibel und unbürokratisch erledigen, sondern auch noch Millionen an Lohnersatzkosten einsparen. All dies versprach die [...]

Nach oben ▲