Icon Rechtswissenschaft

Studien zum Völker- und Europarecht

Schriftenreihe aus dem Gebiet Staatsrecht, Verfassungsrecht & Völkerrecht

ISSN 1613-0979 | 178 lieferbare Titel | 171 eBooks
 Dissertation: Die europäische Aufsicht über Finanzdienstleister zwischen zentraler und dezentraler Rechtsetzung und Rechtsdurchsetzung

Die europäische Aufsicht über Finanzdienstleister zwischen zentraler und dezentraler Rechtsetzung und Rechtsdurchsetzung

Hamburg 2004, Band 10

Im Frühjahr 2004 wurden fast alle legislativen Maßnahmen zur Umsetzung des Financial Service Action Plans (FSAP) durch die Europäische Union abgeschlossen.

Dieser ehrgeizige Plan soll zur Vollendung eines einheitlichen Firmenkundenmarktes im Finanzdienstleistungssektor mit Gewährung [...]

 Dissertation: Regionalpolitik in der Europäischen Gemeinschaft

Regionalpolitik in der Europäischen Gemeinschaft

Subsidiarität und Partnerschaft nach der Agenda 2000 - Deutschland und das Vereinigte Königreich im Vergleich

Hamburg 2004, Band 9

Das Feld der Regionalpolitik, als Sparte der allgemeinen Wirtschaftspolitik, die auf der Grundlage einer bestimmten regionalen Gliederung des Gesamtraumes die Wirtschaftsentwicklung und Wirtschaftsstruktur durch gezielte, wirtschaftsfördernde Maßnahmen zu beeinflussen sucht, stellt ein [...]

 Doktorarbeit: Parlamentarische Kontrolle in Deutschland und in der Europäischen Union

Parlamentarische Kontrolle in Deutschland und in der Europäischen Union

Das Recht der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse des Deutschen Bundestages und des Europäischen Parlaments

Hamburg 2004, Band 8

Kann die parlamentarische Kontrolle einen Ausweg aus dem viel beklagten Demokratiedefizit der EU bieten? Zur Beantwortung dieser Frage stellt Höpfner die Kontrollinstrumente des Deutschen Bundestages denen des Europäischen Parlaments gegenüber. [...] Die parlamentarische Kontrolle sei [...] [...]
 Dissertation: Die Liberalisierung des Handels mit audiovisuellen Dienstleistungen

Die Liberalisierung des Handels mit audiovisuellen Dienstleistungen

Im Recht der Welthandelsorganisation (WTO) - unter besonderer Berücksichtigung der Millenniumrunde

Hamburg 2004, Band 7

Das Werk "Die Liberalisierung des Handels mit audiovisuellen Dienstleistungen - Im Recht der Welthandelsorganisation – unter besonderer Berücksichtigung der Millenniumrunde" liefert einen aktuellen Beitrag zur gegenwärtigen Diskussion um die Behandlung der Audiovision im Bereich des [...]

 Dissertation: Die mexikanische Finanzkrise 1994/95 und ihre Auswirkungen auf die Reform des Internationalen Währungsfonds

Die mexikanische Finanzkrise 1994/95 und ihre Auswirkungen auf die Reform des Internationalen Währungsfonds

Hamburg 2004, Band 6

[...] Die interdisziplinäre und eher deskriptive Arbeit gibt einen strukturierten Überblick über das internationale Finanzssystem und Bestrebungen zu seiner Reform, der gerade für Nicht-Ökonomen geeignet [...]
 Dissertation: Der Schutz ethnischer Minderheiten als allgemeiner Rechtsgrundsatz des Gemeinschaftsrechts

Der Schutz ethnischer Minderheiten als allgemeiner Rechtsgrundsatz des Gemeinschaftsrechts

Hamburg 2004, Band 5

Die anstehende Osterweiterung der Europäischen Union mit ethnisch z.T. sehr heterogen zusammengesetzter Bevölkerung in den einzelnen Staaten wirft in verstärktem Maße eine Problematik auf, die im europäischen Recht bisher nur wenig und im Schrifttum keine Beachtung gefunden hat: Die Frage [...]

 Doktorarbeit: Globalisierung und Sozialstandards

Globalisierung und Sozialstandards

Der Schutz von Kernarbeitsrechten im und durch den Internationalen Handel

Hamburg 2004, Band 4

Seattle und Cancun sind nur zwei Stichworte für den Konflikt zwischen den politischen Tendenzen zur Globalisierung des Internationalen Handels und den dadurch hervorgerufenen Befürchtungen breiter Bevölkerungsschichten. Die Befürchtungen betreffen im Wesentlichen zwei Themenkreise: Die [...]

 Dissertation: Eine aktuelle Bestandsaufnahme der EUOsterweiterung

Eine aktuelle Bestandsaufnahme der EU-Osterweiterung

unter besonderer Berücksichtigung der Unionsbürgerschaft und ihrer sozialrechtlichen Ansprüche

Hamburg 2004, Band 3

[...] Es bestehe die Gefahr, dass auf diese Weise Anreize zur Wanderung von Unionsbürgern entstehen und es zu einem „Sozialleistungstourismus“ (2) komme, so der Autor. Um die Nationalstaaten vor einem finanziellen Kollaps zu bewahren, hält er eine Reform der sozialen Sicherungssysteme für [...]
 Dissertation: Der Wandel der humanitären Aktion internationaler Organisationen

Der Wandel der humanitären Aktion internationaler Organisationen

Die institutionellen sowie materiell-rechtlichen Konsequenzen dargestellt am Beispiel des IKRK, UNHCR und UNHCHR

Hamburg 2004, Band 2

Die humanitäre Aktion im Umfeld bewaffneter Auseinandersetzungen wird von verschiedenen internationalen Organisationen getragen. Sie umfasst auf der einen Seite Hilfsmaßnahmen, z.B. die Versorgung der Opfer mit dem Lebensnotwendigen, auf der anderen Seite Schutzmaßnahmen, d.h. die [...]

 Doktorarbeit: Demokratie und Rechtstaatsdefizite in Europa

Demokratie- und Rechtstaatsdefizite in Europa

Die europäische Zusammenarbeit im Bereich Inneres und Justiz

Hamburg 2004, Band 1

Der Autor untersucht, inwieweit die europäische Politik der Inneren Sicherheit demokratischen und rechtsstaatlichen Anforderungen gerecht wird. Besondere Beachtung findet dabei die Informationsverarbeitung und EUROPOL. Erstmals erfolgt so eine wissenschaftliche Auswertung der kritischen Stimmen [...]

Nach oben ▲