Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Politikwissenschaft Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Hrsg.: Prof. Dr. Gerald G. Sander (Ludwigsburg), Prof. JUDr. Luboš Tichý (Prag), Prof. Dr. Nada Bodiroga-Vukobrat (Rijeka), Prof. Dr. Gábor Hamza (Budapest), Dr. Paweł Kobes (Warschau/Liegnitz), Prof. JUDr. Filip Křepelka (Brünn), Prof. JUDr. Přemysl Raban (Pilsen), Prof. Dr. Mario Vinković (Osijek), Prof. Dr. Monica Vlad (Sibiu), Prof. Dr. Bernard Wiśniewski (Szczytno)

ISSN 1861-843X | 25 lieferbare Titel | 25 eBooks
 Sammelband: Challenges Towards Security and Delinquency in the 21st Century

Challenges Towards Security and Delinquency in the 21st Century

– in englischer Sprache –

Hamburg 2014, Band 15

Heutzutage sieht sich die Menschheit mit einer Informationsflut über unterschiedliche Arten von Bedrohungen konfrontiert. Im 21. Jahrhundert erfordern die neuen Bedrohungen der Menschen, wie z. B. Terrorismus, Kriminalität von globalem Ausmaß, bewaffnete Konflikte oder die erhöhte…

 Sammelband: Gemeinsame Verteidigungs und Sicherheitspolitik in Europa / Common Defence and Security Policy in Europe

Gemeinsame Verteidigungs- und Sicherheitspolitik in Europa /
Common Defence and Security Policy in Europe

Hamburg 2013, Band 14

Verteidigungs- und Sicherheitspolitik sind zwei wichtige Elemente, um die Einigung der Staaten der Europäischen Union voranzutreiben. Die Zusammenarbeit auf diesen Gebieten ist nicht einfach, weil die europäische Sicherheit eine komplexe und vielschichtige Angelegenheit ist. Diese Studie hat…

 Sammelband: Die Rechtssprache in der internationalen Diskussion

Die Rechtssprache in der internationalen Diskussion

Hamburg 2013, Band 13

[...] erhalten wir hier einen guten Überblick über die deutschsprachige Forschungslandschaft. Und darüber hinaus leistet das Buch einen wesentlichen Beitrag dazu, das Bewusstsein unter Inlands- wie Auslandsgermanisten zu schärfen, dass Rechtstexte ein interessantes Gebiet für die Kooperation [...]
 Forschungsarbeit: Domestic Minority Recognition and European Law

Domestic Minority Recognition and European Law

The Legal Background to the Roma‘s Dilemma

- in englischer Sprache -

Hamburg 2013, Band 12

Václav Havel hat einmal die Behandlung der Roma als den Lackmustest der Zivilgesellschaft bezeichnet. Der Test kann bis heute nicht als bestanden gelten [...].
[...] Taylor legt mit ihrer Darstellung den Finger in die normative Wunde der Europäischen Union und ihrer Mitgliedstaaten. Eine [...]
 Sammelband: Die Identität Europas – Was ist „europäisch“?

Die Identität Europas – Was ist „europäisch“?

Hamburg 2011, Band 11

Der Sammelband befasst sich mit einzelnen Aspekten der europäischen Identitätsfrage, die alle miteinander in Verbindung stehen, insbesondere: Was ist europäisch, welches sind die Triebkräfte der EU, woher kommt Europa historisch, geografisch und kulturell, wie stehen die vielen…

 Sammelband: Grund und Menschenrechte in Europa

Grund- und Menschenrechte in Europa

Hamburg 2010, Band 10

Mit dem Inkrafttreten des Vertrages von Lissabon wird die Europäische Union erstmals über einen verbindlichen, kodifizierten Grundrechtskatalog verfügen. Dieser wird neben der Europäischen Menschenrechtskonvention des Europarats und den nationalen Grundrechten den Bürgern der…

 Sammelband: Die Europäische Union und die Türkei

Die Europäische Union und die Türkei

Chancen und Herausforderungen eines Beitritts

Hamburg 2009, Band 9

[...] Konsens unter den Autoren ist, dass die als ergebnisoffen deklarierten Beitrittsgespräche anderer Art sind als bisherige Verhandlungsrunden. Die EU wird damit vor die konkrete Frage nach der zukünftigen Ausgestaltung des Beitrittsprozesses gestellt. [...]
 Tagungsband: Minderheiten für Europa

Minderheiten für Europa

Conditio sine qua non einer gemeinsamen Identität?

Hamburg 2009, Band 8

Im Europa des 21. Jahrhunderts ist der Begriff der Minderheit weitgehend abstrakt geworden. In einer globalisierten Welt werden Minderheiten-problematiken allzu oft verdrängt oder gehen im Ideal des Weltbürgertums unter. Und dennoch werden Konflikte heute nach wie vor maßgeblich auf dem…

 Sammelband: Die Europäische Union und Südosteuropa

Die Europäische Union und Südosteuropa

Herausforderungen und Chancen

Hamburg 2009, Band 7

Die nächste Erweiterungsrunde der EU nach der Erweiterung um Bulgarien und Rumänien wird auf dem westlichen Balkan stattfinden. Mit Kroatien gibt es – trotz aller Probleme – einen aussichtsreichen Aspiranten auf die Mitgliedschaft in den nächsten Jahren. Die EU hat die Förderung von…

 Sammelband: Deutsch als Sprachenbrücke in Mittel und Osteuropa

Deutsch als Sprachenbrücke in Mittel- und Osteuropa

Hamburg 2007, Band 6

Die deutsche Sprache besitzt in den Staaten Mittel- und Osteuropas noch zum Teil die Funktion einer Sprachenbrücke. Auch wenn in diesen Ländern die vorherrschende Fremdsprache Englisch geworden ist, besitzt Deutsch einen vergleichsweise hohen Stellenwert bei der Sprachausbildung. Dies hat…

Weitere Schriftenreihen in der Politikwissenschaft

Nach oben ▲