Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Ukraine«


Ukraine: Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien (Studie)

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Wie Russland die deutsche Öffentlichkeit beeinflusst

Schriften zur interna­tionalen Politik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9120-2

Vor dem Hintergrund des Ukraine-Konflikts intensiviert Russland seine Informationspolitik in Deutschland: Russische Staatsmedien werden massiv ausgebaut, gleichzeitig wird ein Netz an deutschen Kooperationspartnern, russischen und deutschen Experten und Unterstützern geschaffen, die russische ...

Russland, Ukraine-Bild, Deutschland, Medien, Öffentlichkeit, Öffentliche Meinung, Softpower, russische Medien, Vladimir Putin, Dmitrij Kiselev, RT, Rossija Segodnja, Ivan Rodionov, Informationspolitik, Desinformation, Einflussnahme, Außenpolitik, Osteuropa-Studien, Politikwissenschaft, Medienwissenschaft


Ukraine: Regulierung des Wirtschaftslebens durch das Strafrecht in Deutschland und der Ukraine (Sammelband)

Regulierung des Wirtschaftslebens durch das Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austauschseminar 2015 des studentischen Netzwerks Ost-West

Schriften­reihe zum inter­natio­nalen Einheits­recht und zur Rechts­vergleichung

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9067-0

Die Notwendigkeit einer Regulierung des Wirtschaftslebens besteht gleichermaßen für gestandene Rechtsstaaten wie Deutschland als auch für junge Staaten im Umbruch wie die Ukraine. Ein Mittel, zu dem die Politik in beiden Ländern wegen der starken Öffentlichkeitswirkung immer wieder greift, sind ...

Strafrecht, Unternehmensverantwortung, Compliance, Steuerhinterziehung, Datenschutz, Strafrecht, Wirtschaftsrecht, Regulierung, Kiew-Berlin, Netzwerk Ost-West, Legalisierung, Prostitution, Drogen, Korruption, Sponsoring, Musikdownloads, Kiew-Berlin-Austauschseminar, Rechtsvergleichung


Ukraine: Staats- und Rechtsschutz im demokratischen Strafrecht in Deutschland und der Ukraine (Sammelband)

Staats- und Rechtsschutz im demokratischen Strafrecht in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austauschseminar 2014 des studentischen Netzwerks Ost-West

Schriften­reihe zum inter­natio­nalen Einheits­recht und zur Rechts­vergleichung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8417-4

Nach der auf dem Maidan-Platz erfolgten „Revolution der Würde“ stellten sich für die Ukraine viele dringende Fragen nach der Umgestaltung des gescheiterten Systems, das durch Korruption, staatliche Willkür und autoritäre Züge geprägt war, zu einem funktionierenden Rechtsstaat. Deutsche und ...

Verfassungsrecht, Strafrecht, Rechtsvergleichung, Transformation, Beweisverwertungsverbot, Journalismus, Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit, Lustration, Beamtenrecht, Gewaltmonopol


Ukraine: Die Europäische Union als Förderer einer verantwortungs­vollen Regierungsführung in der östlichen Nachbarschaft (Forschungsarbeit)

Die Europäische Union als Förderer einer verantwortungsvollen Regierungsführung in der östlichen Nachbarschaft

Wirkungsmechanismen und Grenzen am Beispiel der Antikorruptionspolitik gegenüber der Ukraine

Chemnitzer Schriften zur euro­päischen und inter­natio­nalen Politik

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8468-6

Die Verschiebung der EU-Außengrenzen durch die „historische Erweiterung“ des Jahres 2004 schuf zugleich Chancen und Herausforderungen. Als Antwort auf die neue Lage rief die EU mit der Europäischen Nachbarschaftspolitik (ENP) ein Rahmenprogramm ins Leben, um Stabilität, Sicherheit und Wohlstand ...

Europäische Union, EU, Europäische Nachbarschaftspolitik, ENP, verantwortungsvolle Regierungsführung, Demokratieförderung, Korruptionsbekämpfung, Good Governance, Korruption, Internationale Politik


Ukraine: Potential for Strategic Environmental Assessment (SEA) as a Regional Planning Instrument in Ukraine (Dissertation)

Potential for Strategic Environmental Assessment (SEA) as a Regional Planning Instrument in Ukraine

Umwelt­recht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7896-8

Strategic Environmental Assessment (SEA) is a tool for integrating environmental concerns into policies, plans and programmes at the earlier stages of decision-making. It stimulates socio-economic development that causes minimal harm to the environment. Consequently, SEA is internationally ...

Umweltplanung, Umweltmanagement, Umweltrecht, Strategic Environmental Assessment, Regional Planning, SEA Legislation, SEA Procedure, Potential of SEA, State Environmental Expertise, OVOS, Indicators, GAP Analysis, History of SEA


Ukraine: Strafrechtliche Reaktionen auf die Organisierte Kriminalität in Deutschland und der Ukraine (Sammelband)

Strafrechtliche Reaktionen auf die Organisierte Kriminalität in Deutschland und der Ukraine

Beiträge aus dem Kiew-Berlin-Austauschseminar 2013 des studentischen Netzwerks Ost-West

Schriften­reihe zum inter­natio­nalen Einheits­recht und zur Rechts­vergleichung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7912-5

In Zeiten steigender personeller und informationeller Mobilität und Vernetzung, bei zugleich immer größer werdenden wirtschaftlichen Unterschieden zwischen Ost- und Westeuropa, stellt das Phänomen Organisierte Kriminalität die Rechtsysteme Europas immer wieder vor neue, grenzüberschreitende ...

Strafrecht, Strafprozessrecht, Organisierte Kriminalität, Täterschaft, Korruption, Terrorismus, Menschenhandel, Umweltstrafrecht, Betäubungsmittel, Schutzgelderpressung, Ermittlungsverfahren, Rechtsvergleichung, Osteuropa


Ukraine: Staatliche Unabhängigkeit – das Ende der ostslawischen Gemeinschaft? (Dissertation)

Staatliche Unabhängigkeit – das Ende der ostslawischen Gemeinschaft?

Die Außenpolitik Russlands gegenüber der Ukraine und Belarus seit 1991

Hamburger Beiträge zur Geschichte des östlichen Europa

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5704-8

Einst bildete sie das Herzstück des Russischen Reiches und der Sowjetunion: die ostslawische Gemeinschaft der Russen, Ukrainer und Belarussen. Auch zwanzig Jahre nach dem Ende der Sowjetunion ist sie für die russische Politik und Bevölkerung eine Realität, denn für die meisten Russen sind die ...

Außenpolitik, Russland, Belarus/Weißrussland, Wirtschaft, Geschichte, Nationalbewegungen, Ostslawische Gemeinschaft, Wladimir Putin, Aleksandr Lukaschenko, Wiktor Juschtschenko, Wiktor Janukowitsch, Osteuropäische Geschichte, Zeitgeschichte, Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft


Ukraine: Zahlungsrückstände in Staaten Osteuropas (Doktorarbeit)

Zahlungsrückstände in Staaten Osteuropas

Ursachen und ihre wirtschaftspolitische Behandlung am Beispiel der Ukraine

Wirtschafts­politik in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4549-6

Ende der 80er/Anfang der 90er ereignete sich eine der historisch einzustufenden Zäsuren der Geschichte: der Zusammenbruch des östlichen Wirtschafts- und Hegemoniesystems. Die Länder Mittel- und Osteuropas leiteten eine Transformation ihrer Rechts-, Wirtschafts- und ihrer politischen Ordnungen ein. ...

Mittel- und Osteuropa, Transformation, Wirtschaftsreform, Institutionen, Ordnungspolitik, Wirtschaftspolitik, Rent-Seeking, Schulden, Volkswirtschaftslehre


Ukraine: Last der Geschichte? (Tagungsband)

Last der Geschichte?

Kollektive Identität und Geschichte in Ostmitteleuropa. Belarus, Polen, Litauen, Ukraine

Studien zur Zeit­ge­schichte

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-2108-7

Nach 1989 kam es in den postsozialistischen Ländern Ostmittel- und Osteuropas nicht nur zum politischen Systemwechsel, sondern auch zu neuen Herangehensweisen in den nationalen Historiographien und zum Auffüllen "weißer Flecken". Der Wunsch nach Festigung der Legitimität der neuen Staaten durch ...

Kollektive Identität, Postsozialistische Länder, Ostmitteleuropa, Belarus, Polen, Litauen, Geschichtspolitik, Erinnerungskultur, Historische Mythen, Vergangenheitsumgang, Historisches Gedächtnis, Historiographie, Geschichtswissenschaft


Ukraine: Anglizismen im Russischen seit 1991 (Dissertation)

Anglizismen im Russischen seit 1991

Ein Vergleich mit dem Ukrainischen und Deutschen

Studien zur Anglistik und Amerikanistik

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3766-8

In dieser Studie wird der Einfluss des Englischen auf die russische Sprache untersucht, vor allem in der Zeit nach dem Zerfall der Sowjetunion (1991). Im Mittelpunkt der Untersuchung steht das Lehngut, das in die Umgangssprache und verschiedene Fachsprachen eingegangen ist und schon jetzt eine ...

Sprachkontakt, Anglizismen, Russisch, Ukrainisch, Fremdwörter, Sprachwandel, Soziolinguistik, Sprachpurismus, Lehnwörter, Lehnwortschatz, Russland, Kasachstan, Weißrussland, Moldawien, Sprachpolitik, Amerikanisierung, Anglistik, Amerikanistik, Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft

<<    <    Seite 1 von 2    >    >>

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen