Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Social Media«

<<
<
 1 
2
3
>
>>

Social Media: Die Implementierung der Haftung von Host-Providern für Immaterial­güterrechts­verletzungen (Doktorarbeit)

Die Implementierung der Haftung von Host-Providern für Immaterialgüterrechtsverletzungen

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9554-5

Der Eintritt des Internets in seine kommerzielle Phase in den 1990er Jahren führte zu einem bedeutenden Wandel im gesellschaftlichen Kommunikationsverhalten. Zugrunde liegende technische Systeme, die eine automatisierte Informationsverbreitung ermöglichen, begünstigen das nunmehr vorherrschende ...

Amazon, eBay, Facebook, Host-Provider, Immaterialgüter, Internet, Notice and Take Down-Verfahren, Providerhaftung, Social Media, Störerhaftung, YouTube


Social Media: Datenschutz in sozialen Netzwerken (Dissertation)

Datenschutz in sozialen Netzwerken

Die Öffentlichkeitsfahndung im Rahmen der Nutzung des sozialen Netzwerkes Facebook

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9407-4

Mit zunehmender Digitalisierung des Alltags sowie wachsender Beliebtheit sozialer Netzwerke steigt auch seitens des Staates das Interesse, sich an dieser Entwicklung zu beteiligen. Einen wichtigen Anwendungsfall dieser Beteiligung stellt hierbei die Öffentlichkeitsfahndung dar. Als konkretes ...

BDSG, Datenschutz, Datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit, Datenübermittlung, Facebook, Grundsatz der Verhältnismäßigkeit, Information Privacy, Öffentlichkeitsfahndung, Recht auf informationelle Selbstbestimmung, Rechtswissenschaft, Social Media, Soziale Medien, Soziale Netzwerke Niederlassungsprinzip


Social Media: Arbeitsrechtliche Aspekte von Social Media (Doktorarbeit)

Arbeitsrechtliche Aspekte von Social Media

Schriften­reihe arbeits­rechtliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8840-0

Social Media und die mit ihnen verbundene neue interaktive Kommunikation werden auch in Zukunft privat und beruflich eine Rolle spielen. Darum gilt es, den Mitarbeitern ein Gefühl für die neuen digitalen Möglichkeiten zu geben. Im Ergebnis ist es die Aufgabe eines jeden Arbeitgebers, einen ...

Äußerungen, Arbeitsrecht, Guidelines, Internet, Pflichtverletzung, Sanktionen, Social Media, Soziale Medien, Unternehmensschädlich, Zivilrecht


Social Media: Social Media in der Unternehmens­kommunikation am Beispiel externer Corporate Blogs (Dissertation)

Social Media in der Unternehmenskommunikation am Beispiel externer Corporate Blogs

Eine sprachwissenschaftliche Untersuchung

COMMUNICATIO

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8829-5

Das Internet hat die Unternehmenskommunikation stark verändert. Durch die Möglichkeiten, die das Internet jedem eröffnet, sind für Unternehmen nach und nach vollkommen neue kommunikative Rahmenbedingungen entstanden, an die Unternehmen sich anpassen mussten und immer noch müssen. Das Interesse der ...

Blogs, Facebook, Germanistik, Kommunikationswissenschaft, Öffentlichkeitsarbeit, Online Marketing, Social Media, Soziale Medien, Sprachwissenschaft, Systemtheorie, Textlinguistik, Twitter, Unternehmensblog, Unternehmenskommunikation, Weblogs


Social Media: Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations (Dissertation)

Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations

Ein Lösungsansatz zur Nutzung der Chancen und Vermeidung der Risiken der digitalen Mediengesellschaft

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9001-4

Public Relations nehmen eine zunehmend wichtige Rolle für die unternehmerische Geschäftstätigkeit ein. Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden wirtschaftlichen Umfeldes – verstärkte Dynamik und Komplexität aufgrund von Internationalisierung, gestiegener Wettbewerbs- und Kostendruck sowie ...

Balanced Scorecard, Image, Inhaltsanalyse, Integrierte Kommunikation, Issues Management, Kommunikationsmanagement, Kommunikationswissenschaft, Online Monitoring, PR, Public Relations, Reputation, Social Media, Social Media Monitoring, Soziale Medien, Strategisches Management, Unternehmensertrag, Unternehmenskommunikation, Wirtschaftsinformatik


Social Media: Online-Archive aus verfassungs­rechtlicher Sicht (Forschungsarbeit)

Online-Archive aus verfassungsrechtlicher Sicht

Beiträge zu Daten­schutz und Infor­mations­frei­heit

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8857-8

Die Studie beleuchtet aus verfassungsrechtlicher Sicht und unter Einbindung informationstechnischer sowie sozial- und medienwissen­schaftlicher Hintergründe die Problematik der Online-Archive der Publikationsunternehmen mit Blick auf die Berichterstattung über Straftaten und Straftäter. Dabei ...

Google-Urteil des EuGH, Identifizierende Berichterstattung über Straftaten, Informations- und Kommunikationsfreiheiten, Informations- und Kommunikationsrecht, Lebach-Urteil, Medienkonvergenz, Online-Archive, Presseunternehmen, Recht auf Vergessenwerden, Rechtswissenschaft, Resozialisierung von Straftätern, Social Media, Social Web, Soziale Medien, Suchmaschinen, Verfassungsrecht


Social Media: Diversity Concepts – Diversity Politics (Sammelband)

Diversity Concepts – Diversity Politics

POLITICA - Schriften­reihe zur politischen Wissen­schaft

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8911-7

The outgoing 20th century has seen increasing awareness about issues of Diversity and a reflection of its abuse for political interests. This became possible after humankind had faced the experience of losing humanity. On the other hand the establishment of new forms of exclusion was fostered. In ...

Capitalism, Conflict Resolution, Democracy, Diversity, Gender, Global Governance, Identity, International Relations, Media, Migration, Politics, Religion, Social Change


Social Media: Wettbewerbs­rechtlicher Rechtsbruch­tatbestand und Produkt­sicherheitsrecht (Dissertation)

Wettbewerbsrechtlicher Rechtsbruchtatbestand und Produktsicherheitsrecht

Studien zum Gewerb­lichen Rechts­schutz und zum Urheber­recht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8653-6

Diese Studie untersucht den Rechtsbruchtatbestand des UWG in seiner Eigenschaft als Schnittstelle zwischen dem Produktsicherheitsrecht und dem Wettbewerbsrecht. Sie soll zugleich einen Beitrag zum Verständnis der gewandelten Funktion des Tatbestandes nach der Umsetzung der UGP-Richtlinie und der ...

Lauterkeitsrecht, Produktsicherheitsrecht, Richtlinie 2005/29/EG, Social Media, UGP-Richtlinie, UWG, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht


Social Media: Analyse von Facebook-Kom­mentaren zu politischen Themen (Dissertation)

Analyse von Facebook-Kommentaren zu politischen Themen

Wie deutsche und französische Jugendliche und junge Erwachsene Nachrichten bewerten und kommentieren

Angewandte Linguistik aus inter­diszi­plinärer Sicht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8997-1

Facebook ist Social Media par excellence. Das haben mittlerweile auch die Fernsehnachrichten verstanden, denen das jüngere Publikum davon läuft. Wenn sie nicht ihre Daseinsberechtigung für die jungen Generationen verlieren wollen, sind sie gefordert mit diesen in Dialog zu treten. Das geschieht ...

Angewandte Linguistik, Anschlusskommunikation, Deutsch, Diskursanalyse, Facebook, Fernsehen, Französisch, Homophobie, Interkulturalität, Internet, Jugend, Nachrichtenrezeption, Online-Kommunikation, Politische Handlungsbereitschaft, Social Media, Soziale Medien, Web


Social Media: Datenschutz in sozialen Online-Netzwerken de lege lata und de lege ferenda (Dissertation)

Datenschutz in sozialen Online-Netzwerken de lege lata und de lege ferenda

Beiträge zu Daten­schutz und Infor­mations­frei­heit

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8961-2

Das bis heute in der Bundesrepublik geltende Datenschutzrecht stammt aus einer Zeit, in der das Internet in der Alltagskommunikation noch keine nennenswerte Rolle spielte. Es beruht im Wesentlichen auf der Europäischen Datenschutzrichtlinie (Richtlinie 95/46/EG) aus dem Jahr 1995. Seine ...

BDSG, Datenschutz-Grundverordnung, Datenschutzrecht, Datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit, Datenschutzreform, Facebook, Informationelle Selbstbestimmung, Internet, Reformvorschläge, Social Media, Soziale Medien, Soziale Online-Netzwerke, Web 2.0

<<
<
 1 
2
3
>
>>

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen