Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Medien«


Medien: Sprachliche Wandelprozesse im russischen öffentlichen Diskurs des 20.–21. Jahrhunderts (Doktorarbeit)

Sprachliche Wandelprozesse im russischen öffentlichen Diskurs des 20.–21. Jahrhunderts

Studien zur Slavistik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9309-1

Katharina Kunz setzt sich in ihrer Untersuchung am Beispiel der russischen Presse mit dem öffentlichen Sprachgebrauch vor der Revolution von 1917, in der Mitte der stalinistischen Periode (1936–1939) sowie am Ende der zweiten Regierungsamtszeit von Putin (2006–2007) auseinander. Die sprachliche ...

Russisch, Sprachgebrauch, Russland, Presse, Sozialer Wandel, Sprachwandel, Massenmedien, Politische Medien, Öffentlicher Diskurs, Sozialgeschichte, Soziolinguistik, Korpuslinguistik, Diskursanalyse, Sprachliche Wandelprozesse, Linguistische Sowjetologie, Postsowjetische politische Linguistik


Medien: Lehrerbewertung im Internet (Doktorarbeit)

Lehrerbewertung im Internet

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9347-3

Web 2.0 und Social Media rücken Bewertungsplattformen im Internet in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit und juristischen Diskussion. Die Vielzahl der technologisch angelegten Gestaltungsmöglichkeiten zeigt das von gewichtigen verfassungsrechtlichen Vorgaben durchwirkte Spannungsfeld auf. Das ...

Multimediarecht, Verfassungsrecht, Lehrer, Bewertung, Internet, spickmich, Schule, Persönlichkeitsrecht, Lehrerbewertung, Meinungsfreiheit, Berufsfreiheit, Haftung, Telemediengesetz, Kommunikation, Web 2.0


Medien: Die Geltung des Trennungs­grundsatzes im Internet (Dissertation)

Die Geltung des Trennungsgrundsatzes im Internet

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9348-0

Die Veröffentlichung geht der Frage nach der Geltung des Trennungsgrundsatzes im Internet nach. Dieser ist im Bereich des Presse- und Rundfunkrechts bereits Gegenstand umfassender Untersuchungen, wohingegen für dessen fragliche Geltung im Internet häufig lediglich darauf verwiesen wird, dass er ...

Trennungsgrundsatz, Verbraucherleitbild, Kennzeichnungsgrundsatz, Internetwerbung, E-Comerce-Richtlinie, Medienrecht, Wettbewerbsrecht, Internetrecht, Richtlinie über Audiovisuelle Mediendienste, Richtlinie über Unlautere Geschäftspraktiken, Internetspezifische Besonderheiten des Verbraucherleitbildes, Redaktionelle Inhalte, Erwartungshaltung des Medienrezipienten, Native Advertising


Medien: Unternehmenswerte und Kommunikation (Doktorarbeit)

Unternehmenswerte und Kommunikation

Ein interdisziplinärer Ansatz der wertorientierten Unternehmenskommunikation

COMMUNICATIO

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9117-2

Die Publikation leistet eine fundierte Aufarbeitung der Literatur zur wertorientierten (Unternehmens-)Kommunikation. Hierfür identifiziert sie Werte in bestehenden wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Konzepten: Einschlägige organisationstheoretische Zugänge wie das Value Based Management, ...

Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften, Soziologie, Betriebswirtschaftslehre, Werte, Unternehmenswerte, Wertorientierte Kommunikation, Unternehmenskultur, Corporate Identity, Soziologischer Neo-Institutionalismus, Kommunikationsmanagement, Public Relations, PR, Unternehmenskommunikation, Unternehmensimage, Stakeholder-Ansatz


Medien: Digitale Medien im Studium der Sportwissenschaft (Forschungsarbeit)

Digitale Medien im Studium der Sportwissenschaft

Exploration des Medieneinsatzes in universitären Lehrveranstaltungen aus der Studierendenperspektive

Medien­pädagogik und Medien­didaktik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9241-4

Digitale Medien bzw. Informations- und Kommunikationstechnologien sind nicht nur nahezu omnipräsent im Alltag, sondern haben mittlerweile auch Einzug in die Bildungsinstitution Hochschule gefunden. Rechnergestützte Präsentationen und Lernplattformen kennzeichnen den Alltag universitärer Lehre durch ...

Medienpädagogik, Sportwissenschaft, Hochschulforschung, Digitale Medien, Hochschuldidaktik, Bildungstechnologien, Studium, Lehre, Hochschule, Lehrveranstaltungen, Universität, Lehrevaluation, Computerunterstützter Unterricht, Medieneinsatz


Medien: Die Werberegeln des Rundfunks in Deutschland (Dissertation)

Die Werberegeln des Rundfunks in Deutschland

Eine Untersuchung des aktuellen Werberechts unter besonderer Berücksichtigung der Produktplatzierung

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9224-7

Mit der Billigung des Product Placements vollzieht der 13. RÄStV die wohl weitestreichende Öffnung des Werberechts der jüngsten Vergangenheit – und gibt einer seit Anbeginn des Rundfunks gängigen, jedoch häufig diskutierten Praxis im Zuge der Harmonisierung mit europäischem Recht einen legalen ...

Publizistik, Medienpolitik, Rundfunkstaatsvertrag, Rundfunk, Schleichwerbung, Radio, Produktplatzierung, Product Placement, Werberegeln, Werberecht, TV, Fernsehen, Werbung, Fernsehwerbung, Radiowerbung, Werbeverbot, Jugendschutz


Medien: Sprachliche Variabilität: Eine lexikalische Untersuchung englischer und deutscher Zeitungsartikel zum Thema Eurokrise (Forschungsarbeit)

Sprachliche Variabilität: Eine lexikalische Untersuchung englischer und deutscher Zeitungsartikel zum Thema Eurokrise

Angewandte Linguistik aus inter­diszi­plinärer Sicht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9138-7

Sprache ist sehr viel mehr als lediglich die Übermittlung von Informationen von einer Person zur anderen. So werden z.B. durch sprachliche Äußerungen vielfältige Hinweise auf den Verfasser einer Nachricht, auf den potentiellen Empfänger und auf die Beziehung der beiden untereinander und zu ihrer ...

Soziolinguistik, Sapir-Whorf-Hypothese, Basil Bernstein, Varietätenlinguistik, Sprachregister, Sprachfunktionen, Ideologie, Massenmedien, Sprachliche Variabilität, Zeitungsartikel, Zeitung, Eurokrise, Kritische Diskursanalyse, CDA


Medien: Hussitismus und Grenze / Husitství a hranice (Sammelband)

Hussitismus und Grenze / Husitství a hranice

Jan Hus, seine Zeit und Bezüge aus interdisziplinärer Perspektive. Zum 600. Todestag von Jan Hus / Jan Hus, jeho doba a odkaz z interdisciplinární perspektivy. K 600. výrocí upálení mistra Jana Husa

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Euro­päischen Integra­tion

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9071-7

Am 6. Juli 1415 wurde der tschechische Kirchenreformator Jan Hus auf dem Konzil von Konstanz als Ketzer verbrannt. Dieses Ereignis hatte gravierende Auswirkungen auf die weitere politische und konfessionelle Entwicklung der böhmischen Länder und prägt bis heute das kulturelle Gedächtnis der ...

Jan Hus, Hussiten, Hussitismus, Böhmen, Bayern, 15. Jahrhundert, Geschichtswissenschaft, Religionswissenschaft, Konstanzer Konzil, Grenzüberschreitung, Bayerisch-Böhmische Grenze, Katholische Kirche, Hus-Rezeption, 2. Vatikanisches Konzil, Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Didaktik, Archäologie, Numismatik


Medien: Journalismus – mehr als ein Beruf? (Doktorarbeit)

Journalismus – mehr als ein Beruf?

Die Rolle der Medienakteure

SOCIALIA - Studien­reihe soziolo­gische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9223-0

Steckt der Journalismus in der Krise? Nach den Diskussionen über die sogenannte „Lügenpresse“ stehen Journalisten in Deutschland mehr als bisher in der Kritik. Wie berechtigt ist diese undifferenzierte Kritik? Der Autor versucht Antworten zu geben und schaut mit der theoretischen Brille von ...

Medien, Journalismus, Kommunikation, Information, Soziologie, Politologie, Goffman, Profession, Medienakteur, Professionalisierung, Inszenierte Professionalisierung, Pressekodex, Medienethik, Journalist, Lügenpresse


Medien: Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit (Sammelband)

Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit

Stellungnahmen zu gegenwärtigen Problemen Europas aus Sicht unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen

COMMUNICATIO

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9134-9

Interdisziplinarität und Interkulturalität – das sind die brennenden Schlagworte der heutigen Zeit auf allen Gebieten. Die Hochschullandschaft ist mit diesem Zusammenhang am meisten konfrontiert. Die dynamischen internationalen Verflechtungen führen dazu, dass sprach- und kultur­übergreifende ...

Politikwissenschaft, Sprachwissenschaft, Betriebswissenschaft, Migration, Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Germanistik, Interkultureller Ansatz, Fremdsprachenunterricht, Kommunikation, Interkulturelle Prägung, Textverstehen, Interkulturelle Verhandlungskompetenz, Soziale Netze, Soziale Medien, Recht, Kultur, Sport, Management, Übersetzer

<<    <    Seite 1 von 33    >    >>

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen