Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Engagement«


Engagement: Eine Frau im Konzil: Hedwig von Skoda (Forschungsarbeit)

Eine Frau im Konzil: Hedwig von Skoda

Studien zur Kirchen­geschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9196-7

Konzilien sind Versammlungen der Bischöfe. So auch das Zweite Vatikanische Konzil (1962–1965). Zur Halbzeit des Konzils beginnt nun Papst Paul VI. auch Laien einzuladen – als sog. Auditorinnen und Auditoren. Sie können in Kommissionen berufen werden, in denen die Texte entstehen, die dann von der ...

Konzilsforschung, Auditoren im Konzil, Arbeitsweise des Konzils, Frauen in der katholischen Kirche, Laienengagement, Karl von Skoda, Skoda, Konzil


Engagement: Consumer Engagement Behaviors (Dissertation)

Consumer Engagement Behaviors

Motivationale Determinanten und Wirkungen der Ausübung markenbezogener Handlungen im Kontext von Facebook-Markenseiten

Studien zum Konsu­menten­verhalten

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9236-0

Social Media Plattformen haben die Art und Weise, wie Konsumenten untereinander und mit Marken interagieren, dramatisch verändert. Unternehmen suchen deshalb nach Mitteln und Wegen, um ihre Marke bestmöglich auf Social Media Plattformen zu präsentieren. Insbesondere Facebook-Markenseiten gelten als ...

Betriebswirtschaft, Marketing, Konsumentenverhalten, Consumer Engagement, Social Media, Markenseiten, Facebook, Uses & Gratification Ansatz, Behavior, Motivation, Bindungstheorie, soziale Interdependenztheorie, Brand Attachment, Community Commitment, Marke, Online-Tiefeninterviews, Strukturgleichungsmodellierung


Engagement: Planung und Entscheidung im Umgang mit problembehafteten Kreditengagements – der Kundenwert als Zielgröße (Doktorarbeit)

Planung und Entscheidung im Umgang mit problembehafteten Kreditengagements – der Kundenwert als Zielgröße

Eine Analyse auf Grundlage der Aufbau- und Ablauforganisation der Kreditüberwachung gemäß MaRisk

Finanzmanagement

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9007-6

Das Kreditgeschäft ist ein wesentlicher Bestandteil des Bankgeschäfts. Jedoch belasten Bonitätsverschlechterungen und Kreditausfälle die Finanz- und Ertragslage des Kreditinstituts und führen im Fall unerwarteter Verluste zur Aufzehrung des Eigenkapitals. Daher kommt einem effizienten ...

Problembehaftete Kredite, Problemkredite, Entscheidungsmodell, Entscheidungsprozess, Handlungsoptionen, MaRisk, Kreditüberwachung, Kreditrisikomanagement, Kreditengagement, Problemkreditmanagement, Kundenwert als Zielgröße, Kundenwert, Entscheidungstheorie, Ressourcenabhängigkeitsansatz


Engagement: „Dein Armer!“ Das diakonische Engagement der Hugenotten in Berlin von 1672 bis 1772 (Doktorarbeit)

„Dein Armer!“ Das diakonische Engagement der Hugenotten in Berlin von 1672 bis 1772

Diakonie zwischen Ohnmacht, Macht und Bemächtigung

Studien zur Kirchen­geschichte

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-6623-1

Die praktisch-diakonischen und sozialethischen Traditionen der Hugenotten bewirkten im Berliner Refuge zunächst eine ungeheure kreative Dynamik im Bereich der Flüchtlingsselbsthilfe wie auch der gemeindlichen Armen- und Krankenfürsorge. Die Spezifika des dann weiter entwickelten präventiven ...

Hugenotten, Armen- und Krankenfürsorge, Diakonie, Berlin, Mikrogeschichte, Alltagsgeschichte, Armenschule, Reformierte Kirchengeschichte, Evangelische Theologie, Kirchengeschichte


Engagement: China als Chance für Afrika? (Doktorarbeit)

China als Chance für Afrika?

Der Einfluss der chinesischen Afrikapolitik auf (Good) Governance in Afrika und der Umgang der dortigen Eliten mit dem neuen Engagement Chinas

Schriften zur interna­tionalen Politik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7493-9

Die Intensivierung der chinesisch-afrikanischen Kooperation stellt Afrika vor Herausforderungen, bietet aber auch Chancen für die Wirtschaftsentwicklung und Integration Afrikas in den Globalisierungsprozess. Einerseits sind die Länder Afrikas damit deutlich weniger auf ihre traditionellen ...

Internationale Beziehungen, Forum on China-Africa Cooperation, Serengetistrasse, Afrika, China, Tansania, Uganda, Neopatrimonialismus, Nichteinmischungsprinzip, China's African Policy, Good Governance, Afrikanische Elite, Industrialisierung


Engagement: Architektur und Bewegung (Doktorarbeit)

Architektur und Bewegung

Mensch-Architektur-Beziehungen im Wirkungsfeld architektonischer Systeme

EX ARCHITECTURA - Schriften zu Archi­tektur, Städte­bau und Bau­ge­schichte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6945-4

„Architektur und Bewegung“ – der Bewegungsbegriff steht hier nicht etwa als Metapher für architektonische Formensprachen. Er steht auch nicht für die dynamischen Vorgänge im digitalen Habitat im Zusammenhang mit architektonischen Entwurfsprozessen. Er nimmt hier vielmehr einen existentiellen ...

Architekturtheorie, Topographie und gebaute Landschaft, Parametrisch generierte Architektur, Reagierende Architektur, Ontologie, Leiblichkeit und Engagement in der Welt, Graham Harman, Objektorientierte Philosophie, Duale Struktur der Dinge, Zeugsein


Engagement: Der portugiesische Dichter und Liedermacher José Afonso (1929–1987) (Doktorarbeit)

Der portugiesische Dichter und Liedermacher José Afonso (1929–1987)

Studien zur portu­giesisch­sprachigen Welt -
Schriften­reihe des Portugiesisch-Brasili­anischen Instituts und des Zentrums Portugie­sisch­sprachige Welt der Univer­sität zu Köln

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6747-4

Auch 25 Jahre nach seinem Tod ist die Beschäftigung mit dem Portugiesen José Afonso als Dichter in ihrer Ausrichtung nach wie vor thematisch auf die Diskografie fokussiert und methodologisch von Revolutionsdiskursen geprägt. Ein literaturwissenschaftlicher Zugang wurde bisher kaum ...

Portugal, Poesie, Musik, 20. Jahrhundert, Liedermacher, José Afonso, Dichtung, Engagement, Nelkenrevolution, Surrealismus, Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Kulturwissenschaft


Engagement: Urteile und Engagement­bereitschaften in Zeiten der Finanzmarktkrise (Dissertation)

Urteile und Engagementbereitschaften in Zeiten der Finanzmarktkrise

Eine psychologische Untersuchung

Studien­reihe psycho­logische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6838-9

Mit Blick auf eine langfristige Stabilisierung ist die Finanzmarktkrise nicht nur ein politisches, sondern auch ein psychologisch relevantes Thema. Staatliche Interventionen, wie das Finanzmarktstabilisierungsgesetz (FMStG), werden primär aus wirtschaftlicher Perspektive betrachtet, das ...

Finanzmarktkrise, Vertrauen, Verantwortung, Gerechtigkeit, Finanzmarktstabilisierungsgesetz, politische Partizipation, Psychologie


Engagement: Compliance bei unternehmerischem Engagement in der Volksrepublik China (Doktorarbeit)

Compliance bei unternehmerischem Engagement in der Volksrepublik China

Schriften aus dem
Forschungs­institut für Compliance, Sicher­heits­wirtschaft und Unter­nehmens­sicherheit (FORSI)

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6425-1

Die Volksrepublik China und Deutschland verbinden umfangreiche Handelsbeziehungen. In Anbetracht der hohen Umsatzanteile, die deutsche Konzerne in der Volksrepublik China erwirtschaften, ist der Compliance von dort angesiedelten Konzerngesellschaften eine erhebliche Bedeutung beizumessen. ...

Compliance, Compliance-System, Compliance-Organisation, Compliance-Verantwortlicher, Hinweisgebersystem, Code of Conduct, Volksrepublik China, Wirtschaftswissenschaft


Engagement: Freiwilligenarbeit in ambulanten Sorge- und Pflegearrangements (Doktorarbeit)

Freiwilligenarbeit in ambulanten Sorge- und Pflegearrangements

Ein Vergleich von Betreuungs- und Teilhabekonzepten für ältere Menschen in England und Deutschland

Schriften zur Pflege­wissen­schaft

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6505-0

Welche Konzepte gibt es in anderen europäischen Ländern, durch die älteren Menschen eine würdevolle Pflege, Betreuung und soziale Teilhabe angeboten werden kann? Diese Studie untersucht wohlfahrtspluralistische Modelle in der Langzeitpflege, in denen freiwillig Engagierte zur Verbesserung der ...

Ambulante Pflege, Ältere Menschen, Zivilengagement, Wohlfahrtsstaatsvergleich, Sozio-demografischer Wandel, Betreuungsarrangements, Freilwilligenmanagement, Case- und Care-Management, Wohlfahrtspluralismus, Qulitätskriterien, Gesundheitswissenschaft, Demographieforschung

<<    <    Seite 1 von 3    >    >>

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen