Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Einflussnahme«


Einflussnahme: Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungs­fähigkeit von Kindern und Jugendlichen (Doktorarbeit)

Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9251-3

Viele Kinder und Jugendliche lassen heutzutage das Frühstück aus. Dadurch entsteht eine Energie- und Nährstofflücke. Welche Auswirkungen dies auf die geistige Leistungsfähigkeit und somit auf den schulischen Erfolg hat, wurde in Deutschland bislang kaum untersucht. Um die Wirkung des ...

Schulpädagogik, Gesundheitswissenschaft, Schulfrühstück, Frühstück, Ernährung, Ernährungsverhalten, Frühstücksverhalten, Frühstückskreis, Kinder, Jugendliche, Kognitive Leistungsfähigkeit, Einflussfaktoren Ernährung, Glykämischer Index, Geistige Leistungsfähigkeit, Kognition, Intelligenz, Aufmerksamkeit, Konzentration, Leistungstest, KAI / KT3-4 R


Einflussnahme: Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien (Studie)

Das Ukraine-Bild in Deutschland: Die Rolle der russischen Medien

Wie Russland die deutsche Öffentlichkeit beeinflusst

Schriften zur interna­tionalen Politik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9120-2

Vor dem Hintergrund des Ukraine-Konflikts intensiviert Russland seine Informationspolitik in Deutschland: Russische Staatsmedien werden massiv ausgebaut, gleichzeitig wird ein Netz an deutschen Kooperationspartnern, russischen und deutschen Experten und Unterstützern geschaffen, die russische ...

Russland, Ukraine, Ukraine-Bild, Deutschland, Medien, Öffentlichkeit, Öffentliche Meinung, Softpower, russische Medien, Vladimir Putin, Dmitrij Kiselev, RT, Rossija Segodnja, Ivan Rodionov, Informationspolitik, Desinformation, Außenpolitik, Osteuropa-Studien, Politikwissenschaft, Medienwissenschaft


Einflussnahme: Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme des Vorsitzenden im Aufsichtsrat (Dissertation)

Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme des Vorsitzenden im Aufsichtsrat

Eine empirische Untersuchung

Führung und Führungs­kräfte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6920-1

„Also das Ganze steht und fällt am Ende des Tages mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden. Der ist derjenige welcher. Das ist die entscheidende Rolle und die entscheidende Funktion in dem ganzen Gremium.“ (ein Aufsichtsratsmitglied) Der Aufsichtsratsvorsitzende hat eine verantwortungsvolle Aufgabe – ...

Corporate Governance, Aufsichtsrat, Aufsichtsratsvorsitzender, Leadership, Gruppentheorie, Experteninterview, Macht


Einflussnahme: Staatliche Einflussnahme auf Unternehmen der Privatwirtschaft: Vom Anteilseigentum, der Wettbewerbs­freiheit und Goldenen Aktien (Doktorarbeit)

Staatliche Einflussnahme auf Unternehmen der Privatwirtschaft: Vom Anteilseigentum, der Wettbewerbsfreiheit und Goldenen Aktien

Insbesondere eine Untersuchung der Finanzmarktstabilisierungsgesetze und des VW-Gesetzes

Studien­reihe wirtschafts­rechtliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6593-7

Opel vor der Insolvenz, Banken in der Krise, Schaeffler überhebt sich bei der Übernahme von Continental… Wer kann in diesen Situationen helfen, wenn der Markt lebensrettende Maßnahmen für kriselnde Unternehmen versagt? Nicht selten wird der Ruf nach einer Rettung durch einen Staatseinstieg laut. ...

Wirtschaftsrecht, Europarecht, Verfassungsrecht, Staatliche Unternehmensbeteiligung, Finanzkrise, Goldene Aktie, Wettbewerbsfreiheit, Anteilseigentum, Bankenrettung, Finanzmarktstabilisierung, Gemischt-wirtschaftliche Unternehmen, Kapitalverkehrsfreiheit, Krisengesetzgebung


Einflussnahme: Rechtliche Zulässigkeit des Einsatzes von Lobbyisten in der öffentlichen Verwaltung (Dissertation)

Rechtliche Zulässigkeit des Einsatzes von Lobbyisten in der öffentlichen Verwaltung

Eine Untersuchung lobbyistischer Einflussnahme auf die deutsche Ministerialbürokratie und die Europäische Kommission unter besonderer Berücksichtigung möglicher Regulierungsansätze

Studien zur Rechts­wissen­schaft

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6580-7

Bezugnehmend auf die Ergebnisse des Berichts des Bundes­rechnungs­hofs an den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages nach § 88 Abs. 2 der Bundeshaushaltsordnung (BHO) über die Mitarbeit von Beschäftigten aus Verbänden und Unternehmen in obersten Bundesbehörden vom 25.03.2008 wird im Rahmen ...

Lobbyismus, Ministerialbürokratie, Europäische Union, Europäische Kommission, Europäische Transparenzinitiative, Transparenzregister, Regulierung, Optimierungsvorschläge, Lobbying, Interessenvertretung, Lobbyisten, Externe Mitarbeiter, Öffentliche Verwaltung, Ministerien, Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Einsatz externer Personen in der Bundesverwaltung vom 17.07.2008, Verwaltungsrecht, Verfassungsrecht, Europarecht


Einflussnahme: Einflussnahme auf Aufsichtsrats­mitglieder durch die öffentliche Hand als Gesellschafterin (Doktorarbeit)

Einflussnahme auf Aufsichtsratsmitglieder durch die öffentliche Hand als Gesellschafterin

Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Aktienrechtsnovelle 2012

Schriften zum Handels- und Gesell­schafts­recht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6643-9

Im Zuge der Aktienrechtsnovelle 2012 sah der Referentenentwurf des Bundes­justizministeriums eine Änderung von § 394 AktG vor: Durch Satzung sollte bestimmt werden können, dass Aufsichtsratssitzungen von Gesellschaften, an denen eine Gebietskörperschaft beteiligt ist, öffentlich abgehalten werden ...

Aktienrechtsnovelle 2012, Weisungsgebundenheit, Aufsichtsratsmitglieder, Aufsichtsratssitzungen, Öffentlichkeit, Verschwiegenheit, Aktienrecht, § 394 AktG, Öffentliche Hand


Einflussnahme: Die Haftung faktischer Organe in der Aktiengesellschaft (Doktorarbeit)

Die Haftung faktischer Organe in der Aktiengesellschaft

Schriften zum Handels- und Gesell­schafts­recht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4953-1

Kapitalgesellschaftsrecht, Aktiengesellschaft, Faktisches Organ, Organhaftung, Haftung, Verbotene Einflussnahme, Faktischer Vorstand, Faktischer Aufsichtsrat, Gesellschaftsrecht, Rechtswissenschaft


Einflussnahme: Empörung (Forschungsarbeit)

Empörung

Psychologische Grundlagen ihrer gezielten Veränderung

Studien­reihe psycho­logische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3004-1

Diese Forschungsarbeit behandelt die Emotion ‘Empörung‘ mit dem Anliegen, Ansatzpunkte für ihre gezielte Veränderung aufzuzeigen und damit die Bearbeitung von Konflikten in den unterschiedlichsten Anwendungsfeldern zu fördern. Den Ausführungen liegt ein kognitivistisches ...

Empörung, Moralische Emotion, Emotionssteuerung, Einflussfaktoren, Psychologische Grundlagen, Normverletzung, Karikaturenstreit, Mohammed-Karikaturen, Moralpsychologie, Appraisal, Psychologie

 

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen