Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Literatur zum Thema »Deutschland«


In Kürze lieferbar

Deutschland: Das neue chinesische Verwaltungs­zwangsgesetz (Doktorarbeit)

Das neue chinesische Verwaltungszwangsgesetz

Ein modernes Instrument zur Durchsetzung von Verwaltungspflichten im deutschen und taiwanesischen Vergleich

Schriften zum auslän­dischen Recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9485-2

.

Verwaltungsrecht, China, Taiwan, Verwaltungsvollstreckung, Zwangsabriss, Rechtsvergleichung, Verwaltungszwangsmaßnahmen, Deutschland, Verwaltungszwangsgesetz


Deutschland: Internationaler Transfer von Berufsspielern aufgrund Vertragsbruchs gem. Art. 17 FIFA-Reglement bezüglich Status und Transfer von Spielern (Doktorarbeit)

Internationaler Transfer von Berufsspielern aufgrund Vertragsbruchs gem. Art. 17 FIFA-Reglement bezüglich Status und Transfer von Spielern

Die nationale Umsetzung in Deutschland und die Vereinbarkeit mit deutschem Recht

Sport­recht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9277-3

Im Jahr 2008 erging durch den internationalen Sportgerichtshof CAS das sogenannte Webster-Urteil, das zum Teil als „Erdbeben“ oder auch als „neue Revolution im Fußball“ bezeichnet wurde. Was war geschehen? Der Fußballspieler und schottische Nationalspieler Andrew Webster verließ trotz laufendem ...

Court of Arbitration of Sports (CAS), CAS Rechtsprechung, Arbeitsrecht, Fußball, FIFA Reglement, Spieler-Transfer, FIFA, Webster, Matuzalem, DFL, Berufsspieler


Deutschland: Die Südfrüchtehändler vom Comer See im Südwesten Deutschlands im 17. und 18. Jahrhundert (Doktorarbeit)

Die Südfrüchtehändler vom Comer See im Südwesten Deutschlands im 17. und 18. Jahrhundert

Untersuchungen zu ihrem Handel und ihrer Handlungsorganisation

Rechts­geschicht­liche Studien

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9281-0

In dieser Studie wird hauptsächlich der Handel der Südfrüchtehändler vom Comer See in einigen Territorien im Südwesten Deutschlands anhand der in den Staatsarchiven in Como, Chur und in zahlreichen deutschen Archiven recherchierten Dokumente untersucht. Die Italiener begannen ihren Handel ...

Rechtswissenschaft, Wirtschafts- und Handelsrecht, Frühe Neuzeit, Comer See, Südfrüchtehändler, Pomeranzenkrämer, Bevölkerungspolitik, Handelssystem, Handlungsorganisation, Handelsgesellschaften, Handelswaren, Händlerfamilien, Gewohnheitsrecht, Territoriales Recht


Deutschland: Das Besteuerungsrecht der Bundesrepublik Deutschland als Tatbestands­merkmal der Entstrickung nach § 4 Abs. 1 Satz 3 EStG (Dissertation)

Das Besteuerungsrecht der Bundesrepublik Deutschland als Tatbestandsmerkmal der Entstrickung nach § 4 Abs. 1 Satz 3 EStG

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9262-9

.

Entstrickung, Besteuerungsrecht, Stille Reserven, Ersatzrealisation, Überführung, Wirtschaftsgüter, Steuerrecht, Tatbestandsmerkmal, Deutschland, EStG


Deutschland: Auf dem Weg zur europäischen Völker­verständigung – Die deutsch-franzö­sische Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg (Doktorarbeit)

Auf dem Weg zur europäischen Völkerverständigung – Die deutsch-französische Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg

Marcel Sturm und Robert Picard de la Vacquerie als oberste französische Militärgeistliche in Deutschland

Studien zur Zeit­ge­schichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9385-5

Waren Christen besonders geeignet, sich nach dem Zweiten Weltkrieg für die europäische Völkerverständigung einzusetzen, und hatten sie etwas Spezifisches dazu beizutragen? Die Veröffentlichung der Historikerin Ulrike Schröber wirft einen genauen Blick auf die Geschehnisse der unmittelbaren ...

Kirchengeschichte, Deutsch-französische Annäherung, Zivilgesellschaft, 1945, Frankreich, Deutschland, Europa, Versöhnung, Völkerverständigung, 2. Weltkrieg, Marcel Sturm, Robert Picard de la Vacquerie, Militärgeistliche, Katholische Kirche, Evangelische Kirche, Christlicher Glaube


Deutschland: Die Entwicklung von Urheberrechts­bewusstsein sowie das Aufkommen urheber­rechtlicher Regelungen in Deutschland (Dissertation)

Die Entwicklung von Urheberrechtsbewusstsein sowie das Aufkommen urheberrechtlicher Regelungen in Deutschland

Studien zum Gewerb­lichen Rechts­schutz und zum Urheber­recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9270-4

Das Urheberrecht wird schon seit Jahren immer stärker hinterfragt und kritisiert. Teilweise wird sogar die Abschaffung des Urheberrechts gefordert. Aus diesem Grund beschäftigt sich diese Publikation mit der Frage, wie es in Deutschland überhaupt dazu kam, dass ein urheberrechtlicher Schutz ...

Urheberrecht, Nachdruck, Buchdruck, Geschichte, Entwicklung, Autorenverständnis, Urheberrechtsbewusstsein, Plagiat, Deutschland, Druckprivilegienwesen, Nachdruckverbot, Krise des Urheberrechts, Rechtswissenschaft, Literaturwissenschaft


Deutschland: Der Einfluss familiärer Bildungsfaktoren auf die Schulleistungen von Kindern mit türkischem Migrations­hintergrund in Deutschland (Doktorarbeit)

Der Einfluss familiärer Bildungsfaktoren auf die Schulleistungen von Kindern mit türkischem Migrationshintergrund in Deutschland

EUB. Erziehung - Unterricht - Bildung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9365-7

Integration und Migration werden zurzeit in Deutschland intensiv diskutiert – auch mit Blick auf Fragen der Bildungsgerechtigkeit des deutschen Schulsystems. Die Publikation beschäftigt sich mit verschiedenen – für Bildungsentscheidungen relevanten – familiären Bedingungsfaktoren von Eltern ...

Migration, Migrationspädagogik, Integration, Migrantenkinder, Schüler mit Migrationshintergrund, Bildungsgerechtigkeit, Pädagogik, Bildungsfaktoren, Erziehungswissenschaft, Schulleistungen, Türkisch, Deutsch


Deutschland: Europa im Steuerwettbewerb (Forschungsarbeit)

Europa im Steuerwettbewerb

Analyse von Steuerreformmodellen und der Unternehmensteuerreform 2008/2009 in Deutschland

Betriebs­wirt­schaftliche Steuer­lehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9321-3

Die Osterweiterung der Europäischen Union beflügelte einen Steuer- und Standortwettbewerb in Europa. Neue Mitgliedstaaten präsentierten sich erfolgreich mit modernen, einfachen Steuersystemen mit niedrigen Steuersätzen. Auch in Deutschland wird seither ein vereinfachtes Steuersystem diskutiert. Das ...

Betriebswirtschaftslehre, Finanzwissenschaften, Politik, Unternehmenssteuern, Steuersystem, Steuerreform, Osterweiterung EU, Flat Tax, Europa, Steuerwettbewerb, Analyse, Steuerreformmodell, Unternehmensteuerreform 2008, Slowakei, Reformen, Standortfaktoren, Steuermodell, Steuern


Deutschland: Die Werberegeln des Rundfunks in Deutschland (Dissertation)

Die Werberegeln des Rundfunks in Deutschland

Eine Untersuchung des aktuellen Werberechts unter besonderer Berücksichtigung der Produktplatzierung

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9224-7

Mit der Billigung des Product Placements vollzieht der 13. RÄStV die wohl weitestreichende Öffnung des Werberechts der jüngsten Vergangenheit – und gibt einer seit Anbeginn des Rundfunks gängigen, jedoch häufig diskutierten Praxis im Zuge der Harmonisierung mit europäischem Recht einen legalen ...

Publizistik, Medienpolitik, Rundfunkstaatsvertrag, Rundfunk, Schleichwerbung, Radio, Produktplatzierung, Product Placement, Werberegeln, Werberecht, TV, Fernsehen, Werbung, Fernsehwerbung, Radiowerbung, Werbeverbot, Jugendschutz


Deutschland: Länder­spezifische Unterschiede bei der Veränderung von Geschäfts­modellen bei tiefgreifender technologischer Veränderung (Dissertation)

Länderspezifische Unterschiede bei der Veränderung von Geschäftsmodellen bei tiefgreifender technologischer Veränderung

Eine Untersuchung am Beispiel der deutschen und der US-amerikanischen Automobilindustrie im Übergang zur Elektromobilität

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9304-6

Der Autor untersucht theoriegestützt, wie Unternehmen ihre Geschäftsmodelle bei einmaligen und tiefgreifenden technologischen Veränderungen verändern und ob es länderspezifische Unterschiede bei dieser Veränderung gibt. Die hergeleiteten Annahmen wurden mittels einer empirischen Untersuchung bei ...

Strategisches Management, Internationales Management, Innovationsmanagement, Geschäftsmodelle, Länderspezifische Unterschiede, Kompetenzentwicklung, Technologiewandel, Radikale Innovation, Automobilindustrie, Elektromobilität, Deutschland, USA, Paradigmenwechsel, Langfristiger Übergang

<<    <    Seite 1 von 60    >    >>

nach oben




Dissertation veröffentlichen

Falls Sie eine wissenschaftliche Arbeit verlegen möchten, holen Sie unser unverbindliches Angebot ein:

Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen
Dissertation veröffentlichen