Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Literatur zu aktuellen Ereignissen


Griechenland erzielte 2016 hohen Haushaltsüberschuss

tagesschau.de | 21.04.2017 14:29

» Griechenland hat im vergangenen Jahr einen unerwartet großen Überschuss im Staatshaushalt geschafft. Der Primärüberschuss, bei dem die Zinskosten ausgeklammert werden, sollte laut Vorgaben nur 0,5 Prozent des BIP betragen - lag aber um ein Vielfaches darüber. «


Forschungsarbeit: Sprachliche Variabilität: Eine lexikalische Untersuchung englischer und deutscher Zeitungsartikel zum Thema Eurokrise

Sprachliche Variabilität: Eine lexikalische Untersuchung englischer und deutscher Zeitungsartikel zum Thema Eurokrise

Sprache ist sehr viel mehr als lediglich die Übermittlung von Informationen von einer Person zur anderen. So werden z.B. durch sprachliche Äußerungen vielfältige Hinweise auf den Verfasser einer Nachricht, auf den potentiellen Empfänger und auf die Beziehung der beiden untereinander und zu ihrer Umwelt übermittelt. Die Sprache ist dabei eng mit der ihr zugrundeliegenden Kultur verbunden und [...]

 

Forschungsarbeit: Andere Länder – andere Sichten

Andere Länder – andere Sichten

Die Finanz- und Eurokrise im Urteil der Bürger aus acht europäischen Ländern

 


nach oben

Hannover Messe: Auf Smart Data kommt es an

handelsblatt.com | 21.04.2017 12:39

» Die Hannover Messe startet am Sonntag und zeigt, wie sehr die Industrie von IT und Software geprägt ist – Microsoft, SAP & Co. erhoffen sich davon große Geschäfte. Die individuellen Wünsche der Kunden sind die Zukunft. «


Dissertation: Einflüsse auf den Implementierungs­erfolg von Big Data Systemen

Einflüsse auf den Implementierungs­erfolg von Big Data Systemen

Ergebnisse einer inhalts- und kausal­analytischen Untersuchung

Big Data Systeme ermöglichen die Verarbeitung von großen und komplexen Datenmengen. Durch die zunehmende Beherrschbarkeit dieser Datenmengen wurden vielfältige Anwendungsmöglichkeiten geschaffen. Inspiriert von den neuen Anwendungsfeldern wurden in einer Reihe von Unternehmen Big Data Projekte gestartet. Wenngleich das praktische Schrifttum von den Whitepapern der Beratungs- und [...]

 

Dissertation: Emotionen, Kompetenz und Vertrauen in digitale Technik im medizinischen Kontext

Emotionen, Kompetenz und Vertrauen in digitale Technik im medizinischen Kontext

 


nach oben

Bundesanwaltschaft:
Über Aktiengeschäfte auf die Spur gekommen

tagesschau.de | 21.04.2017 13:27

» Versuchter Mord, Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion, gefährliche Körperverletzung: Dies wirft die Bundesanwaltschaft dem Beschuldigten nach dem Anschlag auf den BVB vor. «


Dissertation: Die Zentralisierung polizeilicher Aufgaben auf dem Gebiet der Strafverfolgung beim Bundeskriminalamt

Die Zentralisierung polizeilicher Aufgaben auf dem Gebiet der Strafverfolgung beim Bundeskriminalamt

„Innere Sicherheit“, „Staatsschutz“, „Ermittlungen für Zwecke der Strafverfolgung“ – Themen, die der religiöse Terrorismus seit über einem Jahrzehnt auf die politischen Agenden bringt. Aktuell gewinnen sie an Brisanz durch die behördlichen Versäumnisse bei der Enthüllung des „Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU)“. Die Autorin befasst sich mit dem Bundeskriminalamt (BKA) als einem [...]

 

Dissertation: Trade-off Beziehungen in den Dimensionen der Wertpapier­liquidität

Trade-off Beziehungen in den Dimensionen der Wertpapier­liquidität

Ein optionspreis­theoretischer Ansatz auf Basis der Options­eigenschaften von Limit Orders

 


nach oben

Paris: Täter identifiziert - Suche nach Hintermännern

tagesschau.de | 21.04.2017 12:20

» Nach dem Anschlag in Paris haben Ermittler den getöteten Angreifer identifiziert und drei Familienangehörige in Gewahrsam genommen. Auch außerhalb Frankreichs läuft die Suche nach möglichen Hintermännern. Bei dem Anschlag wurde auch eine Deutsche leicht verletzt. «


Doktorarbeit: Zollbehörden in der informationellen Kooperation nationaler Sicherheits­behörden

Zollbehörden in der informationellen Kooperation nationaler Sicherheits­behörden

Unter besonderer Berücksichtigung der Terrorismus­finanzierungs­bekämpfung

Die Untersuchung befasst sich mit den Befugnissen der Zollbehörden zu Datenerhebung, Datenspeicherung und Datenübermittlung, die im Zuge der Entwicklung der nationalen Regelungen zur Bekämpfung der Terrorismus­finanzierung geschaffen wurden, sowie mit dem Daten­austausch zwischen den zentralen Sicherheitsbehörden, insbesondere dem Bundeskriminalamt, dem Zollkriminalamt und dem Verfassungsschutz. [...]

 

Doktorarbeit: Die Anti-Terrorismus­gesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

Die Anti-Terrorismus­gesetzgebung und ihre Vereinbarkeit mit Verfassungsrecht

unter besonderer Berücksichtigung der Anti-Terrorismus­pakete I und II, des Terrorismus­bekämpfungs­ergänzungsgesetzes sowie des Gemeinsame-Dateien-Gesetzes und des Gesetzes zur Änderung des Bundesverfassungsschutzgesetzes

 


nach oben

US-Finanzminister: Eine Sphinx namens Mnuchin

handelsblatt.com | 21.04.2017 11:38

» Die Banken der Welt und die Kapitalmärkte starren auf den neuen US-Finanzminister und wollen wissen, in welche Richtung sich die Geldwelt bewegt. Aber der hüllt sich in zweideutige Formulierungen. «


Dissertation: Shareholder Activism im Regelungskontext des deutschen Aktien- und Kapital­marktrechts

Shareholder Activism im Regelungskontext des deutschen Aktien- und Kapital­marktrechts

Die Einflussnahme von aktivistischen Aktionären auf deutsche Aktien­gesellschaften erregt in der interessierten Öffentlichkeit - vor allem aufgrund des jüngsten Engagements des Investors Active Ownership Capital bei der Stada Arzneimittel AG sowie des aktivistischen „Angriffs“ von The Children’s Investmend Fund auf die Volkswagen Aktiengesellschaft – [...]

 

Dissertation: Langfristige Kapitalmarkt­simulationen

Langfristige Kapitalmarkt­simulationen

Eine empirische Untersuchung der Eignung von Historically Consistent Neural Networks zur langfristigen Kapitalmarkt­simulation im Kontext der Alterssicherung

 

Dissertation: Industrie- und Kapital­marktdynamik

Industrie- und Kapital­marktdynamik

Eine modell­theoretische Wirkungsanalyse auf der Basis von künstlichen neuronalen Netzen

 


nach oben

Tesla ruft 53.000 Fahrzeuge in Werkstätten

tagesschau.de | 21.04.2017 09:57

» Bei 53.000 Fahrzeugen des US-Elektroautobauers Tesla müssen die Handbremsen ausgetauscht werden. Dabei geht es um die Modelle S und X, die zwischen Februar und Oktober 2016 hergestellt wurden. Die Aktion betrifft mehr als die Hälfte der Jahresproduktion. «


Promotionspreis der Hermann
Gutmann Stiftung

Doktorarbeit: Controlling von Unternehmens­reputation

Controlling von Unternehmens­reputation

Theoretische Fundierung und empirisch-ex­perimentelle Untersuchung

Änderungen der immateriellen Ressource Reputation haben entscheidende Auswirkungen auf die Unternehmensperformance und die Beziehungen zwischen einem Unternehmen und seinen Stakeholdern. Verbesserungen der Unternehmensreputation können auf diese Weise zu einem Wettbewerbsvorteil führen, der als Garant für den unternehmerischen Geschäftserfolg dient. Auf der anderen Seite stellen [...]

 


nach oben

Deka-Bank: Steuertricks trotz staatlicher Aufsicht

tagesschau.de | 21.04.2017 08:45

» Die DekaBank hat sich offenbar systematisch an Cum/Cum-Aktiengeschäften zulasten des deutschen Fiskus beteiligt. Und das laut BR-Recherchen trotz staatlicher Aufsicht. Denn die DekaBank wird als Anstalt des öffentlichen Rechts auch von Finanzministerium beaufsichtigt. «


Doktorarbeit: Die EZB als Aufsichtsbehörde

Die EZB als Aufsichtsbehörde

Stellung und Funktion der EZB im ESFS und SSM

Die Finanz- und Eurokrise hat neben gravierenden Regulierungsdefiziten auch erhebliche Mängel im Bereich der Finanzaufsichtsstrukturen offenbart. An erster Stelle stand dabei die Erkenntnis, dass die bisher auf das einzelne Institut ausgerichtete Mikroaufsicht schlicht nicht in der Lage war, systemische Risiken angemessen zu erkennen, geschweige denn zu bekämpfen. In praktisch allen relevanten [...]

 

Forschungsarbeit: Informations­freiheit im verwaltungs­gerichtlichen Verfahren am Beispiel der Finanzmarkt­aufsicht

Informations­freiheit im verwaltungs­gerichtlichen Verfahren am Beispiel der Finanzmarkt­aufsicht

 

Dissertation: Anforderungen an die Risikobericht­erstattung von Kreditinstituten

Anforderungen an die Risikobericht­erstattung von Kreditinstituten

Eine normative Analyse der aktuellen handels- und aufsichts­rechtlichen Offenlegungs­vorgaben

 


nach oben

TV-Duell in Frankreich: Debatte im Zeichen des Terrors

tagesschau.de | 21.04.2017 02:22

» Als auf den Champs-Elysées Schüsse fielen, debattierten die elf französischen Präsidentschaftsanwärter in einem Fernsehstudio. Mit Merkel-Bashing und neuer Treuherzigkeit warben sie für sich. Barbara Kostolnik über eine Debatte im Zeichen des Terrors. «


Doktorarbeit: Analyse von Facebook-Kom­mentaren zu politischen Themen

Analyse von Facebook-Kom­mentaren zu politischen Themen

Wie deutsche und französische Jugendliche und junge Erwachsene Nachrichten bewerten und kommentieren

Facebook ist Social Media par excellence. Das haben mittlerweile auch die Fernsehnachrichten verstanden, denen das jüngere Publikum davon läuft. Wenn sie nicht ihre Daseinsberechtigung für die jungen Generationen verlieren wollen, sind sie gefordert mit diesen in Dialog zu treten. Das geschieht heute über die Fan-Seiten der Fernsehnachrichten. Die Redaktionen der Nachrichtensendungen posten [...]

 

Doktorarbeit: Auf dem Weg zur europäischen Völker­verständigung – Die deutsch-franzö­sische Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg

Auf dem Weg zur europäischen Völker­verständigung – Die deutsch-franzö­sische Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg

Marcel Sturm und Robert Picard de la Vacquerie als oberste französische Militärgeistliche in Deutschland

 


nach oben

"AfD-Wähler sind keine Exoten"

tagesschau.de | 21.04.2017 00:04

» Erst Professorenpartei, dann Partei der Rechtspopulisten? Das Profil der AfD und ihrer Anhänger hat sich stark verändert: Heute ist sie vor allem eine Partei der Mitte, mit dem Potenzial sich dauerhaft zu etablieren. «


Doktorarbeit: Vom kleinen Mann – Die Wirkung von Populismus als Strategie Politischer PR

Vom kleinen Mann – Die Wirkung von Populismus als Strategie Politischer PR

Populismus ist im politischen Tagesgeschäft, vor allem aber in Wahlkampfzeiten, in aller Munde. Er wird oft benannt, aber nur selten erklärt. Bisher unberührt ist die Forschungsfrage, ob und wie die Strategie „Populismus“ auf den Wähler wirkt. Diesem Thema ist die vorliegende Studie gewidmet. Nach kritischer Diskussion verschiedener Begriffsverständnisse erfolgt eine Auseinandersetzung mit [...]

 

Dissertation: Bauarbeiten am „Fundament der Gesellschaft“

Bauarbeiten am „Fundament der Gesellschaft“

Christdemo­kratische Familienpolitik in der Ära Kohl (1973 – 1998)

» [...] Die sorgfältig aufgebaute Studie [...] regt dazu an, das Thema für die Gegenwart politikwissenschaftlich fortzuspinnen. Vor allem stellt sich die Frage nach der Zukunft der Volkspartei. Die [...] «

, 26.05.2015

 

nach oben

Historische Ereignisse

Gedenktag:

23. April

UNESCO-Welttag
des Buches

Dissertation: Buchstart Hamburg

Buchstart Hamburg

Evaluation eines kulturpädagogischen Sprachfrühförderprogramms

PISA, IGLU und diverse Studien des Bundes belegen, dass bei deutschen Kindern und Jugendlichen ein erhöhter Sprachförderbedarf besteht. Aus diesem Grund rief die Hamburger Behörde für Kultur, Sport und Medien im Jahr 2007 das [...]

22. April 1915

Deutsche Truppen setzen erstmals Giftgas ein

Forschungsarbeit: Handlungsspielräume und Grenzen von Kriegs­verbrecher­tribunalen

Handlungsspielräume und Grenzen von Kriegs­verbrecher­tribunalen


UN-Kriegsverbrechertribunale sind ein Phänomen der letzten 20 Jahre. Erst nach dem Ende des Kalten Krieges haben die Vereinten Nationen die Einrichtung von Gerichtshöfen beschlossen, um so Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen und [...]

21. April 1926

Geburtstag Queen Elisabeth II.

Dissertation: Making Britannia – Das Epische Erzählen vom Werden eines Volkes

Making Britannia – Das Epische Erzählen vom Werden eines Volkes

Untersuchungen zu den Roman Britain Novels Rosemary Sutcliffs

Rosemary Sutcliffs historische Romane gehören zur Weltliteratur für Kinder und Jugendliche. Ihre spannenden Erzählungen The Eagle of the Ninth, The Silver Branch und The Lantern Bearers, die von der Römerzeit in Britannien erzählen, [...]

20. April 2010

Ölbohrplattform Deepwater Horizon explodiert

Doktorarbeit: Die politische Ökonomie der Erdölmärkte

Die politische Ökonomie der Erdölmärkte

Eine Analyse des Einflusses von politischen Ereignissen

Erdöl ist der wichtigste Treibstoff für die Weltwirtschaft. Aber welche Faktoren treiben den Erdölpreis? Gerade Konflikte werden häufig als verantwortliche Preistreiber für Erdöl genannt. Jedoch ist ein möglicher Zusammenhang bislang [...]

19. April 1967

Konrad Adenauer gestorben

Forschungsarbeit: Anklage gegen die Bundesregierung: Der Fall Hertslet-Strack und das Verhältnis von Politik und Justiz in der Ära Adenauer

Anklage gegen die Bundesregierung: Der Fall Hertslet-Strack und das Verhältnis von Politik und Justiz in der Ära Adenauer


Der deutsch-israelische Wiedergutmachungsvertrag vom 10. September 1952 gilt zu Recht als eine der größten Leistungen Konrad Adenauers. Wirkliche oder vermeintliche Kritiker dieses Abkommens wie der Nahostreferent des [...]

18. April 1909

Seligsprechung
von Jeanne d’Arc

Dissertation: Der Prozeß Jeanne d'Arc

Der Prozeß Jeanne d'Arc

Quellen - Sachverhalt einschließlich des zeit- und geistes­ge­schicht­lichen Hinter­grundes - Verur­teilung und Recht­fertigung - rechtliche Würdigung und Schluß­bemerkungen

Der 1431 in Rouen durchgeführte Glaubensprozeß gegen die vom Volk schon zu ihren Lebzeiten als größte Heilige nach der Gottesmutter Maria verehrte Jeanne d’Arc, der mit ihrer Verurteilung und Hinrichtung als Ketzerin, Schismatikerin und Abtrünnige [...]

17. April 1741

Geburtstag von
Johann Gottlieb Naumann

Dissertation: Die katholische Kirchenmusik Johann Gottlieb Naumanns (1741–1801)

Die katholische Kirchenmusik Johann Gottlieb Naumanns (1741–1801)

Ein Beitrag zur Überlieferungs- und Rezeptionsgeschichte

» […] This, in fact, is where I take my hat off to the author. Not only has she rigorously documented the Uberlieferungsgeschichte (one of those fantastically handy German words that evades elegant translation) of this [...] «

, 08/2008, No 126