Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Autor/-in werden

Dissertation drucken und publizieren

Ihr einfacher Abschluss der Promotion:
Drucken und publizieren im Verlag Dr. Kovač

Wir bieten im Rahmen unserer umfangreichen Leistungen eine preiswerte, unkomplizierte und zügige Herstellung von Dissertationen, abgestimmt auf die Erfordernisse der Promotion.

Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Jahr von unserem Jubiläums-Förderfonds 2017 profitieren können:

Zuschuss für den Druck von Dissertationen

Unsere Autorinnen und Autoren erhalten bis zu 500 Euro aus unserem Jubiläums-Förderfonds 2017. Für einige Autor/innen, die uns den Druck der Dissertation anvertrauen, sind unsere Leistungen sogar kostenlos, sofern man eine spätere Ausschüttung des VG-WORT-Honorars berücksichtigt. Detaillierte Informationen darüber, wie Sie Ihren Anspruch auf eine VG Wort-Tantieme geltend machen können, erhalten Sie mit unserem Angebot:

Bei einer Verlagsveröffentlichung erhalten Sie von VG WORT eine zusätzliche einmalige Tantieme von ca. 500 € bis 1.000 €.

Die VG WORT-Tantieme errechnet sich in Abhängigkeit von der Seitenzahl und fällt jedes Jahr etwas anders aus. Es müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein und die Auszahlung erfolgt zeitversetzt.

Ihre Vorteile, wenn wir Ihre Dissertation drucken

Umfangreiche verlegerische Leistungen sind bei uns generell inbegriffen. Bei uns lassen Promovend/innen seit 35 Jahren Ihre Doktorarbeit drucken:

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per E-Mail oder direkt telefonisch unter der Durchwahl 040-39 88 80-44.

Oder einfach online ein >> unverbindliches Angebot zur Verlegung ihrer Dissertation einholen.



Autorenstimmen

» Die Geschwindigkeit des gesamten Verfahrens ist bemerkenswert. Vom Verlagsangebot über die Manuskripterstellung bis zur Übersendung der Bücher dauerte jeder Schritt nur wenige Tage(!). Verzögerungen auf meiner Seite wurde verständnisvoll begegnet. Die Verarbeitung der Bücher ist gut. Da all dies zu einem Preis angeboten wird, der in der akademischen Welt wohl konkurrenzlos ist, kann ich eine Veröffentlichung im Verlag Dr. Kovac nur empfehlen.

» Vielen Dank für die stets tolle und unkomplizierte Zusammenarbeit! Die Mitarbeiter waren stets hilfsbereit und entgegenkommend! Ich werde den Verlag auf jeden Fall weiterempfehlen!

» Vielen Dank noch mal an meine Ansprechpartnerinnen für den freundlichen Kontakt und die schnelle Durchführung!

» Ihr Service ist einfach toll! Kompetent, preiswert, freundlich, unkompliziert, geduldig, menschlich :-) Nur weiterzuempfehlen!

» Passt alles! :-) E-Mail-Kommunikation hat immer super funktioniert, immer sehr freundlich und hilfsbereit. Kompetente Betreuung. Probeexemplar kam in Windeseile!

» Ich bin beeindruckt, wie reibungslos, freundlich und zügig alles geklappt hat.

» Ich danke ganz herzlich für die streng geregelte, sehr zügige und völlig störungsfreie Abwicklung der Drucklegung, was ich noch bei keinem anderen Verlag erlebt habe.

» Ich bin rundum zufrieden mit dem Ergebnis und möchte mich an dieser Stelle für die tolle Zusammenarbeit bedanken! Die Betreuung war aus meiner Sicht optimal: jede Frage wurde schnellstmöglich beantwortet, jeder meiner Wünsche zur Gestaltung des Buches wurde berücksichtigt und für jedes Problem hatten Sie stets eine unkomplizierte Lösung parat. Besser hätte es nicht laufen können, daher vielen Dank an Sie und alle aus ihrem Team, die bei diesem Projekt mitgeholfen und dafür gesorgt haben, dass aus meiner Dissertation ein hervorragendes Buch geworden ist!

» Alles perfekt. Eine professionellere, freundlichere und reibungslosere Betreuung ist wohl kaum möglich.
Ganz herzlichen Dank!

» Herzlichen Dank für die sehr freundliche Zusammenarbeit. Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Sehr rasche & sehr hilfsbereite & sehr freundliche Mitarbeiter!!!

» Danke für Ihre Geduld! Nicht immer ist eine sofortige Bearbeitung der Druckvorlage neben dem Beruf möglich. Hier herrschte stets Verständnis und Nachsicht! Die Zuschüsse und die Unterstützung sind herausragende Leistungen.

» Der Ablauf der Buchherstellung und die gesamte Kommunikation waren absolut unkompliziert - vielen Dank!

» Beeindruckend ist das verständnisvolle und professionelle Reagieren auf plötzlich auftretende Fragen bzw. Probleme. Sehr erfreulich ist das sehr schnelle Reagieren und das abgestimmte Handeln zwischen den Betreuern.

» Vielleicht ergibt sich nach der Dissertation wieder die Möglichkeit einer effizienten und fruchtbaren Zusammenarbeit. Ich würde mich freuen, mehr bei Ihnen zu verlegen.



[weiter zum Druck der Festschrift u.a.]

nach oben

Dissertation drucken

Publikations­angebot einholen


Kürzlich erschienene Dissertationen:

Doktorarbeit: Der „Hängebeschluss“ im System des vorläufigen Rechtschutzes der Verwaltungs­gerichtsordnung

Der „Hängebeschluss“ im System des vorläufigen Rechtschutzes der Verwaltungs­gerichtsordnung


Studien zum Verwal­tungs­recht

198 Seiten, ISBN 978-3-8300-9099-1

Trennlinie

Doktorarbeit: Stressbelastung und Stressbewältigung von Lehramts­studierenden im Vergleich mit anderen Studierenden und berufstätigen Lehrkräften

Stressbelastung und Stressbewältigung von Lehramts­studierenden im Vergleich mit anderen Studierenden und berufstätigen Lehrkräften


Studien zur Stress­forschung

238 Seiten, ISBN 978-3-8300-8177-7

Trennlinie

Dissertation: Neue Kriterien für einen Eingriff in die informationelle Selbstbestimmung

Neue Kriterien für einen Eingriff in die informationelle Selbstbestimmung

Am Beispiel der Vorratsdaten­speicherung

Beiträge zu Daten­schutz und Infor­mations­frei­heit

468 Seiten, ISBN 978-3-8300-9042-7

Trennlinie

Dissertation: Selbstverortung und Bildungsprozesse in Biographien bildungs­erfolgreicher Migrantinnen und Migranten polnischer Herkunft

Selbstverortung und Bildungsprozesse in Biographien bildungs­erfolgreicher Migrantinnen und Migranten polnischer Herkunft


EUB. Erziehung - Unterricht - Bildung

212 Seiten, ISBN 978-3-8300-9142-4

Trennlinie

Forschungsarbeit: Piero della Francesca: Der Maler als Astronom und Physiker

Piero della Francesca: Der Maler als Astronom und Physiker


Schriften zur Kunst­geschichte

110 Seiten, ISBN 978-3-8300-9208-7

Trennlinie

Forschungsarbeit: Die Teilung der Erde

Die Teilung der Erde

Grenzen der Globalisierung – Globalisierung der Grenzen

Schriften zur interna­tionalen Politik

178 Seiten, ISBN 978-3-8300-7687-2

Trennlinie

Forschungsarbeit: Prozesse der Fremdbestimmung in der Biografie

Prozesse der Fremdbestimmung in der Biografie


IMAGO VITAE - Schriften zur Biographie­forschung

202 Seiten, ISBN 978-3-8300-8998-8

Trennlinie

Dissertation: Die Vorlage einer Bundeszentral­registerauskunft vor Begründung des Arbeits­verhältnisses

Die Vorlage einer Bundeszentral­registerauskunft vor Begründung des Arbeits­verhältnisses

Eine datenschutz­rechtliche Untersuchung

Beiträge zu Daten­schutz und Infor­mations­frei­heit

332 Seiten, ISBN 978-3-8300-9238-4

Trennlinie

Doktorarbeit: Heimatkonzepte und Bindung

Heimatkonzepte und Bindung

Ein Beitrag zur soziokulturellen Erweiterung der Bindungstheorie

Studien­reihe psycho­logische Forschungs­ergebnisse

300 Seiten, ISBN 978-3-8300-7627-8

Trennlinie

Forschungsarbeit: Bekämpfung der Schwarzarbeit

Bekämpfung der Schwarzarbeit

Eine Analyse aus Perspektive der Prinzipal-Agenten-Theorie

Hochschule – Leistung – Verantwortung. Forschungsberichte der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

156 Seiten, ISBN 978-3-8300-9173-8