Druckkostenzuschuss | Dissertation veröffentlichen | Doktorarbeit drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit über 30 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Dissertation: Das Emissionsrecht als Sachenrecht

Das Emissionsrecht als Sachenrecht

Begründung, Erwerb, Inhalt und Grenzen in rechts­philosophischer Auseinander­setzung mit den Privatrechts­konzeptionen John Lockes und Immanuel Kants

Schriften zur Rechts- und Staats­philo­sophie, Band 17

Hamburg 2015, 360 Seiten
ISBN 978-3-8300-8428-0


Schlagworte

Rechtsphilosophie, Vernunftrecht, Eigentum, Besitz, Arbeitserwerb, Erwerbsgerechtigkeit, Distributive Gerechtigkeit, Immanuel Kant, John Locke, Metaphysik der Sitten, Kritik der praktischen Vernunft, Two Treaties of Government

Zum Inhalt

Das Emissionsrecht ist in den vergangenen Jahrzehnten zu einem Gegenstand vielfältiger Bemühungen auf politischer sowie auf juristischer Ebene geworden, auf nationaler wie auf internationaler Ebene. Es war Gegenstand zahlreicher wirtschafts-, politik- sowie rechtswissenschaftlicher Untersuchungen. Bisher mangelt es jedoch an einer vorpositiven, von bestimmten Rechtsordnungen unabhängigen normativ-theoretischen Untersuchung des Emissionsrechts. Der Autor untersucht diese rechts­philoso­phischen Grundlagen des Emissionsrechts. Das Emissionsrecht erweist sich hierbei als ein Spezialfall des Eigentumsrechts. Zur Begründung und näheren Bestimmung des Eigentumsrechts stellt der Autor die Eigentumstheorien Lockes und Kants sowie ihre erkenntnis­theoretischen Voraussetzungen dar und unterzieht sie grundlegender Kritik. Er klärt, inwiefern die erzielten eigentumstheoretischen Erkenntnisse auf das Emissionsrecht übertragbar sind. Schwerpunkte der Untersuchung sind die Begründung des Eigentums- und Emissionsrechts, ihres ursprünglichen Erwerbs sowie von Inhalt und Grenzen, die vorpositive, nationale und internationale Regelungsebene und ihr Verhältnis zueinander sowie das Problem der distributiven Gerechtigkeit unter Berücksichtigung der internationalen und intergenerationellen Verteilungsfragen.

Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben

Buch beschaffen