Druckkostenzuschuss | Dissertation veröffentlichen | Doktorarbeit drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit mehr als 33 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Doktorarbeit: Compliance als Organisations­pflicht bei Kreditinstituten

Compliance als Organisations­pflicht bei Kreditinstituten

COMPLIANCE, Band 10

Hamburg 2014, 268 Seiten
ISBN 978-3-8300-8163-0

Gesellschaftsrecht, Compliance-Pflicht, Bankenregulierung, KWG-Compliance, MaRisk, Bankenaufsichtsrecht, Gesellschaftsrecht, Konzern-Compliance

Zum Inhalt

Compliance gewinnt zunehmend an Bedeutung in der Unternehmenspraxis und ist insbesondere im Bankenaufsichtsrecht von besonderer Relevanz. Die Finanzmarktkrise sowie zahlreiche Skandale wegen Rechtsverstößen durch Banken haben offenbart, dass es gerade in der Finanzbranche Handlungsbedarf gibt. Der Autor nimmt sich dieser Thematik an und behandelt umfassend die Compliance-Pflicht bei Kreditinstituten. Dabei differenziert er zwischen gesellschaftsrechtlicher, ordnungs­widrigkeiten­rechtlicher und bankenaufsichtsrechtlicher Compliance. Schwerpunktmäßig diskutiert er die bankenaufsichtsrechtliche Compliance-Pflicht im konzernfreien Kreditinstitut gemäß § 25a Abs. 1 Satz 1 KWG. In der Norm selbst finden sich aufgrund der hier vom Gesetzgeber gewählten Form der prinzipienorientierten Regulierung keine konkreten Vorgaben zur Ausgestaltung einer wirksamen Compliance. Der Autor analysiert daher Quellen, die Hinweise auf eine ordnungsgemäße Compliance-Organisation geben. Insbesondere die Rundschreiben MaRisk (BA) und MaComp der BaFin sowie die Grundsätze des Baseler Ausschusses für Bankenaufsicht „Compliance and the compliance function in banks“ finden Berück­sichtigung. Unter Zugrundelegung der konkretisierenden Bestimmungen werden die zentralen Compliance-Elemente für eine ordnungsgemäße Compliance-Organisation herausgearbeitet und gewürdigt. Weiterhin wird Compliance auf der Ebene der Institutsgruppe geprüft und die Pflicht zur Einrichtung einer Compliance-Organisation im Bankkonzern untersucht. In diesem Zusammenhang wird die konzernweite Durchsetzung einer ordnungsgemäßen Compliance-Organisation in den unterschiedlichen Konzernierungsformen erläutert und auf das Verhältnis von Konzernrecht zum Bankenaufsichtsrecht eingegangen.

Sie wollen Ihre Doktorarbeit veröffentlichen?

nach oben

Buch beschaffen