Druckkostenzuschuss | Dissertation veröffentlichen | Doktorarbeit drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit mehr als 33 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Doktorarbeit: Compliance-Management

Compliance-Management

Anforderungen, Herausforderungen und Scorecard-basierte Ansätze für eine integrierte Compliance-Steuerung

COMPLIANCE, Band 5

Hamburg 2012, 370 Seiten
ISBN 978-3-8300-6609-5

Wirtschaftsinformatik, Compliance-Management, Compliance-Scorecard, Reporting, Balanced-Scorecards, Compliance-Steuerung, Kontrollsystem, Dashboard, Berichterstattung, GRC, Betriebswirtschaftslehre

Zum Inhalt

Der Compliance-Funktion wird im Geschäftsalltag eine immer höhere Bedeutung beigemessen. Nicht nur die gesetzlich verankerte persönliche Haftung des Vorstands, auch medienwirksame und reputationsschädigende Skandale der letzten Jahre haben zu dieser Entwicklung beigetragen. Darüber hinaus bedeutet die zunehmende Globalisierung der Märkte eine wachsende Komplexität für Unternehmen, die dieser mit gesteigerten Compliance-Bemühungen zu begegnen versuchen.

Häufig liegen jedoch diese Compliance-Bemühungen in der Verantwortung unterschiedlicher Vorstandsbereiche und ein zentrales Management sowie ein umfassender Überblick der einzelnen Compliance-Initiativen fehlt. Der Autor greift den Bedarf an ganzheitlichen Ansätzen zum Management der Compliance auf und entwickelt einen Prototyp einer Lösung für eine umfassende und transparente Compliance-Steuerung. Hierzu wird das das Konzept der Balanced-Scorecard herangezogen, da diesem weltweit große Aufmerksamkeit entgegen gebracht wird und es bisher einen beispiellosen Siegeszug angetreten hat.

Durch die Entwicklung und Evaluation des Prototyps für eine Compliance-Scorecard werden zwei Kernziele erreicht. Zum einen werden stabile Design Ziele, Gestaltungsleitsätze sowie Anforderungen und Herausforderungen bei Zentralisierung des Compliance-Managements erarbeitet und in einem Rahmenwerk zusammengefasst. Dieses trägt zum Verständnis der gebündelten und integrierten Steuerung von Compliance bei und kann von Unternehmen zukünftig als Orientierungsrahmen zur Entwicklung eigener Compliance-Management Lösungen herangezogen werden. Darüber hinaus wird ein überarbeiteter Prototyp zur Verfügung gestellt, der für den praktischen Einsatz, aber auch für weiterführende Forschungsbemühungen herangezogen werden kann. Die vorausgehende Diskussion der Hinter­gründe des Compliance-Managements, die Darstellung verwandter Literatur sowie die Erörterung des Status Quo der Compliance-Steuerung zeichnen darüber hinaus für jeden Interessenten ein umfassendes Bild dieses hochaktuellen Themas.

Sie wollen Ihre Doktorarbeit veröffentlichen?

nach oben

Buch beschaffen
Autor/in werden