Druckkostenzuschuss | Dissertation veröffentlichen | Doktorarbeit drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit mehr als 33 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Verlagsprogramm

Forschungsarbeit: Unternehmens­finanzierung für kleine und mittelständische Unternehmen

Unternehmens­finanzierung für kleine und mittelständische Unternehmen

Finanzmanagement, Band 78

Hamburg 2011, 250 Seiten
ISBN 978-3-8300-5404-7

Fördermittel, Beteiligungsfinanzierung, Gründungsmanagement, Existenzgründung, Start Up Management, KMU, Mittelstand, Jungunternehmen, Gründer, Baufinanzierung, Erfolgsfaktoren, Wachstum, Betriebswirtschaftslehre

Zum Inhalt

Die Wissenschaft des Entrepreneurship und der Entrepreneurship-Finanzierung ist ein Themengebiet, dem es noch vor einiger Zeit an Relevanz in Wissenschaft und Praxis fehlte. Seit den 1990er Jahren erleben wir hinsichtlich dieser Thematik einen Wandel.

Die steigende Anzahl an Finanzierungsinstrumenten und Methoden liefert auch für junge und neu gegründete Unternehmen eine große Vielzahl an Möglichkeiten. Junge Unternehmen müssen diese Herausforderung bewältigen, um ein langfristig stabiles und erfolgreiches Wachstum zu gewährleisten.

Zwischen der Verfügbarkeit von Venture Kapital und der Innovationsrate der beteiligten Unternehmen besteht ein direkter Zusammenhang. Ein Mangel an Innovationstätigkeit basiert oft auf dem Fehlen von Kapital. Nach der Meinung des Autors lässt sich dieses Problem im Wesentlichen auf das Finanzierungsproblem reduzieren, da es bei richtiger und ausreichender Kapitalausstattung möglich sein sollte, exzellente Leute zu bekommen und auch Marktbarrieren niederzureißen.

Des Weiteren findet in der deutschen Wirtschaft ein großer Wandel bezüglich der Unternehmensfinanzierung von kleinen und mittleren Unternehmen statt.

Das Werk behandelt die Finanzierungsformen von Start-Up-Unter­nehmen und den Einfluss, den die verschiedenen Finanzierungsquellen und Finanzierungs­formen auf den Erfolg dieser Unternehmen haben können.

Ziel der Studie war es, die Einflüsse der Kapitalarten (Eigenkapital, Schulden, Mezzanine), der Quellen des Kapitals (VC, BA, Andere) und der staatlichen Zuschüsse bzw. Subventionen auf das Wachstum bzw. die Entwicklung junger Unternehmen zu untersuchen. Außerdem sollten qualitative Eindrücke von der Seite der Gründer bezüglich der Finanzierungssituation in den ersten Jahren einer Unternehmung gegeben werden.

Die empirische Erhebung zeigt in einigen Fällen klare Tendenzen und gibt Hinweise, welche Art der staatlichen Unterstützung für bestimmte Entwicklungsstufen sinnvoll sein kann.

Die Wahl einer angemessenen Finanzierungsform ist speziell für High-Tech-Unternehmen einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg, der darüber entscheidet, ob ein Unternehmen schließlich untergeht oder überlebt.

Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben

Buch beschaffen

Weiteres interessantes Buch:

Doktorarbeit: Sources of Finance of Small and Medium Sized Enterprises in Germany

Sources of Finance of Small and Medium Sized Enterprises in Germany


Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5405-4