Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»HERODOT -
Wissenschaftliche Schriften zur Ethnologie und Anthropologie«

ISSN 1437-7837 | 19 lieferbare Titel | 14 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

 Forschungsarbeit: Aufruhr des Geistes wider die Natur

Aufruhr des Geistes wider die Natur

Eine Phänomenologie archaischen Bewusstseins

Band 19, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9334-9

Die Menschen in der Welt des Paläo- (Altsteinzeit) und Neolithikums (Jungsteinzeit) sind das vornehmliche Thema dieses Buches, welches zugleich Aspekte der pleistozänen Bewusstseinsentwicklung ansprechen will. Der [...]

 

 Doktorarbeit: Jung und gLokal – Zapotekische Jugendliche und Zugehörigkeit

Jung und gLokal – Zapotekische Jugendliche und Zugehörigkeit

Band 18, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9172-9

Gegenstand dieser Untersuchung ist die Frage nach der Konstruktion von Jugend im Kontext einer zapotekischen Gemeinde in Oaxaca, Mexiko. Von zentraler Bedeutung hierbei ist die Perspektive der jungen Dorfbewohner [...]

 

 Doktorarbeit: Zwischen Kiva und Kirche

Zwischen Kiva und Kirche

Pueblo und katholische Mission (1900–1970)

Band 17, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8402-1

Die Verfasserin untersucht den Einfluss der katholischen Missionen auf den gesellschaftlichen Wandel zweier unterschiedlicher Pueblo-Gruppen im Südwesten der USA im 20. Jahrhundert. Eine leitende Fragestellung ist [...]

 

 Dissertation: Talking Beads – The History of Wampum as a Value and Knowledge Bearer, From its Very First Beginnings Until Today

Talking Beads – The History of Wampum as a Value and Knowledge Bearer, From its Very First Beginnings Until Today

Band 16, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8827-2

Versteckte Botschaften (aus der Vergangenheit)? – Auf den Spuren indigener Völker: Bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse revolutionieren unser heutiges Wissen über die Indianer Nordamerikas. Sie nutzten [...]

 

 Forschungsarbeit: Inter­subjektivität als Philo­sophisch-Anthro­pologische Kategorie

Inter­subjektivität als Philo­sophisch-Anthro­pologische Kategorie

Arnold Gehlen und Michael Tomasello

Band 15, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8686-5

Die Frage nach der Natur des Menschen und dem Wesen seines Bewusstseins ist im wissenschaftlichen wie öffentlichen Diskurs nach wie vor so aktuell wie polarisierend und kann von keiner Einzel­wissenschaft umfassend [...]

 

 Doktorarbeit: Trans­nationalismus in Marokko

Trans­nationalismus in Marokko

Eine Fallstudie

Band 14, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8256-8

Transnationalismus ist ein Phänomen der weltweiten Migrations­bewegung. Handlungen, Austausch und Prozesse finden Nationalgrenzen überschreitend statt und haben zur Entwicklung spezifischer Strukturen und Strategien in [...]

 

 Habilitationsschrift: Lutherans in the Poznan province

Lutherans in the Poznan province

Biological dynamics of the Lutheran population in the 19th and early 20th centuries

Band 13, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8059-X

In contrast to the Lutheran communities of Western Europe, those settling in the Poznan province were culturally very diverse in terms of roots, traditions, customs, habits, lifestyles, and wealth. In Germany they [...]

 

 Forschungsarbeit: Die mediale Verwandlung des Totemismus

Die mediale Verwandlung des Totemismus

Eine Epochenbetrachtung

Band 12, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7695-9

Seit seinen Anfängen ist der Totemismus ein Phänomen der Medienwelt. Ob er sich in hölzernen oder steinernen Gebilden präsentierte, war immer auch eine Frage der Vermittlung geistiger Phänomene, die sich in diesen [...]

 

 Dissertation: Die Entstehung und Entwicklung von Hominiden-Phänospezies

Die Entstehung und Entwicklung von Hominiden-Phänospezies

Band 11, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7651-7

Als der bekannteste Evolutions­forscher der Welt gilt Charles Darwin seit mehr als 150 Jahren als Inbegriff von Evolution. Allerdings werden seine evolu­tions­bio­logischen Annahmen und Theorien in jüngerer [...]

 

 Forschungsarbeit: Die Gewohnheitsrechte der albanischen Berge

Die Gewohnheitsrechte der albanischen Berge

Die Kanune. Mit einem unedierten Manuskript über den Kanun der Mirdita

Band 10, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-6436-5

Dieses Buch behandelt den Gesamtkomplex der unter dem Namen Kanun bekannten Gewohnheitsrechte, die lange Zeit das Leben der albanischen Bergbewohner bestimmt haben. Diese Gewohnheitsrechte wurden im letzten [...]

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählte Titel

Doktorarbeit: Talking Beads – The History of Wampum as a Value and Knowledge Bearer, From its Very First Beginnings Until Today

Talking Beads – The History of Wampum as a Value and Knowledge Bearer, From its Very First Beginnings Until Today


» Wer sich für die Kultur der Indianer des östlichen Waldlandes Nordamerikas interessiert, wird in dieser [Studie] zur Thematik "Wampum" eine hochinteressante Informationsquelle finden. [...] [...] Es ist eine Fundgrube für jeden Interessenten, [...] «

, Vol. 11/3 (2016), Nr. 4

Forschungsarbeit: Die Gewohnheitsrechte der albanischen Berge

Die Gewohnheitsrechte der albanischen Berge

Die Kanune. Mit einem unedierten Manuskript über den Kanun der Mirdita

» [...] ist das 2010 im italienischen Original erschienene Buch von Martucci, das der Wiener Sprachwissenschaftler Joachim Matzinger übersetzt hat, der erste umfangreichere wissenschaftliche Beitrag, der einen Kontrapunkt zu zahlreichen [...] «

, 3/2013