Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte«

ISSN 1618-8004 | 28 lieferbare Titel | 27 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

 Forschungsarbeit: Von Bauern und Bäckern – Rußland in der Geschichte der Auswanderung aus Hessen

Von Bauern und Bäckern – Rußland in der Geschichte der Auswanderung aus Hessen

Zum 250. Jubiläum des Aufbruchs an die Wolga 1766

Band 30, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9466-3

Es handelt sich hier um die erste Gesamtdarstellung der Geschichte der Auswanderung aus dem Gebiet des heutigen Landes Hessen vom 18. bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Gestreift [...]

Auswanderung, Geschichtswissenschaft, Hessen, Migration, Rußland, Rußlandauswanderung, Wolga

 

 Forschungsarbeit: Die Budweiser Aktienbrauerei und die Konstruktion des Nationalen

Die Budweiser Aktienbrauerei und die Konstruktion des Nationalen

Brauindustrie im Spannungsfeld von Wirtschafts­nationalismus und Verdrängungs­wettbewerb

Band 29, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9298-9

Der Geschmack der Budweiser Biere aus der Zeit um 1900 lässt sich heute kaum noch rekonstruieren. Politisch und gesellschaftlich dominiert ein nationalistischer Nachgeschmack: Die beiden [...]

Aktienbrauerei, Aktiengesellschaft, Böhmen, Brauerei, Brauindustrie, Budweis, Industriegeschichte, Lebensmittelindustrie, Marketing, Nationalismus, Tschechien, Verdrängungswettbewerb, Wettbewerb, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftsnationalismus

 

 Forschungsarbeit: Rentenverkäufe der Stadt Nürnberg während des 15. und der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts

Rentenverkäufe der Stadt Nürnberg während des 15. und der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts

Band 28, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8979-1

Analysiert werden die Rentenverkäufe des Handels- und Produktions­zentrums Nürnberg während des 15. sowie der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts; unter diesen sind die [...]

15. Jahrhundert, 16. Jahrhundert, Finanzgeschichte, Haushaltswesen, Kaufleute, Leibrente, Nürnberg, Rentenverkäufe, Stadtgeschichte, Wirtschaftsgeschichte

 

 Forschungsarbeit: Fundstücke – Dokumente und Briefe einer preußischen Bauernfamilie (1747–1953)

Fundstücke – Dokumente und Briefe einer preußischen Bauernfamilie (1747–1953)

Band 27, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8555-9

Diese Untersuchung wertet den Fund etlicher Papiere, Dorf- und Gerichts­akten, persönliche Schreiben, Briefe und Telegramme aus, die vom Dachboden eines ehemaligen Lehns- und [...]

Bodenreform, Deutsche Geschichte, Erster Weltkrieg, Herrnhuter, Kriegsende, Landwirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert, Preußen, Siebenjähriger Krieg, Sozialgeschichte, Zweiter Weltkrieg

 

 Forschungsarbeit: Markt im Krieg – Öffentlichkeit, Wirtschaft und Gesellschaft von Kirchdorf an der Krems im Dreißigjährigen Krieg

Markt im Krieg – Öffentlichkeit, Wirtschaft und Gesellschaft von Kirchdorf an der Krems im Dreißigjährigen Krieg

Band 26, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8384-X

Das Buch stellt unbekannte Facetten des Lebens im Dreißig­jährigen Krieg vor. Wie begegnet dabei eine urbane Mikrogesellschaft der druckvollen Fremdbestimmung? Welchen Anteil hat die [...]

Ahnenforschung, Bauernkrieg, Bürger, Demographie, Dreißigjähriger Krieg, Exulanten, Gegenreformation, Genealogie, Geschichte, Gesellschaft, Kirchdorf, Markt, Neuzeit, Rekatholisierung, Sozialgeschichte

 

 Festschrift: Von Drittfrauen und Ehebrüchen, uniformierten Fürsten und Pferdeeinberufungen

Von Drittfrauen und Ehebrüchen, uniformierten Fürsten und Pferdeeinberufungen

Festschrift zum 60. Geburtstag von Ernst Münch

Band 25, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7670-3

Der vorliegende Band entstand aus Anlass des 60. Geburtstages von Professor Dr. Ernst Ludolf Münch. Insgesamt 19 Beiträge von Kollegen und Schülern des Jubilars bilden die thematische [...]

Adelsgeschichte, Anatomie, Archäologie, Bierbrauen, Bilder, Didaktik, Flugzeugbau, Geschichte, Geschlechtergeschichte, Historische Bildkunde, Historische Metrologie, Maße, Mecklenburgische Landesgeschichte, Medizingeschichte, Militärgeschichte, Patrozinienforschung, Politikgeschichte, Stadtarchäologie, Stadtgeschichte, Universitätsgeschichte, Zunft

 

 Dissertation: Kohorten­schicksale in Deutschland

Kohorten­schicksale in Deutschland

Eine sequenz­analytische Untersuchung von Lebensverläufen im 20. Jahrhundert

Band 24, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-7199-X

„Kriegsgeneration“, „Skeptische Generation“, „Flakhelfer-Generation“, „Generation der Kriegskinder“, all dies sind Zuschreibungen für Mitglieder der hier betrachteten Geburtskohorten der [...]

20. Jahrhundert, Entropie, Flakhelfer, Generationenmodell, Kriegsadoleszenz, Kriegsgeneration, Kriegsjugend, Lebensverläufe, Lebensverlaufstudie, Optimal-matching, Sequenzanalyse, Soziologie, Statistik, TraMineR, Turbulenz, Wirtschaftsgeschichte

 

 Forschungsarbeit: Das Tischlerhandwerk in Deutschland (1350–1870)

Das Tischlerhandwerk in Deutschland (1350–1870)

Schürze, Elle, Ehrbarkeit: Zur Geschichte einer belächelten Elite

Band 23, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-7034-9

Die Geschichte des Tischlerhandwerks in Deutschland ist zuletzt von Fritz Hellwag im Jahr 1924 beschrieben worden. Dieser Band verarbeitet unter anderem die Erkenntnisse der modernen [...]

Geschichte, Handwerk, Schreiner, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Tischler, Zunft

 

 Dissertation: Kontinuität und Transformation – Die Führungsgrundsätze des Majors i.G. und des Generaldirektors Dr. Egon Overbeck (1918 – 1996)

Kontinuität und Transformation – Die Führungsgrundsätze des Majors i.G. und des Generaldirektors Dr. Egon Overbeck (1918 – 1996)

Band 22, Hamburg 2013, ISBN 3-8300-6805-0

Diese Darstellung befasst sich mit dem Lebensweg und dem beruflichen Werdegang von Dr. Egon Overbeck, der die Düsseldorfer Mannesmann AG von 1962 bis 1983 geleitet hat. Overbeck gehörte [...]

Biografie, BRD, Diversifizierung, Egon Overbeck, Führung in Armee und Wirtschaft, Geschichtswissenschaft, Mannesmann, Montanindustrie, Organisation, Strategie, Taktik, Unternehmensgeschichte, Unternehmer

 

 Dissertation: Die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf

Die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf

Von Beginn der Industria­lisierung bis zur Ent­industriali­sierung (1850 – 1961)

Band 21, Hamburg 2012, ISBN 3-8300-6515-9

Das Werk ist die erstmalige explizite geschichtliche Aufarbeitung der Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf. Damit soll eine bestehende Lücke der historischen Betrachtung [...]

Bankengeschichte, Bankenplatz, Deutsche Aktienbank, Düsseldorf, Finanzplatz, Kapitalbedarf Industrie, Landesbanken, Privatbanken, Regionale Industriegeschichte, Rheinisch Westfälische Börse, Ruhrgebiet, Schwerindustrie

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählte Titel

Forschungsarbeit: Markt im Krieg – Öffentlichkeit, Wirtschaft und Gesellschaft von Kirchdorf an der Krems im Dreißigjährigen Krieg

Markt im Krieg – Öffentlichkeit, Wirtschaft und Gesellschaft von Kirchdorf an der Krems im Dreißigjährigen Krieg


» [...] Das bleibende Verdienst dieser Studie ist es, derartige Informationen recht genau und mit Bedacht auf Einzelheiten zur Verfügung zu stellen. Das selbstgesteckte Ziel des Autors, in ein historisches „Ambiente“ einzuführen, [...] «

, VSWG 104, 2017/1

Forschungsarbeit: Das Tischlerhandwerk in Deutschland (1350–1870)

Das Tischlerhandwerk in Deutschland (1350–1870)

Schürze, Elle, Ehrbarkeit: Zur Geschichte einer belächelten Elite

» [...] Christian F. Zander, Studium der Germanistik und Politologie und Schreinermeister, arbeitet als Ausbilder bei der Handwerkskammer Freiburg. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Artikel [...] «

, 16. August 2013