Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Strategisches Management
ISSN 1617-7762 | 194 lieferbare Titel | 179 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

 Dissertation: Decomposing Consistency Matrices

Decomposing Consistency Matrices

A Methodological Approach to Increase Efficiency and Applicability of the Consistency Analysis in Scenario Processes

Band 195, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9243-1

Eine zentrale Herausforderung im Rahmen induktiver Szenarioprozesse besteht in der Auswahl konsistenter Szenarien aus der Vielzahl kombinatorisch möglicher Projektionsbündel. Zu diesem Zweck wird in der Literatur der  [...]

 

 Dissertation: Eine Kulturbasierte Balanced Scorecard am Beispiel der Automobil­industrie

Eine Kulturbasierte Balanced Scorecard am Beispiel der Automobil­industrie

Band 194, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9315-2

Die zunehmende Dynamik der „Transformationen“ in der Gesellschaft unter Einfluss der Digitalisierung, der Internationalisierung und der stärkeren Vernetzung sowie die Systemintegration durch Big Data führen zu einer  [...]

 

 Doktorarbeit: Länder­spezifische Unterschiede bei der Veränderung von Geschäfts­modellen bei tiefgreifender technologischer Veränderung

Länder­spezifische Unterschiede bei der Veränderung von Geschäfts­modellen bei tiefgreifender technologischer Veränderung

Eine Untersuchung am Beispiel der deutschen und der US-amerikanischen Automobil­industrie im Übergang zur Elektromobilität

Band 193, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9304-7

Der Autor untersucht theoriegestützt, wie Unternehmen ihre Geschäftsmodelle bei einmaligen und tiefgreifenden technologischen Veränderungen verändern und ob es länderspezifische Unterschiede bei dieser Veränderung gibt.  [...]

 

 Doktorarbeit: Das strategische Differenzierungs­potenzial produkt­begleitender Dienstleistungen

Das strategische Differenzierungs­potenzial produkt­begleitender Dienstleistungen

Entwicklung und Anwendung eines Analyse­instruments am Beispiel der Automobil­industrie

Band 192, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9194-X

Die Differenzierungskraft von Dienstleistungen im Wettbewerb ist in der einschlägigen Literatur hinreichend bekannt. Dennoch mangelt es an einem praxistauglichen Instrument, mit dessen Hilfe Unternehmen das  [...]

 

 Doktorarbeit: Konsistente Maßnahmen zur Bewältigung extern verursachter Unternehmens­krisen

Konsistente Maßnahmen zur Bewältigung extern verursachter Unternehmens­krisen

Das Beispiel kleiner und mittlerer deutscher Zulieferer der Automobil­industrie in der Absatzkrise 2008/2009

Band 191, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9074-9

Unternehmenskrisen stellen seit jeher eine existenzielle Bedrohung für Organisationen dar und sind relevanter denn je, da die Zeiten starken Wirtschaftswachstums in vielen Ländern vorbei zu sein scheinen. Die  [...]

 

 Dissertation: Asset Management in der Wasserversorgung

Asset Management in der Wasserversorgung

Dyadische empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstelle zum Controlling

Band 190, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9103-6

Der Begriff Asset Management hat in der Trinkwasserversorgungs­branche verstärkt Einzug gehalten sowie in jüngster Vergangenheit erheblich an Bedeutung gewonnen. Bislang gibt es jedoch keine Forschungsergebnisse zum  [...]

 

 Doktorarbeit: Evaluating Risks and Response Measures for International Projects

Evaluating Risks and Response Measures for International Projects

A Comprehensive Methodological Approach and Empirical Insights for Risk Management Using the Example of Large-Scale Infrastructure Projects

Band 189, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8996-1

Bedingt durch Marktglobalisierung, internationale Zusammenschlüsse sowie der Integration von Prozessen wird internationales Projektmanagement immer wichtiger. Internationale Projekte, vor allem Großprojekte, stehen  [...]

 

 Doktorarbeit: Die Relevanz von Strategic Foresight für die unternehmerische Innovations­fähigkeit

Die Relevanz von Strategic Foresight für die unternehmerische Innovations­fähigkeit

Eine empirische Analyse am Beispiel der deutschen Automobil­baubranche

Band 188, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8856-6

Für Unternehmen stellt ein vorausschauendes Verhalten im Rahmen des Strategic Foresight eine immer wesentlichere Determinante ihrer Wettbewerbsfähigkeit dar. Durch zunehmende Dynamik und Komplexität der Umwelt müssen  [...]

 

 Dissertation: Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations

Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations

Ein Lösungsansatz zur Nutzung der Chancen und Vermeidung der Risiken der digitalen Medien­gesellschaft

Band 187, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9001-3

Public Relations nehmen eine zunehmend wichtige Rolle für die unternehmerische Geschäftstätigkeit ein. Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden wirtschaftlichen Umfeldes – verstärkte Dynamik und Komplexität aufgrund  [...]

 

 Dissertation: Idealtypen der Rückzugs­formierung

Idealtypen der Rückzugs­formierung

Dreidimensionale Betrachtung strategischer Rückzugsprozesse

Band 186, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8747-0

Im Handelsblatt wird 2015 als das Jahr der „Abspaltung“ bzw. des „Abschieds“ ausgerufen. Unternehmen wie etwa Bayer oder Eon ziehen sich aus (ehemaligen) Kerngeschäften zurück und richten sich  [...]

 

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein: