Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Schriften zum Energierecht«

ISSN 2197-4535 | 11 lieferbare Titel | 11 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  (Dissertation): Die Entwicklung des unternehmerischen Wettbewerbs auf dem Elektrizitätsmarkt in der Europäischen Union und in Chile

Die Entwicklung des unternehmerischen Wettbewerbs auf dem Elektrizitäts­markt in der Europäischen Union und in Chile

Eine rechtsver­gleichende Untersuchung zur Zulässigkeit von staatlichen Eingriffen

Band 11, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9499-X

Diese Publikation ist eine rechtsvergleichende Untersuchung staatlicher Eingriffe auf dem europäischen und chilenischen Elektrizitätsmarkt. Dabei geht die Untersuchung primär der [...]

Ausschreibungsmodell, Chile, EEG, EEG-Umlage, EEG 2014, Elektrizitätsmarkt, Emissionshandel, Energierecht, Erneuerbare Energien, Europäische Union, Förderinstrumente, Liberalisierung, Privatisierung, Rechtsvergleichend, Staatliche Eingriffe, Wettbewerb, Wettbewerbsrecht

 

  (Doktorarbeit): Energieeinsparung in der Industrie und bei der Stromerzeugung im nationalen Rechtsrahmen

Energieeinsparung in der Industrie und bei der Stromerzeugung im nationalen Rechtsrahmen

Rechts­vergleichende Betrachtung nach kasachischem und deutschem Recht

Band 10, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9004-8

Die Verfasserin stellt in ihrer Studie einerseits die deutsche und kasachische nationale Gesetzgebung zur Energieeinsparung in der Industrie und bei der Stromerzeugung dar, bewertet diese [...]

Energieeffizienz, Energieeffizienzrecht, Energieeinsparung, Energierecht, Energieverbrauch, Industrie, Kasachstan, Rechtsvergleichung, Stromerzeugung

 

  (Dissertation): Der Konzessionsvertrag gemäß § 46 Abs. 2 EnWG

Der Konzessions­vertrag gemäß § 46 Abs. 2 EnWG

Auswahlverfahren und -entscheidung im Spannungs­verhältnis von EnWG, Kartellrecht und den europäischen Grundfreiheiten

Band 9, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8963-5

Bundesnetzagentur, Energie, Energiewirtschaftsgesetz, Interessenbekundungsverfahren, Kartellrecht, Konzessionsvertrag, Netzbetreiber, Primärrechtliche Vergabegrundsätze, Wegenutzungsrecht, § 46 Abs. 2 EnWG

 

  (Doktorarbeit): Die koordinierte Bedarfsplanung der Elektrizitätsnetze als Anwendungsfeld staatlicher Gewährleistungsverantwortung

Die koordinierte Bedarfsplanung der Elektrizitäts­netze als Anwendungsfeld staatlicher Gewährleistungs­verantwortung

Band 8, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9098-6

Die Autorin widmet sich der Frage, inwiefern die Bedarfsplanung der Elektrizitätsnetze vor dem Hintergrund staatlicher Gewährleistungs­verantwortung mit einer Planung der [...]

BBPlG, Bedarfsplanung, Bundesbedarfsplangesetz, Elektrizitätsmarkt, Elektrizitätsnetze, Energiebinnenmarktpaket, Energierecht, Energiewende, Energiewirtschaftsgesetz, EnWG, Erzeugungsanlagen, Gewährleistungsverantwortung, Koordinationsbedarf, NABEG, Netzausbaubedarf, Netzausbaubeschleunigungsgesetz, Netzentwicklungsplan, Planungsrecht

 

  (Doktorarbeit): Das Konzept der Förderung erneuerbarer Energien aus der Perspektive Mexikos

Das Konzept der Förderung erneuerbarer Energien aus der Perspektive Mexikos

Ein deutsch-mexi­kanischer Rechtsvergleich

Band 7, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8758-6

Die Publikation richtet sich an Menschen, welche die in Deutschland gesammelten Erfahrungen mit der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien nach Mexiko übertragen wollen, sei es als [...]

EEG, Einspeisevergütungsmodell, Energierecht, Erneuerbare Energien, Fördermodelle, Mexiko, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft

 

  (Doktorarbeit): Zulässigkeit von Baukostenzuschüssen im Stromnetz oberhalb der Niederspannungsebene

Zulässigkeit von Baukosten­zuschüssen im Stromnetz oberhalb der Nieder­spannungs­ebene

Band 6, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8230-4

Stromnetze sind unabdingbar für die Versorgung von Unternehmen und Privatkunden mit elektrischer Energie. Dabei ist insbesondere für Unternehmen des produzierenden Gewerbes oftmals ein [...]

Baukostenzuschuss, Bundesnetzagentur, Energierecht, Leistungspreismodell, Netzebenen, Stromnetz, VDN, Zwei Ebenen Modell

 

  (Dissertation): Die Elektrizitätswirtschaft im Spannungsfeld von Staatsaufsicht und Wettbewerb

Die Elektrizitäts­wirtschaft im Spannungsfeld von Staatsaufsicht und Wettbewerb

Ein Vergleich der deutschen und chinesischen Rechtslage

Band 5, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8435-8

Wie kann es sein, dass Haushaltsstrom in China günstiger ist als Industrie­strom? Warum sind die Fehlinvestitionen und nicht der Mangel an Investitionen wie in Deutschland häufig das [...]

Chinesische Stromindustrie, Investitionskontrolle, Netzregulierung, Preiskontrolle, Staatsaufsicht, Stromwirtschaft, Unabhänge Regulierung, Wettbewerbsorientierung

 

  (Doktorarbeit): Preis und Preisänderungskontrolle in Energielieferungsverträgen

Preis- und Preisänderungs­kontrolle in Energie­lieferungs­verträgen

Preiskontrolle nach § 315 BGB und AGB-rechtliche Inhaltskontrolle von Preisanpassungs­klauseln in Gas- und Fernwärme­lieferungs­verträgen mit Verbrauchern

Band 4, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8138-3

Das Werk untersucht die rechtlichen Grenzen, denen einseitige Preisbe­stimmungen in Energielieferungsverträgen im Verbraucherbereich unterliegen. In den Fokus rücken zunächst die [...]

Billigkeitskontrolle, Energiewirtschaft, Fernwärme, Gas, Indexklausel, Inhaltskontrolle, Klauselrichtlinie, Missbräuchlichkeit, Preisanpassungsklausel, Preisanpassungsvorbehalt, Preisgleitklausel, Spannungsklausel, Transparenzgebot

 

  (Doktorarbeit): Die garantierte Einspeisevergütung nach dem EEG und das Zuschlagsmodell nach dem KWKG – ein verfassungsrechtlicher Vergleich

Die garantierte Einspeise­vergütung nach dem EEG und das Zuschlagsmodell nach dem KWKG – ein verfassungs­rechtlicher Vergleich

Band 3, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7688-6

Der globale Klimawandel ist eine der zentralen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Stromeinspeisungsgesetze, wie das EEG und das KWKG, sind dabei mit ihren Abnahme- und [...]

Abnahme- und Vergütungspflicht, EEG, Erneuerbare Energien, Garantierte Einspeisevergütung, Handel auf Strommärkten, Kraft-Wärme-Kopplung, KWK-Anlage, Nachhaltige Stromerzeugung, Stromeinspeisegesetz, Umweltrecht, Zuschlagsmodell

 

  (Dissertation): Der Wettbewerb um die Elektrizitätsversorgungsnetze der allgemeinen Versorgung

Der Wettbewerb um die Elektrizitätsversorgungsnetze der allgemeinen Versorgung

Eine Untersuchung der wettbewerbsökonomischen Bedeutung unter Berücksichtigung der Grundrechtsrelevanz

Band 2, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7665-7

Mit der Neuvergabe des Wegenutzungsrechts entscheidet die Gemeinde unter dem geltenden energiewirtschaftlichen Ordnungsrahmen nur noch darüber, wer die Energieversorgungsnetze der [...]

Art. 14 66, Elektrizitätsmarkt, Natürliches Monopol, Rechtswissenschaft, Regulierung, Übereignung, Wettbewerb um das Netz, Wettbewerb um den Markt, Wirtschaftlich angemessene Vergütung., Wirtschaftswissenschaft, Zugangs- und Endregulierung, § 46 Abs. 2 und 3 EnWG

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein: