Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse
ISSN 1435-6848 | 236 lieferbare Titel | 183 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

In Kürze lieferbar

 Doktorarbeit: Eine Negativprobe der Arbeitskampf­parität

Eine Negativprobe der Arbeitskampf­parität

Zum Alleinvertretungs­anspruch der abstrakt-materiellen Arbeits­kampfparität

Band 238, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9374-8

Seit dem Beschluss des Großen Senats vom 23. Januar 1955 gilt im deutschen Arbeitskampfrecht der Grundsatz der Arbeitskampfparität, zu welchem seither ein nahezu unübersichtliches rechtswissenschaftlichen Schrifttum  [...]

 

 Doktorarbeit: Psychische Belastungen in der Arbeitswelt

Psychische Belastungen in der Arbeitswelt

Erfassung durch den Gesundheits­begriff und Schutz durch das ArbSchG

Band 237, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9368-3

Der Arbeitsschutz und damit auch das Arbeitsschutzrecht war jahrzehntelang vor allem auf den Schutz der Gesundheit vor physischen Belastungen der Arbeit zum Beispiel durch Lärm, gefährliche Stoffe, Strahlungen oder  [...]

 

 Dissertation: Koalitions­freiheit und Aufnahmezwang im Lichte des Diskriminierungs­schutzes

Koalitions­freiheit und Aufnahmezwang im Lichte des Diskriminierungs­schutzes

Band 235, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9335-7

„Die Buntheit der freiheitlichen Gesellschaft litte Not, wenn es nicht mehr möglich wäre, unter Ausschluss anderer einen Verein der Dicken, der Zwei-Meter-Männer, der Glatzköpfigen, der Veteranen eines Krieges, der  [...]

 

 Dissertation: Vertragliche Entgeltansprüche aus betrieblicher Übung

Vertragliche Entgeltansprüche aus betrieblicher Übung

– insbesondere gegenüber bisher noch nicht unmittelbar begünstigten Arbeitnehmern –

Band 234, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9009-9

Kaum ein Grundsatz aus der Rechtsprechung in Arbeitssachen hat einen so hohen Bekanntheitsgrad in der betrieblichen Arbeitswelt erlangt wie die Rechtsfigur der betrieblichen Übung mit einer mehr als 75-jährigen  [...]

 

 Dissertation: Die anonyme Bewerbung

Die anonyme Bewerbung

Folgen und Grenzen der Anonymisierung im Arbeitsrecht

Band 233, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9209-1

„Alleinerziehende Frauen mit Kindern sind unflexibel.“ „Menschen über 50 werden häufig krank.“ „Türkische Bewerberinnen und Bewerber können nicht gut Deutsch.“ Mit diesen und ähnlichen Vorurteilen haben Bewerber laut  [...]

 

 Doktorarbeit: Arbeitsrechtliche Aspekte von Social Media

Arbeitsrechtliche Aspekte von Social Media

Band 232, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8840-X

Social Media und die mit ihnen verbundene neue interaktive Kommunikation werden auch in Zukunft privat und beruflich eine Rolle spielen. Darum gilt es, den Mitarbeitern ein Gefühl für die neuen digitalen Möglichkeiten  [...]

 

 Doktorarbeit: Die Haftung des Arbeitgebers für diskriminierende Handlungen des Betriebsrats gegenüber Arbeitnehmern

Die Haftung des Arbeitgebers für diskriminierende Handlungen des Betriebsrats gegenüber Arbeitnehmern

Band 231, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9096-X

Im Arbeitsrecht richtet sich das Diskriminierungsverbot an den Arbeitgeber, die im Betrieb beschäftigten Personen und betriebsfremde Dritte. Hauptadressat des AGG ist jedoch zweifelsohne der Arbeitgeber. Ihn treffen  [...]

 

 Doktorarbeit: Die Vergütung freigestellter und dauerhaft von der Arbeit befreiter Betriebs­ratsmitglieder unter besonderer Berücksichtigung der Gestaltungs­möglichkeiten

Die Vergütung freigestellter und dauerhaft von der Arbeit befreiter Betriebs­ratsmitglieder unter besonderer Berücksichtigung der Gestaltungs­möglichkeiten

Band 230, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8790-X

Diese Untersuchung zur Vergütung freigestellter oder dauerhaft von Arbeit befreiter Betriebsratsmitglieder zeigt, dass sämtliche Entgeltbestandteile auch während der Befreiung von der beruflichen Tätigkeit fortzuzahlen  [...]

 

 Dissertation: Das Erprobungs­verhältnis

Das Erprobungs­verhältnis

Ein deutsch-nieder­ländischer Rechtsvergleich

Band 229, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9033-1

Vor der Festanstellung eines Arbeitnehmers besteht auf Seiten des Arbeitgebers und unter Umständen auch beim Arbeitnehmer das Interesse, eine Festanstellung erst einzugehen, wenn die konkrete Ausgestaltung der  [...]

 

 Doktorarbeit: 'Vorübergehende' Arbeitnehmer­überlassung in Deutschland

'Vorübergehende' Arbeitnehmer­überlassung in Deutschland

Eine defizitäre Umsetzung der Leiharbeits­richtlinie?

Band 228, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8952-X

Nach der seit dem 1. Dezember 2011 geltenden Neufassung des § 1 Abs. 1 S. 2 AÜG erfolgt die Überlassung von Arbeitnehmern an Entleiher „vorübergehend“. Laut der Gesetzesbegründung beabsichtigte der Gesetzgeber mit  [...]

 

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein: