Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht
ISSN 1613-0987 | 70 lieferbare Titel | 66 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

 Doktorarbeit: Parteiverein­barungen über die Qualifikationen von Schiedsrichtern

Parteiverein­barungen über die Qualifikationen von Schiedsrichtern

Band 70, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9122-2

In der gegenwärtigen öffentlichen Diskussion um die Schiedsgerichts­barkeit wird oft vergessen, dass gerade die Freiheit in der Auswahl des richtigen Schiedsrichters seit jeher einen wesentlichen Vorteil dieser Methode  [...]

 

 Doktorarbeit: Die Behandlung fremdartiger Namen im deutschen Recht

Die Behandlung fremdartiger Namen im deutschen Recht

(Kollisions-) rechtliche Bewertung unter besonderer Berücksichtigung von Art. 47 EGBGB sowie der gemeinschafts­rechtlichen Entwicklungen im Bereich des Namensrechts

Band 69, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9110-9

In Zeiten zunehmender Globalisierung und stetig wachsender Mobilität sowie Migration von Personen sieht sich das deutsche Personenstands- und Namensrecht fortlaufend Fragen ausgesetzt, die im Zusammenhang mit  [...]

 

 Dissertation: Einstweilige Maßnahmen im internationalen Warenhandelsrecht

Einstweilige Maßnahmen im internationalen Warenhandelsrecht

Die Artikel 71–73 des UN-Kaufrechts im Lichte von UNIDROIT-Prinzipien, PECL und DCFR

Band 68, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8995-3

„Time is of the essence“ – dieses Schlagwort hört man im Umfeld des internationalen Handels immer wieder. Insbesondere im grenzüber­schreitenden Handel ist es für die Parteien von überragender Wichtigkeit, dass die  [...]

 

 Dissertation: Die Begründung gleich­geschlecht­licher Elternschaft im materiellen und internationalen Privatrecht

Die Begründung gleich­geschlecht­licher Elternschaft im materiellen und internationalen Privatrecht

Band 67, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8853-1

Immer mehr homosexuelle Paare leben mit Kindern als Familie zusammen. Dieses Buch zeigt, wie die gemeinsame gleichgeschlechtliche Elternschaft rechtlich begründet werden kann. Dabei wird das deutsche materielle Recht  [...]

 

 Doktorarbeit: Die grenzüber­schreitende Durchsetzung von Domainansprüchen

Die grenzüber­schreitende Durchsetzung von Domainansprüchen

Band 66, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8876-0

Das Domainrecht hat sich in den vergangenen 20 Jahren aus der Privatisierung und Kommerzialisierung des Internet entwickelt. Mit dem Domainrecht verbundene Fragen beziehen sich in erster Linie darauf, wem eine bestimmte  [...]

 

 Doktorarbeit: Die Aufrechnung im internationalen Verfahren vor deutschen Gerichten

Die Aufrechnung im internationalen Verfahren vor deutschen Gerichten

– im Geltungsbereich der EuGVVO –

Band 65, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8624-5

Im heutigen Zeitalter des internationalen Rechtsverkehrs und der zahlreichen vertraglichen Beziehungen im Internet hat die Aufrechnung noch mehr an praktischer Bedeutung gewonnen. Weist der vor einem deutschen  [...]

 

 Doktorarbeit: Parallele Verfahren in der privaten Schieds­gerichts­barkeit und bei Investitions­schutz­streitigkeiten

Parallele Verfahren in der privaten Schieds­gerichts­barkeit und bei Investitions­schutz­streitigkeiten

Anwendungs­möglichkeiten des lis pendens Prinzips

Band 64, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8342-4

Der in den letzten Jahren zu verzeichnende stetige Anstieg von inter­nationalen Handelsschiedsverfahren und Investitionsschieds­verfahren mit immer komplexer werdenden Sachverhalten und Vertragsregelwerken führt auch zu  [...]

 

 Doktorarbeit: Die Haftung von Rechtsmängeln und Immaterial­güterrechte in den Kaufrechten Singapurs, Deutschlands und im UN-Kaufrecht

Die Haftung von Rechtsmängeln und Immaterial­güterrechte in den Kaufrechten Singapurs, Deutschlands und im UN-Kaufrecht

Band 63, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8214-2

Gegenstand der Untersuchung ist die Haftung des Verkäufers für Immaterial­güterrechte. Während das UN-Kaufrecht mit Art. 42 CISG über eine detaillierte Regelung für diesen Bereich verfügt, wird die Haftung im nationalen  [...]

 

 Doktorarbeit: Die forum non conveniens-Lehre im Recht der Vollstreck­barerklärung in den USA

Die forum non conveniens-Lehre im Recht der Vollstreck­barerklärung in den USA

Band 62, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-8050-6

U.S.-amerikanische Gerichte haben sich in der Vergangenheit grundsätzlich eher anerkennungsfreundlich gegenüber ausländischen Titeln gezeigt. Unsicherheit erweckt jedoch die Praxis einzelner Gerichte, welche die  [...]

 

 Dissertation: Die Bereichsausnahme auf dem Gebiet des Gesellschafts­rechts in Artikel 1 Absatz 2 Buchstabe d Verordnung Rom II

Die Bereichsausnahme auf dem Gebiet des Gesellschafts­rechts in Artikel 1 Absatz 2 Buchstabe d Verordnung Rom II

Ein Beitrag zur Abgrenzung zwischen Delikts- und Gesellschafts­statut im neuen Internationalen Privatrecht

Band 61, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7965-6

Dieses Buch behandelt die Thematik, wo die Grenzen zwischen Delikts- und Gesellschaftsrecht verlaufen. Am Beispiel der englischen Limited mit tatsächlicher Geschäftstätigkeit in Deutschland werden das internationale  [...]

 

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein: