Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Umweltrecht in Forschung und Praxis«

Schriftenreihe aus dem Gebiet
Verwaltungs­recht & Sozialrecht

ISSN 1617-7436 | 73 lieferbare Titel | 55 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

In Kürze lieferbar

 Doktorarbeit: Der Rechtsrahmen für die Errichtung von Pumpspeicher­kraftwerken

Der Rechtsrahmen für die Errichtung von Pumpspeicher­kraftwerken

Band 74, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9488-4

Im Rahmen der Energiewende kommt der Speicherung von Energie in Zukunft eine immer wichtigere Rolle zu, da erneuerbare Energiequellen wie Wind- oder Sonnenenergie nicht rund um die Uhr zur [...]

Energiespeicher, Erneuerbare Energien, Planfeststellung, Pumpspeicherkraftwerk, Raumordnungsrecht, Umweltrecht, Umweltverträglichkeitsprüfung, Wasserrecht

 

 Doktorarbeit: Maritimes Umweltstrafrecht

Maritimes Umweltstrafrecht

Völkerrechtliche Grundlagen und deutsches Recht

Band 73, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9126-5

Der Blick auf die Ozeane hat sich von der anfänglichen Vorstellung unerschöpflicher Ressourcen gewandelt zu der Einsicht, dass eine immer weiter intensivierte Nutzung der Meere durch [...]

Auswirkungsprinzip, Flaggenprinzip, Freiheit der Meere, Hafenstaatkontrolle, Meeresumwelt, Seerechtsübereinkommen, Seevölkerrecht, Strafanwendungsrecht, Strafrecht, Transnationales Strafrecht, Umweltrecht, Umweltschutz, Umweltstrafrecht, Umweltvölkerrecht, Völkerrecht

 

 Doktorarbeit: Die Umwelthaftungs­richtlinie, das Umweltschadens­gesetz, Vollzugs- und Implementations­defizite

Die Umwelthaftungs­richtlinie, das Umweltschadens­gesetz, Vollzugs- und Implementations­defizite

Eine Untersuchung zur strukturellen Vollzugseignung

Band 72, Hamburg 2017, ISBN 3-8300-9454-X

Gibt es eine effektive Haftung für Umweltschäden? Der Untergang des Tankers Exxon Valdez hat eine Neuerung des US-amerikanischen Umwelthaftungsrechts bewirkt. Das große Waldsterben und [...]

Betreiberhaftung, Biodiversität, Europäische Richtlinie, Europarecht, Gefährdungshaftung, Implementationsdefizit, Umwelthaftungsrecht, Umwelthaftungsrichtlinie, Umweltrecht, Umweltschaden, Umweltschadensbegriff, Umweltschadensgesetz, Vollzugsdefizit, Vollzugseignung

 

 Dissertation: Das Pflanzenschutz­recht im System des europäischen Gefahrstoffrechts

Das Pflanzenschutz­recht im System des europäischen Gefahrstoffrechts

Chancen und Risiken der Verordnung (EG) 1107/2009

Band 71, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-9205-9

Die Publikation ist im Bereich des europäischen Umweltrechts angesiedelt. Sie ist in drei Abschnitte unterteilt und behandelt im Kern Fragestellungen des Gefahrstoffrechts sowie des [...]

Europarecht, Gefahrstoffrecht, Parallelhandel, Pflanzenschutz, Pflanzenschutzrecht, REACH, Risikodogmatik, Risikoregulierung, Stoffrecht, Substitution, Umweltrecht

 

 Doktorarbeit: Die Zugangsverweigerungs­gründe und ihre Überprüfbarkeit durch die Gerichte bei Entscheidungen nach dem Umwelt­informationsgesetz des Bundes (UIG)

Die Zugangsverweigerungs­gründe und ihre Überprüfbarkeit durch die Gerichte bei Entscheidungen nach dem Umwelt­informationsgesetz des Bundes (UIG)

Eine Betrachtung der Rechtsschutz­konzeption des UIG unter Beachtung der sich wandelnden nationalen und europäischen Gesetzgebung, speziell der Richtlinie 2003/4/EG sowie der Aarhus-Konvention

Band 70, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8882-5

Das Umweltinformationsgesetz hat mit seiner Einführung im Jahre 1994 den bis dahin geltenden Grundsatz der Vertraulichkeit der Verwaltung zumindest in Teilbereichen des Umweltrechts [...]

Aarhus-Konvention, Auskunftsanspruch, Informationsfreiheit, Rechtsschutz, Rechtsschutzkonzeption, Richtlinie 2003/4/EG, UIG, Umweltinformation, Umweltinformationsgesetz, Umweltinformationsrichtlinie, Zugangsverweigerung, Zugangsverweigerungsgründe

 

 Doktorarbeit: Klimaanpassungs­maßnahmen und die naturschutz­rechtliche Eingriffsregelung

Klimaanpassungs­maßnahmen und die naturschutz­rechtliche Eingriffsregelung

Naturschutz­verträglichkeit von Klimaanpassungs­maßnahmen, Langfrist­szenarien und der daraus resultierende Anpassungsbedarf der Eingriffs­definition aufgezeigt an drei Fallbeispielen der Metropolregion Hamburg

Band 69, Hamburg 2016, ISBN 3-8300-8974-0

Klimaanpassungsmaßnahmen sind in Anbetracht der zu erwartenden Auswirkungen des Klimawandels für den sicheren Fortbestand des ökonomischen und sozialen Wirkungsgefüges der Gesellschaft [...]

Bauleitplanung, Eingriffsdefinition, Hochwasserschutz, Klimaanpassung, Klimawandel, Landschaftsplanung, Landwirtschaft, Landwirtschaftsklausel, Metropolregion Hamburg, Naturschutz, Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung, Naturschutzverträglichkeit, Szenarien, Umweltrecht

 

 Doktorarbeit: Grenzüber­schreitende Abfallverbringung im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz, freiem Warenverkehr und Dienstleistungen von allgemeinem öffentlichem Interesse

Grenzüber­schreitende Abfallverbringung im Spannungsfeld zwischen Umweltschutz, freiem Warenverkehr und Dienstleistungen von allgemeinem öffentlichem Interesse

Band 68, Hamburg 2015, ISBN 3-8300-8562-1

Die grenzüberschreitende Abfallverbringung ist auf europäischer Ebene durch die Verordnung (EG) Nr. 1013/2006 streng reglementiert, um Risiken für die menschliche Gesundheit und Umwelt zu [...]

Abfallverbringung, Basler Übereinkommen, Dienstleistung, Entsorgungsautarkie, Gemischte Siedlungsabfälle, Hausmüll, Öffentliches Interesse, Standard-Dumping, Überlassungspflichten, Umweltschutz, Verwertung, Warenverkehrsfreiheit

 

 Doktorarbeit: Verwaltungs­koordinierung im Rahmen der Flussgebiets­bewirtschaftung

Verwaltungs­koordinierung im Rahmen der Flussgebiets­bewirtschaftung

Band 67, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-8178-2

Seit Inkrafttreten der Wasserrahmenrichtlinie (RL 2000/60/EG) und der Umsetzung in nationales Recht sind die Verwaltungen mit dem Vollzug umfangreicher Planungs- und [...]

Bewirtschaftungs­planung, Flussgebietsbewirtschaftung, Flussgebietseinheit, Flussgebietsgemeinschaften, Öffentlichkeitsbeteiligung, Verwaltungskoordinierung, Verwaltungsrecht, Wasserrahmenrichtlinie

 

 Doktorarbeit: Potential for Strategic Environmental Assessment (SEA) as a Regional Planning Instrument in Ukraine

Potential for Strategic Environmental Assessment (SEA) as a Regional Planning Instrument in Ukraine

Band 66, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7896-X

Strategic Environmental Assessment (SEA) is a tool for integrating environmental concerns into policies, plans and programmes at the earlier stages of decision-making. It stimulates [...]

GAP Analysis, History of SEA, Indicators, OVOS, Potential of SEA, Regional Planning, SEA Legislation, SEA Procedure, State Environmental Expertise, Strategic Environmental Assessment, Ukraine, Umweltmanagement, Umweltplanung, Umweltrecht

 

 Doktorarbeit: Pflichten Privater zur Herausgabe von Umwelt­informationen aus der Umsetzung der RL 2003/04 EG

Pflichten Privater zur Herausgabe von Umwelt­informationen aus der Umsetzung der RL 2003/04 EG

Band 65, Hamburg 2014, ISBN 3-8300-7936-2

Durch die Aarhus-Konvention (1998), die Umweltinformations­richtlinie (2003), das Umweltinformationsgesetz des Bundes (2005) sowie 16 Landes-Umweltinformations­gesetze werden nicht mehr [...]

Aarhus-Kovention, Informationsfreiheit, Informationspflicht, Informationszugang, Umweltinformation, Umweltinformationsgesetz, Umweltinformationsrecht, Umweltinformationsrichtlinie

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 3 4 5 6 7 8 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein: