Druckkostenzuschuss | Dissertation drucken | Wissenschaftsverlag | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ihre Dissertation im Verlag Dr. Kovač
Seit 35 Jahren Dissertationen: Verlag Dr. Kovač

»Forschungsergebnisse zur Sexualpsychologie«

ISSN 1435-6783 | 11 lieferbare Titel | 4 eBooks

An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  (Forschungsarbeit): Der weibliche Orgasmus

Der weibliche Orgasmus

Wie Frauen ihren Orgasmus erleben

Band 11, Hamburg 2012, ISBN 3-8300-6491-8

Der weibliche Orgasmus: Lust oder Last? Statistiken zufolge kommen 95% der Frauen durch Masturbation zum Orgasmus, durch Geschlechtsverkehr jedoch nur selten. Mit der Methode des [...]

Alfred Kinsley, Geschlechtsverkehr, Klitoraler Orgasmus, Masturbation, Orgasmuserleben, Orgasmustheorien, Persönliches Gespräch, Qualitative Forschung, Sexualpsychologie, Sexuelle Erfüllung, Shere Hite, Vaginaler Orgasmus, Vortäuschen

 

  (Dissertation): Sexuelle Gewalterfahrungen von Mädchen und Jungen

Sexuelle Gewalterfahrungen von Mädchen und Jungen

Ein metaanalytischer Review über die Folgen und die Bewältigung sexueller Viktimisierung im Kindes- und Jugendalter

Band 10, Hamburg 2012, ISBN 3-8300-6279-6

Bislang wurde über sexuelle Gewalterfahrungen und die damit einher­gehenden Folgen im Kindes- und Jugendalter sehr heterogen und teilweise auch unzureichend geforscht. Die einschlägige [...]

Bewältigung, Folgen, Gewalterfahrungen, Jugendalter, Jungen, Kindesalter, Mädchen, Metaanalyse, Missbrauch, Review, Sexuelle Gewalt, Sexuelle Viktimisierung

 

  (Doktorarbeit): Das Erleben gemeinsamer Sexualität in engen Partnerschaften

Das Erleben gemeinsamer Sexualität in engen Partnerschaften

Band 9, Hamburg 2011, ISBN 3-8300-5442-4

Der Kontext einer engen Partnerschaft wurde in der Sexualforschung lange vernachlässigt. Der theoretische Hintergrund beinhaltet eine ausführliche Darstellung der Sexualforschung der [...]

Beziehung, Bindung, Entwicklungspsychologie, Fragebogenkonstruktion, Onlinestudie, Partnerschaft, Psychologie, Sex, Sexualpsychologie, Sexuelle Zufriedenheit, Sozialpsychologie, Soziosexualität, Validierung

 

  (Forschungsarbeit): Operation 'Triebtäter': Kastration als ultima ratio

Operation 'Triebtäter': Kastration als ultima ratio

Gespräche mit kastrierten Sexualtätern

Band 8, Hamburg 1998, ISBN 3-86064-673-7

Das Böse und Perverse steht hoch im Kurs. Es verbirgt sich hinter vielen Gesichtern und Masken. Eine seiner Gestalten, dessen sich das Böse und Perverse besonders bedient, ist die des [...]

chirurgische und chemische Kastration, Fallstudie, Pädophilie, Psychologie, Sexualkriminalität, sexueller Missbrauch, Triebtäter

 

  (Forschungsarbeit): Krankheitsverarbeitung bei HIVInfizierten

Krankheitsverarbeitung bei HIV-Infizierten

Ergebnisse einer empirischen Langzeitstudie

Band 7, Hamburg 1997, ISBN 3-86064-626-5

Welche Bewältigungsformen eine positive Entwicklung von HIV-Infizierten erwarten lassen, ist von brennender Aktualität. Die öffentliche Diskussion um die HIV-Infektion und um Aids wird von [...]

AIDS, Bewältigung, Chronische Erkrankungen, HIV, Langzeitstudie, Psychologie, Psychotherapie, Statistische Einzelfallanalyse, Verarbeitung

 

  (Forschungsarbeit): Sexueller Mißbrauch von Kindern

Sexueller Mißbrauch von Kindern

Ansätze einer Prävention für die Sonderschulpädagogik

Band 6, Hamburg 1996, ISBN 3-86064-415-7

Das Buch behandelt das Thema des sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen und bezieht sich dabei insbesondere auf den sexuellen Missbrauch von (körper-)behinderten Kindern und [...]

behinderte Kinder, Behinderung, Kind, Prävention, Psychologie, Schule für Körperbehinderte, Sexualkunde, sexueller Missbrauch, Sonderschulpädagogik

 

  (Forschungsarbeit): HIVProphylaxe in einem computersimulierten Realitätsbereich

HIV-Prophylaxe in einem computersimulierten Realitätsbereich

Band 5, Hamburg 1996, ISBN 3-86064-389-4

Warum benutzen nur etwa ein Viertel junger Menschen beim Treffen eines neuen Partners Kondome? Haben die Informationskampagnen zur HIV-Prophylaxe nichts bewirkt? Jedenfalls scheint es so [...]

AIDS, Gesundheit, HIV, Kondom, Prävention, Prophylaxe, Psychologie, Risikoverhalten, Sexualverhalten

 

  (Forschungsarbeit): Pornographie

Pornographie

Anleitung zur sexuellen Gewalt?

Band 4, Hamburg 1995, ISBN 3-86064-335-5

In diesem Buch geht es um Pornographie, wobei das Spektrum sehr viel mehr umfasst, als allgemeinhin angenommen wird. Das Thema ist hier auf Massenmedien beschränkt. Insbesondere geht es [...]

Auswirkungen, Darstellung von Frauen, Männer, Missbrauch, Pornographie, Psychologie, sexuelle Gewalt, Vergewaltigung

 

  (Forschungsarbeit): Sexualerziehung in der Sonderschule

Sexualerziehung in der Sonderschule

Band 3, Hamburg 1995, ISBN 3-86064-242-1

Aus dem Inhalt des Sammelbandes: Eva-Maria Weinwurm-Krause:          Wer behindert wen bei der Sexualität? Joachim Schriegel: [...]

Behinderte, Behinderung, emanzipatorische Sexualerziehung, Jugendliche, Kinder, Psychologie, Sexualität, sexuelle Gewalt, spielerische Sexualerziehung

 

  (Forschungsarbeit): Sexuelle Gewalt und Behinderung

Sexuelle Gewalt und Behinderung

Band 2, Hamburg 1994, ISBN 3-86064-234-0

Im Urteil Nichtbehinderter werden behinderten Menschen oft sexuelle Bedürfnisse und sexuelle Empfindungen abgesprochen. Verbunden mit diesen Einstellungsmustern wird sexueller Missbrauch [...]

Behinderte, Missbrauch, Prävention, Psychologie, Rechtslage, sexuelle Gewalt, Sonderpädagogik, Therapie

 


An den Anfang blätternAn den Anfang blättern An den Anfang blättern 1 2 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben

Holen Sie unser unverbindliches Angebot zur Veröffentlichung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit ein:

Ausgewählte Titel

: Sexuelle Gewalt und Behinderung

Sexuelle Gewalt und Behinderung


» Dieses Buch stellt eine gute und breit gefächerte Grundlage zur Einführung in die Thematik der sexualisierten Gewalt gegen Menschen mit Behinderungen dar. «

, 18.1.2011

: Sexueller Mißbrauch von Kindern

Sexueller Mißbrauch von Kindern

Ansätze einer Prävention für die Sonderschulpädagogik

» Da das Thema 'sexueller Missbrauch von Menschen mit Behinderungen' in der Behindertenarbeit erst am Anfang steht, stellt dieses Buch damit etwas durchaus Neues dar. «

, 1/2002